Video "Ersten zehn Minuten" zu El Shaddai: Ascension of the Metatron - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

El Shaddai: Ascension of the Metatron: Ersten zehn Minuten



Ersten zehn Minuten
Views: 5971   11 Bewertungen
Einbetten:
Fazit El Shaddai: Ascension of the Metatron, 08.09.2011:

Über den fast gänzlich stummen androgynen Protagonisten El Shaddais sowie dessen bizarrer, aber erzählerisch doch recht dünner Engelsjagd, kann man geteilter Meinung sein. Aber eines muss man Takeyasu Sawaki lassen: Das Artdesign ist wie schon bei Okami eine Klasse für sich und wird meist von stimmungsvollen Kompositionen, Chorälen und Folkloreklängen perfekt untermalt. Auch spielerisch wird man trotz spärlicher Gegner-, Waffen- und Aktionsvielfalt gut unterhalten. Vor allem der Wechsel zwischen 3D- und 2D-Passagen sowie gelungene Intermezzi wie das furiose Motorradrennen in Azazels Hightech-Welt stechen heraus. Die Brachialität eines God of War oder die Eleganz einer Bayonetta werden allerdings nie erreicht, während die Spielansicht aufgrund ungünstiger Blickwinkel und irritierender Effekte gerade bei Sprungpassagen oft unnötig an den Nerven zehrt. Actionfans mit einem Faible für ungewöhnliche Geschichten und Darstellungsformen sollten sich davon aber nicht abhalten lassen, auch wenn der Inhalt nicht annähernd so fasziniert wie die Verpackung.



El Shaddai: Ascension of the Metatron
ab 14,30€ bei

Kommentare

Ryouko schrieb am
das spie ähnelt sehr stark devil may cry
DextersKomplize schrieb am
Es mag Kampfsysteme mir mehr Kombos geben, aber das hier ist halt kein typisches Hack n Slay.
Es gibt auch nicht Millionen Gegner am Stück, zumindest war es bis Kapitel 3 noch nicht so.
Qualität, statt Quantität.
Und man kann mit dem Kampfsystem erstaunlich schöne Dinge machen. Es basiert alles auf Timing. Drücke ich einen Knopf 2x schnell macht er was anderes als wenn ich 1x drücke und den zweiten Druck verzögert mache. Dann noch gedrückt halten, in Kombination mit R1 und Dreieck gibts da schöne Dinge die man machen kann. Die Animationen variieren immer je nach Gegner.
Ausserdem siehts echt gut aus wie der da rumhüpft find ich :)
Und das Design sowie die Musik sind umwerfend.
Landungsbrücken schrieb am
Laner hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Wtf, die Dikussion hier ist ja ähnlich der Dead Islands!
Was haben hier viele erwartet? Die Revolution des Jump n' Runs und oder Hack and Slays? Hat sich doch früh raus kristallisiert, dass das Spiel Gameplaytechnisch konservative Wege einschlagen wird und nur durch besonderes Art Design versucht aus der Masse rauszustechen!
Und genau das scheint der Titel hervorragend zu meistern.
Vllt haben wir auch einfach "gutes" Gameplay erwartet? :)
Mal schauen. Es scheint auch nicht viel weniger "komplex" als das GoW oder Batman AA Kampsystem zu sein.
Muramasas Kampsystem bspw hat auch nicht mehr zu bieten. Angriff, Block, Sprung und dazu halt ein paar Kombos. Aber wenn das Spaß macht und alles andere gut präsentiert ist... ^^? Ich freu mich auf jeden Fall, werds wohl aber erst vom Weihnachtsgeld kaufen. Je nachdem wie lang die Spielzeit ausfällt.
Laner schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Wtf, die Dikussion hier ist ja ähnlich der Dead Islands!
Was haben hier viele erwartet? Die Revolution des Jump n' Runs und oder Hack and Slays? Hat sich doch früh raus kristallisiert, dass das Spiel Gameplaytechnisch konservative Wege einschlagen wird und nur durch besonderes Art Design versucht aus der Masse rauszustechen!
Und genau das scheint der Titel hervorragend zu meistern.
Vllt haben wir auch einfach "gutes" Gameplay erwartet? :)
Jazzdude schrieb am
Wtf, die Dikussion hier ist ja ähnlich der Dead Islands!
Was haben hier viele erwartet? Die Revolution des Jump n' Runs und oder Hack and Slays? Hat sich doch früh raus kristallisiert, dass das Spiel Gameplaytechnisch konservative Wege einschlagen wird und nur durch besonderes Art Design versucht aus der Masse rauszustechen!
Und genau das scheint der Titel hervorragend zu meistern.
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Road Redemption

Loading
1:02 Min.
Konsolen-Trailer
Tripwire Interactive (Killing Floor und Red Orchestra) wird Road Redemption in Zusammenarbeit mit EQ-Games und den Pixel Dash Studios im Herbst 2018 auf PlayStation 4, Switch und Xbox One veröffentlichen. Die…
16.08.2018
Views: 150
Switchblade

Loading
1:12 Min.
Early Access Trailer
Lucid Games wird das Arena-basierte Fahrzeugkampfspiel Switchblade am 28. August 2018 in den Early Access auf PC via Steam und PlayStation 4 schicken. Das Spiel ist im Prinzip eine MOBA mit futuristischen Fahrzeugen,…
16.08.2018
Views: 69
Iron Danger

Loading
3:51 Min.
Trailer
Die Action Squad Studios arbeiten derzeit an Iron Danger für PC (Termin: 2019). Das Taktik-Rollenspiel ist rundenbasiert, bietet aber gleichzeitige Züge und Techniken zur Zeitmanipulation. In der…
16.08.2018
Views: 236
Vestaria Saga

Loading
1:24 Min.
Demo-Ankündigung
Dangen Entertainment und Vestaria Project haben am 16. August 2018 Steam eine kostenlose Demo für ihr 2019 erscheinendes Taktik-Rollenspiel Vestaria Saga via Steam veröffentlicht.
16.08.2018
Views: 878