Video "Controlinator" zu LittleBigPlanet 2 für PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

LittleBigPlanet 2: Controlinator



Controlinator
Views: 3461   12 Bewertungen
Einbetten:
Fazit LittleBigPlanet 2, 17.01.2011:

Wow, was Media Molecule hier auf die Beine gestellt hat, grenzt an ein kreatives Wunder: Wer sich nicht vom Überfluss der Möglichkeiten einschüchtern lässt, kann hier beinahe alles umsetzen, was in seinem Kopf herumspukt - genug Zeit, Talent und Muße vorausgesetzt. Ob klassischer Shooter, halsbrecherischer Motocross-Parcours oder klassisches JumpnRun:  All das und viel mehr  lässt sich hier nach eigenen Vorstellungen erschaffen, herzallerliebst dekorieren und sogar mit weiteren Levels sowie eigens gedrehten Introfilmchen zu kompletten Spielen verknüpfen. Besonders angetan haben es mir die kraftvollen Hüpfbretter: Es gibt kaum etwas Lustigeres, als sich wie eine Flipperkugel durch hunderte von diesen Bounce-Pads katapultieren zu lassen und zwischendurch den zweiten Spieler mit der Harpune zu ärgern. Sackboys zweites Abenteuer hat mich auch als Einzelhüpfer auf Anhieb gefesselt. Das hübsch leuchtende Neon-Design, die knuffigen Charaktere und der traumhaft verträumte Soundtrack haben mich wieder und wieder in kindliches Staunen über die Kreativität der Entwickler versetzt: Auch darüber, dass der Story-Modus schon nach rund sechs Stunden vorbei ist. Das ist zwar schade, aber nicht tragisch, denn danach warten noch jede Menge versteckte Preisblasen, abwechslungsreiche Bonus-Herausforderungen und User-Levels. Eine kleine Warnung muss ich trotzdem aussprechen: Wer die etwas träge, physiklastige Sprungsteuerung schon im Vorgänger nicht mochte, wird auch diesmal nicht damit warm werden. Mich hat sie dagegen nicht gestört, denn nur ganz selten kommt Sackboy beim Laufen so sehr in Fahrt, dass er nicht mehr rechtzeitig den Absprung schafft. Schade finde ich dagegen, dass die die Move-Steuerung  für den Editor erst nachgepatcht werden soll. Außerdem hätte es ruhig mehr Sackbot-Levels und knifflige Rätsel wie im PSP-Teil geben dürfen. Die User-Levels haben diese kleinen Mankos aber schon in der Beta mehr als wett gemacht. Auch wer nicht selbst kreativ werden möchte, kommt dank der Community voll auf seine Kosten!

Zum Video-Fazit

Kommentare

Xebat97 schrieb am
Chump hat geschrieben:Echt geil, aber jedes mal Werbung vor dem Video geht mir auf Sack.
was meinst du durch was sich 4players finanziert? :D
S3rij0 schrieb am
Geil. Ich habe den 1. TEeil leider nie gespielt, aber das sieht ja sehr gut aus!
Klammeraffe schrieb am
Chump hat geschrieben:Echt geil, aber jedes mal Werbung vor dem Video geht mir auf Sack.
Benutze einfach einen vernünftigen Browser, dann hast du das Problem nicht.
Mozilla Firefox bietet sich da inkl. dem Add-On "Ad-Blocker Plus" hervorragend an. Dann hast du bei keinem Flashplayer dieser Welt mehr Werbung ;)
johndoe701993 schrieb am
Perfekt. Was haben wir damals Luftschiffe mit etlichen Knöpfen für alle Richtungen und Abschussvorrichtungen gebastelt, die von vier Leuten gleichzeitig bedient werden mussten. :) Das eröffnet großartige neue Möglichkeiten.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle aktuellen Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Splatoon 2

Loading
4:35 Min.
Weapons
Der zweite Teil der bunten Farbschlacht bietet natürlich auch ein erweitertes Waffenarsenal an, welches in dem folgenden Video vorgestellt wird.
23.03.2017
Views: 319
Civilization 6

Loading
1:46 Min.
First Look: Macedon
Das gestern angekündigte "doppelte Zivilisations- und Szenariopaket" für Civilization 6 wird neben Persien noch eine weitere Zivilisation umfassen, und zwar Makedonien. Makedonien wird angeführt von…
22.03.2017
Views: 702
Gravel

Loading
3:13 Min.
Spielszenen
Auf der Strecke "Blue Paradise Pacific Ocean" gewährten wir unterschiedlichen Boliden etwas Freilauf und ließen die Motoren der PS-Monster aufheulen.
22.03.2017
Views: 874
Sacred Fire

Loading
3:40 Min.
Kickstarter-Trailer
Sacred Fire soll im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux in englischer Sprache erscheinen (Steam, Humble, DRM-frei GOG). Das Projekt wird derzeit bei Kickstarter finanziert. Das Mindestziel liegt bei 50.000 Dollar.
22.03.2017
Views: 471

Facebook

Google+