Video "Video-Fazit" zu F1 2010 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

F1 2010: Video-Fazit



Video-Fazit
Views: 14875   41 Bewertungen
Einbetten:


Fazit F1 2010, 27.09.2010:

Nach den eher arcadigen Ausflügen in Colin McRae: Dirt und Race Driver: Grid war meine Skepsis groß: Würde es Codemasters als neuer Besitzer der F1-Lizenz tatsächlich schaffen, ein Spiel rund um die Königsklasse zu entwickeln, bei dem der Simulationsanspruch nicht auf der Strecke bleibt? Ja. Auch wenn sich die Boliden oft noch zu gutmütig verhalten, kann F1 2010 mit abgeschalteten Fahrhilfen und schwierig eingestellter KI auch den anspruchsvollen Rennfahrer gut unterhalten, während sich Anfänger mit ABS und interaktiver Ideallinie langsam an den Motorsport heran tasten können. Mir erscheint die Steuerung mit dem Controller zwar etwas zu nervös, doch mit einem ordentlichen Force Feedback-Wheel fühlt man sich fast wie in einem F1-Cockpit - auch wenn die dazugehörige Ansicht im Spiel etwas unübersichtlich geraten ist. Dafür haben es die Positionskämpfe mit der KI in sich, die trotz einiger fragwürdiger Aktionen insgesamt eine gute Figur macht. Das Gleiche gilt mit leichten Abstrichen für das Flaggensystem sowie das Schadensmodell. Begeistert hat mich das dynamische Wettersystem inklusive der dynamischen Veränderung der Streckenbedingungen. Vor allem aber kommt dank kompletter Rennwochenenden, Reifenverschleiß und dem relativ gut umgesetzten FIA-Reglement die F1-Atmosphäre hervorragend rüber, auch wenn man leider auf Siegerehrungen, Grid-Girls & Co verzichtet hat. Doch sobald die V8-Motoren aufheulen, man am Monitor die gespannt die Rundenzeiten der Konkurrenten verfolgt und bei starkem Regen mit den Sichtproblemen kämpft, sitzt man begeistert in seinem virtuellen Monocoque. Für das nächste Jahr wäre neben dem Safty-Car aber ein Splitscreen-Modus sowie eine bessere Einbindung der Interviews in die motivierende Karriere wünschenswert. Auch das Einklinken in die Lobbys sollte noch dringend verbessert werden, denn abgesehen von den vielen Verbindungsabbrüchen im Vorfeld ist der Mehrspielermodus sehr gelungen und läuft erfreulich rund. Damit bleibt zwar immer noch genügend Luft für Verbesserungen, doch die Premiere der Königsklasse auf 360 und PC bzw. die Rückkehr mit einem neuen Teamchef auf der PS3 hat schon in diesem Jahr einiges für den Motorsport-Fan zu bieten: F1 2010 ist mindestens genau so aufregend wie das bevorstehende Saison-Finale!

F1 2010
ab 15,52€ bei

Kommentare

XxBarakaxX schrieb am
hab jetzt richtig Bock auf das Spiel bekommen.
Habe mir erst Fifa 11 und NBA 2k11 geholt, muss ich mir noch überlegen, aber sieht wirklich gut und gelungen aus.
Mich hätte interressiert was es online alles gibt. ALso irgendwelche Ranglisten oder ähnliches.
CONDEMNEDx360x schrieb am
Von meiner Seite aus hätten noch mehr Daumen runter kommen müssen zb. für keine Siegerehrung und unter anderem das die Fahrzeiten der Gegner schon vor dem rennen klar sind da sie schon vorprogrammiert sind egal wie man fährt die Fahrzeiten der Gegner stimmen nicht mit den Aktuellen auf der strecke überein usw. Das Game hat Keine 85% verdient Sorry mehr als 75% nicht.
bolz3r schrieb am
Sorry aber was fährt denn da für ein Grobmotoriker in dem Video? Die Steuerung mit dem XBox controller ist butterweich und könnte kaum besser sein, solche Sägebewegungen sind unklar. Den Kritikunkt mit der Massenkarambolagen KI kann ich auch nicht bestätigen. Wer so doof wieder rückwärts auf die Strecke fährt, wie im Video zu bestaunen, der muss sich doch über nichts wundern, die KI weicht Unfällen gut aus wie ich finde. Das Schadensmodell ist ein Witz und bescheuert umgesetzt. Eine KI deren Frontflügel zumindest beschädigt war, hab ja die Brocken aus der Ferne weg fliegen sehen, ist in vollem Renntempo weiter um die Strecke gefahren. Und mir gibt es eindeutig zuviele Plattfüße. Keine Ahnung ob die einfach zufällig generiert werden aber in der Häufigkeit nervt es einwenig. Keine Sim aber ein wirklich tolles Spiel!
Philordius schrieb am
Ist leider nicht nur das Safty Car das Fehlt, so ne blaue Flagge wäre schön :(
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

