Video "E3-Launch-Trailer" zu DarkStar One: Broken Alliance für Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

DarkStar One: Broken Alliance: E3-Launch-Trailer



E3-Launch-Trailer
Views: 18315   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit DarkStar One: Broken Alliance, 25.06.2010:

Vier Jahre sind eine lange Zeit: Hat Marcel damals die Zwischensequenzen von Darkstar One noch gelobt, waren sie im Jahr 2010 für mich ein Grund für heftiges Brilleputzen. Der erste Eindruck ist wichtig, und glaubt man diesem, ist DSO ein hässliches und zumindest in der englischen Fassung scheußlich klingendes Spiel. Übersteht man diesen Eröffnungsschock und gewährt dem Spiel einen zweiten oder dritten Blick, offenbart sich ein solider und erstaunlich fesselnder Laser-Shootout bester Wing Commander- und Privateer-Schule: An die Steuerung hat man sich schnell gewöhnt, danach herrschen wunderbar spaßige und unkomplizierte Weltraum-Ballereien vor. Wer unbedingt möchte, kann auch den Taschenrechner zücken und den All-Buchhalter mimen, auch wenn mir der übersimple Handelspart gar nichts sagte. Allerdings mangelt es auf Dauer an Abwechslung: Es gibt nur eine Hand voll unterschiedlicher Missionsarten und die Beschränkung auf ein Schiff ergibt zwar durch das Upgrade-System durchaus Sinn, wirkt aber trotzdem fad. Für Darkstar One spricht vor allem der bemerkenswerte Umfang, das launige Spielprinzip sowie die Tatsache, dass es gerade mit Ausnahme von Project Sylpheed (das nur die Grafiknase vorn hat) keine Konkurrenz hat, was es zur derzeit besten Space Opera auf der Xbox 360 macht. Lange nicht perfekt, aber auch weit von einem Reinfall entfernt.

Kommentare

Veganer schrieb am
Nur für 360, was ein Quatsch
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Persona 5

Loading
8:06 Min.
Video-Test
Acht Jahre liegt die Veröffentlichung des Vorgängers auf der PS Vita schon zurück. Wir konnten mit Persona 5 ausgiebig die Schulbank drücken. Wie es uns gefallen hat, seht ihr im Video-Test.
29.03.2017
Views: 951
PlayStation Plus

Loading
1:00 Min.
April 2017
Im April 2017 sind Drawn to Death und Lovers in a Dangerous Spacetime für PlayStation-4-Spieler im Aufgebot der Instant Game Collection bei PlayStation Plus enthalten. Darüber hinaus sind 10 Second Ninja X,…
29.03.2017
Views: 390
Xbox One

Loading
5:02 Min.
März Update 2017
Für die Xbox One wird heute das März-Update erscheinen. Es bietet interaktives Streaming mit Beam, eine intuitivere Nutzung von Guide- und Home-Menü, neue Multitasking-Szenarien und neue…
29.03.2017
Views: 154

Facebook

Google+