Video "Alpha Spielszenen" zu Afterfall: Insanity - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Afterfall: Insanity:



Views:     Bewertungen
Einbetten:
Fazit Afterfall: Insanity, 10.05.2012:

Es war ein ganz schön ambitioniertes Vorhaben, das die Entwickler mit Afterfall: Insanity verfolgt haben. Dass ein kleines unabhängiges Studio wie Intoxicated nicht über die finanziellen Mittel wie Triple A-Produktionen im Stil von Dead Space, Fallout & Co verfügen, ist verständlich. Von daher will ich dem Titel auch nicht groß ankreiden, dass sich Präsentation und Inszenierung nicht auf einem ähnlich hohen Niveau befinden wie die namhaften Vorgänger. Im Gegenteil, denn teilweise kann die Kulisse dank dem gekonnten Spiel mit Licht und Schatten sogar bei EAs imposanten Weltraumhorror mithalten. Doch wenn es ums Spieldesign und kreative Ideen geht, versagen die Polen im Gegensatz zu vielen ihrer Independent-Kollegen: Das Missionsdesign ist höchstens durchschnittlich und von Wiederholungen und damit Langeweile geprägt, die Rätsel sind größtenteils belanglos und die Kämpfe verkommen spätestens mit dem Einsatz von Schusswaffen zu einer öden Ballerei - auch dank der grenzdebilen KI. Doch hauptsächlich scheitert man daran, eine packende Atmosphäre zu kreieren, die das Blut in den Adern gefrieren lässt. Kontraproduktiv sind auch das regenerative Heilsystem, die unendliche Batterieleistung für die Taschenlampe sowie die schlechten Sprecher in Kombination mit der unpassenden Musik. Was hier alleine mit Psycho-Spielchen im Stil von Eternal Darkness möglich gewesen wäre… Doch leider fehlte Intoxicated entweder der Mut oder die Ideen. Übrig bleibt ein ernüchternder Mix aus Bioshock, Stalker und Dead Space, der weder an die Vorlagen heran reicht noch eigene Glanzpunkte setzt.

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Mantis Burn Racing

Loading
1:40 Min.
Switch Trailer
Die britischen VooFoo Studios haben Mantis Burn Racing für Switch veröffentlicht. Das Rennspiel aus der Top-Down-Perspektive kostet 15,99 Euro. Die Switch-Version umfasst die DLCs "Battle Cars", "Elite…
23.11.2017
Views: 203
SpellForce 3

Loading
1:27 Min.
Die Elfen von Finon Mir
Grimlore Games und THQ Nordic stellen im Trailer das zweite von drei spielbaren Völkern aus SpellForce 3 vor, und zwar die Elfen: "Wunderschön, stolz und warmherzig - zumindest auf den ersten Blick. Doch…
23.11.2017
Views: 699
Seven: The Days Long Gone

Loading
1:49 Min.
Sneaking
Seven: The Days Long Gone von Fool's Theory und IMGN.PRO möchte klassische Rollenspiel-Elemente mit Stealth-Möglichleiten und einem Bewegungs- und Klettersystem verbinden. Nach dem letzten Trailer, der das…
23.11.2017
Views: 174
Mafia 3

Loading
4:25 Min.
Trilogie-Trailer
Auf Steam ist seit kurzem die Mafia-Trilogie von 2K erhätlich. Der Trailer gibt einen kurzen Überblick über die dreit Titel, deren Erzählung von den 30 Jahren in Mafia 1, bis in die späten…
23.11.2017
Views: 731
Xbox Games with Gold

Loading
2:05 Min.
Dezember 2017
Microsoft hat bekanntgegeben, welche vier Titel im Dezember 2017 zum Aufgebot von Games with Gold (Xbox Live Gold Mitgliedschaft) gehören werden. Für die Xbox One sind Warhammer: End Times - Vermintide und…
23.11.2017
Views: 804
Finding Paradise

Loading
2:13 Min.
Trailer
 Finding Paradise, der Nachfolger von To the Moon, wird am 14. Dezember 2017 für PC, Mac und Linux erscheinen, dies hat Entwickler Kan Gao (Freebird Games) mitgeteilt. Das Spiel wird anfänglich nur in…
23.11.2017
Views: 213
Black Mirror

Loading
1:34 Min.
Spielszenen-Trailer
In der nächsten Woche, am 28. November 2017, wird Black Mirror für PC/Mac/Linux, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen und mit dem Trailer soll auf das "Gothic-Horror-Adventure" eingestimmt werden. Black…
22.11.2017
Views: 636

Facebook

Google+