A.O.T. 2

Loading
1:01 Min.
Teaser
Koei Tecmo Europe hat die Plattformen benannt, auf denen A.O.T. 2 veröffentlicht wird. Die Fortsetzung von A.O.T. Wings of Freedom erscheint Anfang 2018 auf PC (Steam), PlayStation 4, Switch und Xbox One.…
25.09.2017
Views: 91
Octahedron

Loading
1:41 Min.
Ankündigung
Square Enix Collective (Indie-Publisher) hat das neonfarbene Jump'n'Run Octahedron vom Ein-Mann-Studio Demimonde in sein Programm aufgenommen. Es wird im nächsten Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One…
25.09.2017
Views: 60
Deadbeat Heroes

Loading
0:39 Min.
Termin-Trailer
Deadbeat Heroes von Deadbeat Productions und Square Enix Collective wird am 10. Oktober 2017 für PC und Xbox One erscheinen. Das "temporeiche und gaunerhafte" 3D-Kampfspiel ist in einer von Comics inspirierten…
25.09.2017
Views: 64
Ancient Frontier

Loading
1:19 Min.
Launch-Trailer
Die Fair Weather Studios haben das rundenbasiertes Strategie-Rollenspiel Ancient Frontier bei Steam für 22,99 Euro bei Steam für PC veröffentlicht. In dem Sci-Fi-Universum befehligt man eine…
25.09.2017
Views: 194
Stable Orbit

Loading
1:11 Min.
Launch Trailer
Das Ein-Personen-Studio Codalyn (Jim Offerman) und Green Man Gaming Publishing werden Stable Orbit am 27. September 2017 für PC bei Steam, Green Man Gaming und Humble veröffentlichen. Die Early-Access-Phase…
25.09.2017
Views: 112
City of Brass

Loading
1:04 Min.
Early Access Trailer
Das australische Indie-Studio Uppercut Games, das von ehemaligen BioShock- und XCOM-Entwicklern gegründet wurde, hat die Early-Access-Version von City of Brass bei Steam für 22,99 Euro veröffentlicht.…
24.09.2017
Views: 342
Code Vein

Loading
2:43 Min.
Tokyo Game Show 2017: Trailer
Bandai Namco Entertainment America hat bei der Tokyo Game Show 2017 einen Trailer zu Code Vein veröffentlicht, der sich um die Queen und den roten Nebel dreht. Auch einige Kampfszenen sind enthalten. Code Vein…
24.09.2017
Views: 309
WWE 2K18

Loading
2:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Das gemeinsam von Yuke's und dem 2K-Studio Visual Concepts entwickelte WWE 2K18 hat die Altersempfehlung "ab 16 Jahren" erhalten. WWE 2K18 soll weltweit am 17. Oktober 2017 für PlayStation 4 und Xbox One…
24.09.2017
Views: 784
DragonBall FighterZ

Loading
1:00 Min.
Android 21
Bandai Namco zeigt im sehr ruhigen Trailer einen weiteren Charakter aus DragonBall FighterZ, und zwar: Android 21. In dem mit der Unreal Engine 4 realisierten Anime-Beat'em-Up von Arc System Works treten zwei Teams…
23.09.2017
Views: 527
Danger Zone

Loading
1:09 Min.
Xbox One Trailer
Anfang Oktober soll dann die Umsetzung für Xbox One erscheinen - mit zwölf neuen Levels (32 gesamt) und insgesamt sechs Spieler-Fahrzeugen. Die Xbox One X wird im November ebenfalls unterstützt. Auf…
23.09.2017
Views: 302

Facebook

Google+