Video "The Stars are Left (DLC)" zu Magicka für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Magicka: The Stars are Left (DLC)



The Stars are Left (DLC)
Views: 429   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Magicka, 17.02.2011:

Man ist versucht, Magicka als Action-Rollenspiel mit einem sehr interessanten Ansatz zu kategorisieren. Doch im Detail gibt es abseits der Kulisse und dem Fantasy-Hintergrund nicht viele Gemeinsamkeiten mit Titeln wie Sacred, Dungeon Siege oder Diablo: Es gibt weder Inventar, Erfahrungspunkte, Levelaufstieg noch Figurenentwicklung. Dementsprechend würde ich das ungewöhnliche Abenteuer eher in die Abteilung Action-Geschicklichkeit abschieben. Und dort ist es ein viel versprechender Vertreter seiner Art. Das magiefokussierte Kampfsystem mit seinen acht frei kombinierbaren Elementen ist leicht zu erlernen, schwer zu meistern und entfaltet erst mit Kombokenntnis  sowie einer gesunden Feinmotorik seinen ganzen Reiz. Dementsprechend sehe ich jede Arena-Auseinandersetzung als Puzzle, das mit seinen eigenen Anforderungen Geduld, Timing und Gedächtnis auf eine gelungene Probe stellt. Diese Probe hätte sogar noch besser sein können, wenn die Technik einen modernen Eindruck hinterließe. Doch die visuelle Umsetzung, die nur unwesentlich besser aussieht als z.B. ein WarCraft 3 und zudem unter einer statischen Kamera leidet, sorgt für erste Risse im soliden mechanischen Fundament. Unfairen Momente und frustrierende Soforttode bringen den Spaß zusätzlich ins Wanken. Letztlich ist es dem frischen Ansatz sowie dem gut, aber unter dem Strich auch nicht konsequent eingesetzten Humor zu verdanken, dass man sich gerne in Midgard herumtreibt.

Zum Video-Fazit (in Arbeit)

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 224
The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 246
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 89
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 269