Video "Destroy Everything-Trailer" zu Armored Core 5 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Armored Core 5: Destroy Everything-Trailer



Destroy Everything-Trailer
Views: 357   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Armored Core 5, 29.03.2012:

Erst die gute oder die schlechte Nachricht? Die schlechte: Armored Core V ist eine schrecklich einfallslose Moorhuhn-Vision der spielerischen Zukunft. Hier stimmt überhaupt nichts - weder die erzählerisch lächerliche, spielerisch viel zu kurze Kampagne noch die schlimme Tretmühle der wenigen, ständig gleichen Schießbuden. Die gute Nachricht: Es gibt momentan keine besseren Kampfroboter! Der umfangreiche Zusammenbau, die taktischen Möglichkeiten und die behäbigen Bewegungen machen die Mechs zu den derzeit eindrucksvollsten. Teil fünf gelingt es endlich wieder, die Metallriesen auch nach der großartigen Einführung überzeugend in Szene zu setzen - die Gegenwart menschlicher Mitstreiter verstärkt diese Intensität. Weil es aber selbst im Onlinekampf viel zu oft um das Tottreten derselben Tretmühlen geht, bleibt Armored Core in jener Nische stecken, in der es nur unbelehrbare Freaks anlockt. Und die Faszination erlischt einmal mehr zu schnell.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 316
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 264
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 331