Video "E3-Spielszenen" zu Micky Epic für Nintendo Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Micky Epic: E3-Spielszenen



E3-Spielszenen
Views: 2546   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Micky Epic, 25.11.2010:

Ob die Disney-Köpfe sofort wussten, dass Spector ihren Micky mit Bravour wiederauferstehen lassen würde, als sie eilig Textnachrichten tippten? Warren Spector, bekannt für seine düsteren Visionen, schafft es, den naiven Charme der Comicikone gerade so erwachsen zu lassen, dass ihn sowohl Junge als auch Junggebliebene wiedererkennen. So erlebt Micky ein spielerisch meist sehr leichtes Abenteuer, denn im Mittelpunkt steht das Erkunden und Entdecken. Jeder Fleck lädt zum Verweilen ein. Seine Welt ist gespickt mit Anspielungen auf die Disney-Vergangenheit, ohne Neugierige mit Insiderwissen zu verschrecken. Das Besondere ist aber seine Fähigkeit, seine Umwelt auf zwei Arten zu beeinflussen - zur Wahl stehen der aggressive Verdünner und die sanftmütige Farbe. Für fast jede Aufgabe gibt es mindestens zwei Lösungen. Gegner darf man bekämpfen, zu Freunden machen oder umgehen. Und besonders Kämpfe gegen große Feinde können je nach den getroffenen Entscheidungen sehr unterschiedlich verlaufen. Im Allgemeinen hält Spector die wichtige Entscheidungsfreiheit allerdings an der kurzen Leine: So unterschiedlich man Probleme lösen kann, so wenig spielt das Ergebnis im weiteren Verlauf eine Rolle. Manche Aktionen werden sogar einfach rückgängig gemacht. Und leider stolpert die Maus noch über ganz andere Steine: Die eigensinnige Kamera fängt zu oft nicht das richtige Bild ein, Farbe und Verdünner zielen nicht immer genau und bevor das Abenteuer richtig in Gang kommt, tritt es lange im Leerlauf. Es ist bezaubernd, die Maus wieder in Aktion zu sehen! So holprig sie auch aus dem Dunkel des Vergessens empor klettert, so liebevoll wird sie zum Leben erweckt - und so lange motiviert das Entdecken der wunderbar schrägen Kulissen. Nur das ganz große Epos, das erlebt Micky hier noch nicht.

Kommentare

Megazord schrieb am
Ich dachte, daraus sollte sowas wie ein Psycho-Thriller à la Alice werden?
Die-{-_-}-=B@ttlebrille schrieb am
sieht wirklich sehr interissant aus.
Und der typ ist doch nur 1 mal runter geflogen (wenn ich mich nicht irre) vonwegen schlechte Steuerung
yoshua schrieb am
sieht ein wenig zu düster aus
Chibiterasu schrieb am
Chabbo hat geschrieben:der typ hat deus ex 2 kaputtgemacht!
Und Deus Ex 1 in erster Linie gestaltet :roll:
Also ich steh auf Epic Mickey - die Steuerung hatte die gleichen Probleme wie Zelda. Wird zu Hause sicher besser klappen.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Code Vein

Loading
2:43 Min.
Tokyo Game Show 2017: Trailer
Bandai Namco Entertainment America hat bei der Tokyo Game Show 2017 einen Trailer zu Code Vein veröffentlicht, der sich um die Queen und den roten Nebel dreht. Auch einige Kampfszenen sind enthalten. Code Vein…
24.09.2017
Views: 118
WWE 2K18

Loading
2:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Das gemeinsam von Yuke's und dem 2K-Studio Visual Concepts entwickelte WWE 2K18 hat die Altersempfehlung "ab 16 Jahren" erhalten. WWE 2K18 soll weltweit am 17. Oktober 2017 für PlayStation 4 und Xbox One…
24.09.2017
Views: 99
Ruiner

Loading
1:02 Min.
Boss Bounties
Reikon und Devolver Digital zeigen im Trailer vier Bossgegner aus Ruiner. Zu sehen sind Ausschnitte aus den Kämpfen gegen Heavy Cyborg, Shadow, Captain Bogdan und Mother. Das Cyberpunk-Actionspiel…
23.09.2017
Views: 165
Project CARS 2

Loading
7:24 Min.
Video-Test
Für den Nachfolger haben die Briten in Zusammenarbeit mit echten Rennfahrern die Physik verfeinert und erlauben mit zahlreichen Anpassungen wieder ein Racing-Erlebnis nach Maß.Ob Project Cars 2…
22.09.2017
Views: 10158

Facebook

Google+