Video "Soul King MP-Modus" zu F.E.A.R. 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

F.E.A.R. 3: Soul King MP-Modus



Soul King MP-Modus
Views: 878   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit F.E.A.R. 3, 24.06.2011:

Warum muss F.E.A.R. 3 draufstehen, wo kein F.E.A.R. drin ist? Die dritte Episode verzichtet auf subtiles Gruseln, cleveren Spannungsaufbau und sogar auf intelligente Action. Der ehemals taktische Kampf verkommt zum Schießbuden-Ballern – spätestens dann, wenn Dutzende Untote angestürmt kommen. Ein echtes F.E.A.R. ist das nicht. Die Trilogie wird zufriedenstellend beendet, ihre Geschichte aber wie ein B-Movie in wenigen Sätzen erzählt. Auch die schwache Technik und der ideenlose Kulissenaufbau verhindern das emotionale Abtauchen in Almas dritten Albtraum - das biegen weder die kooperative Kampagne noch die Multiplayer-Varianten wieder hin. Beide machen allerdings diebisch viel Laune! Wer in der Rolle von Paxton Fettel einen Kumpel begleitet, darf seine finstere Seite ausleben und der packende Terror im Onlinekampf weckt gute Erinnerungen an Left 4 Dead. Weil man in jedem Spieltyp für Abschüsse belohnt wird, freundet man sich irgendwann auch mit dem oberflächlichen Erfahrungssystem an. Und wenn man sich dann endlich damit abgefunden hat, dass aus F.E.A.R. ein oberflächlicher Spaß-Shooter geworden ist, dann macht die Action vor allem online richtig Laune.

Anmerkung zur deutschen Version: Der Test bezieht sich auf das internationale Original. Die in Deutschland veröffentlichte Fassung kommt ohne Blutspritzer aus, Gegner zerplatzen nicht, wurden um Ragdoll-Effekte erleichtert, lösen sich in Luft auf und es ist nicht möglich, Körperteile abzutrennen. Spielerisch ergeben sich daraus keine Nachteile – die Änderungen wirken sich lediglich auf die Atmosphäre aus. Die deutsche Sprachversion ist übrigens auch in der von uns getesteten PEGI-Fassung enthalten.

Kommentare

Ash2X schrieb am
paulisurfer hat geschrieben:Schaut nur noch billig aus. Ich finde die FEAR-Reihe hat so richtig vom 1. zum 2. und nun vom 2. zum 3. Teil abgebaut. Schade, FEAR 1 hatte damals noch Klasse und ein unerwechselbaren Stil.
Stimmt...unverwechselbar eintönige Texturen...;-)
Ich halte Monolith für eine der wichtigsten FPS-Firmen,aber ich bin über den Entwicklerwechsel froh.FEAR 1 wirkte durch eine kleinigkeiten fortschrittlich durch andere völlig antiquiert.FEAR 2 war nicht übel,wusste aber noch weniger wohin.Neuer Wind ist nicht immer schlecht.
XxBarakaxX schrieb am
Stimmt, erste Teil hatte noch super Atmosphäre.
and_Yi schrieb am
@Simulacrum
du kannst überhaupt kein Englisch was? :D
paulisurfer schrieb am
Schaut nur noch billig aus. Ich finde die FEAR-Reihe hat so richtig vom 1. zum 2. und nun vom 2. zum 3. Teil abgebaut. Schade, FEAR 1 hatte damals noch Klasse und ein unerwechselbaren Stil.
@Simulacrum: Wenn dein Kaufgrund sich an die guten Erinnerung von FEAR1 orientiert und du FEAR2 nicht gespielt hast würde ich dir empfehlen das nachzuholen...vllt überlegste dir das dann nochmal mit der Vorbestellung
(Will niemandem den Spaß verderben, ich kanns bloß selbst nicht ab enttäuscht zu werden auf Kosten meines Vermögens^^, aber vllt gefällts dir auch, dann hab ick nüscht gesagt :wink: )
Simulacrum schrieb am
Sieht irgendwie aus wie jeder andere Multi-Player Modus. Nur der Name ist anders und statt einer Flagge/Frags/was auch immer, sammelt man eben Seelen. (und wird evtl. stärker dadurch)
Ich gebe es zu: ich brauche mehr Informationen! :)
So oder so freue ich mich aber am meisten auf den Single-Player Modus. Ich habe bei Fear2 leider nicht mitgemacht, bin aber immer noch von FEAR überzeugt und erinnere mich nur zu gerne an manche Stellen im Spiel, die ich immer und immer wieder geladen habe, nur weil ich die Gefechte so cool fand.
Vorbestellt ist es eh; auch wenn schade ist, dass ich für den vollen Genuss aus Österreich importieren muss.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Warhammer: Vermintide 2

Loading
3:22 Min.
Trailer
Vermintide 2 wird (abermals) kooperative Kämpfe mit Nahkampf-Fokus für vier Spieler gegen Skaven und Chaos (neu) bieten, die natürlich in der deutlichen Überzahl sein werden. Es soll im 1. Quartal…
17.10.2017
Views: 360
Sonic Forces

Loading
0:40 Min.
Rental Hero
Der Clip zeigt der "Rental-Hero-System" im Kampf gegen Bösewicht Infinite - wenn man als "benutzerdefinierter Charakter" unterwegs ist, kann man einen zweiten Charakter als Aushilfe "ausleihen". Sonic Forces…
17.10.2017
Views: 97
Civilization 6

Loading
2:02 Min.
First Look: Indonesia
Nach der Ankündigung der Khmer-Zivilisation mit Anführer Jayavarman haben Firaxis Games und 2K noch eine weitere neue Zivilisation für Civilization 6 als Download-Erweiterung angekündigt, und zwar…
17.10.2017
Views: 258
Team Fortress 2

Loading
4:16 Min.
Jungle Inferno
Valve Software wird Team Fortress 2 in den nächsten Tagen mit dem großen Update "Jungle Inferno" versorgen. Das große Update wird in mehreren Teilen (an vier Tagen) veröffentlicht und ist allem…
17.10.2017
Views: 206
Civilization 6

Loading
1:51 Min.
First Look: Khmer
Jayavarman VII. führt die Zivilisation der Khmer in Civilization 6 an. Seine Spezialfähigkeit ist "Klöster des Königs". Heilige Stätten nehmen angrenzendes Gebiet ein und liefern Nahrung und…
17.10.2017
Views: 464
Rogue Trooper Redux

Loading
1:35 Min.
Launch-Trailer
Rebellion und TickTock Games haben Rogue Trooper Redux (Remaster von Rogue Trooper) für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One (Preis: 24,99 Euro) veröffentlicht - für PS4 und Xbox One auch als Box-Version.
17.10.2017
Views: 600
Portal Knights

Loading
1:55 Min.
Update 1.2
Keen Games und 505 Games stellen das Update 1.2 für Portal Knights vor, das am 16. Oktober 2017 auf PC gestartet ist und kurze Zeit später auch für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein soll.
17.10.2017
Views: 177
Opus Magnum

Loading
1:00 Min.
Debüt-Trailer
Auch im aktuellen Spiel von Zach Barth verschiebt, spaltet und kombiniert man Einheiten innerhalb eines selbst konstruierten, diesmal vor allem visuell ansprechenden Systems.
17.10.2017
Views: 106

Facebook

Google+