Video "Multiplayer - Assault & Battery: Uplink" zu SOCOM: Special Forces für PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

SOCOM: Special Forces: Multiplayer - Assault & Battery: Uplink



Multiplayer - Assault & Battery: Uplink
Views: 2088   18 Bewertungen
Einbetten:
Fazit SOCOM: Special Forces, 14.04.2011:

Socom: Special Forces wirkt wie ein kaltes Büffet für Shooter-Freunde: Für sich genommen macht keines der in mundgerechten Happen portionierten Bestandteile satt. Doch wenn man sich die Rosinen herauspickt, besitzen diese doch genug Nährwert. Die nur sieben Stunden kurze Kampagne geht leider den gleichen Weg wie der PSP-Ableger Fireteam Bravo 3. Es steckt auch hier eine gute Portion Taktik im Spiel. Doch statt die Einsätze minuziös zu planen und auch einmal einen gesprächigen Gegner am Leben zu lassen, führt in Special Forces häufig auch die Holzhammermethode ans Ziel. Sehr spannend gestalten sich dagegen die Koop-Missionen, denn wenn man die Gegner-KI entsprechend gewieft einstellt, muss man sich gut absprechen. Auch wenn in Online-Matches der Bombenspezialist beschützt werden soll, kommen Alleingänger nicht weit. Dank des flüssigen Netzcodes laufen die Gefechte für bis zu 32 Spieler erfreulich flüssig ab, bieten aber nicht ganz so viel Abwechslung und Dynamik wie z.B. Battlefield: Bad Company 2 oder Call of Duty mit all seinen Perks und Extras.

Kommentare

Gortheb schrieb am
Der Trailer schaut ziemlich langweilig aus
hiGh liFe ° schrieb am
naja.. ich schätze/befürchte auch dass es kein tolles game mehr wird
xLimsKaya schrieb am
Socom kann auch wieder gut werden, klar der erste teil für PS3 war echt nicht gut ist aber auch von nem anderen Entwickler gemacht worden.
Socom 4 ist ja wieder von Zipper die haben immerhin mit MAG gezeigt dass sie auf der PS3 ein ziemlich lagfreies Spiel hinbekommen.
Also abwarten und mal schaun wie es wird.
Eine Online Beta wird ja auch bald rauskommen da wird man sehn ob es gut ist oder nicht.
MC_K84 schrieb am
Socom war mal gut auf der PS2. Meiner Meinung das beste Online Spiel damals (bezogen auf Socom 1 und 2)! Socom 3 wollte dann Battlefield nachmachen und brachte Vehikel mit ins Spiel auf riesigen Maps. Das trübte enorm den Spielspaß, weil die Taktik sehr darunter litt! Der Nachfolger kam dann auf der PS3 raus, Socom Confrontation: Keine Fahrzeuge mehr, kleinere Maps, anscheinend wollten sie wieder zum früheren Erfolg zurückkehren, was aber in allen Bereichen scheiterte: Schlechte Grafik, Lags ohne Ende, sehr nervige und umständliche Steuerung usw und die Konkurrenz war einfach zu mächtig! Dachte man vor der Erscheinung, dass es wieder ein gutes Socom wird, war die Enttäuschung danach umso größer, zumal sich die Produzenten diesmal nur auf den Online Modus beschränkt und konzentriert haben! Und trotzdem kam nur Bullshit dabei raus! Deswegen hab ich das Gefühl das dieser Teil einfach nix wird. Sehe zwar grad nur das Video, aber das ist einfach nur schlecht!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Splatoon 2

Loading
4:35 Min.
Weapons
Der zweite Teil der bunten Farbschlacht bietet natürlich auch ein erweitertes Waffenarsenal an, welches in dem folgenden Video vorgestellt wird.
23.03.2017
Views: 230
Civilization 6

Loading
1:46 Min.
First Look: Macedon
Das gestern angekündigte "doppelte Zivilisations- und Szenariopaket" für Civilization 6 wird neben Persien noch eine weitere Zivilisation umfassen, und zwar Makedonien. Makedonien wird angeführt von…
22.03.2017
Views: 652
Gravel

Loading
3:13 Min.
Spielszenen
Auf der Strecke "Blue Paradise Pacific Ocean" gewährten wir unterschiedlichen Boliden etwas Freilauf und ließen die Motoren der PS-Monster aufheulen.
22.03.2017
Views: 802
Sacred Fire

Loading
3:40 Min.
Kickstarter-Trailer
Sacred Fire soll im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux in englischer Sprache erscheinen (Steam, Humble, DRM-frei GOG). Das Projekt wird derzeit bei Kickstarter finanziert. Das Mindestziel liegt bei 50.000 Dollar.
22.03.2017
Views: 465
Sacred Fire

Loading
10:32 Min.
Entwickler-Vorstellung
In dem Einzelspieler-Rollenspiel startet man nicht als Anführer, sondern muss sich erst mit Selbstbewusstsein, Willensstärke und Einfluss beweisen. Durch die Entscheidungen gewinnt man zum Beispiel den…
22.03.2017
Views: 470

Facebook

Google+