Video "Infestation-Modus" zu Red Faction: Armageddon - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Red Faction: Armageddon: Infestation-Modus



Infestation-Modus
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 579   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Red Faction: Armageddon, 03.06.2011:

Es ist bezeichnend, dass man abseits der Kampagne mehr Spaß mit der explosiven Physik haben kann als im eigentlichen Spiel: Wenn man überlegen muss, wie man die Schwachstellen riesiger Türme einreißt, damit sie beim Zusammenfallen umliegende Häuser begraben, ist das unglaublich spannend. Physikalisch macht Red Faction niemand etwas vor und für experimentierfreudige Pyrotechniker gibt es nichts Besseres! Doch die Entwickler scheinen hoffnungslos überfordert mit ihrem technologischen Schwergewicht: Erschufen sie im Vorgänger noch eine offene Welt, in der man destruktiver Lust und Entdeckerdrang freien Lauf lassen durfte, quetschen sie diesmal endlose zerstörbare Objekte in endlose gleich aussehende Höhlen - zum Kaputtmachen, zum Selbstzweck. Schon nach zwei Stunden hat man alles gesehen und verrennt sich nur immer tiefer in der einfallslosen Endlosschleife. Man sieht ansehnliche Filmszenen, vermisst aber eine brauchbare Geschichte. Man schießt auf alles, repariert es wieder, schießt auf alles usw. Dass man mitunter im riesigen Roboter auf alles schießt - geschenkt. Die kreative Armut ist erschreckend. Im Grunde ist Red Faction: Armageddon ein herausragendes Statement zur Ideenlosigkeit der Spielebranche. Bedauerlich nur, dass die Einfältigkeit kein Stilmittel, sondern bitterer Ernst ist. So darf kein moderner Shooter aussehen!

Die Fakten in Bild und Ton: Zum Video-Fazit


Kommentare

Filz- schrieb am
mal gespannt wie viele tage vor dem release diesmal der coop gestrichen wird...
DaniBanani schrieb am
Hm, sah jetzt nicht sooo Bombe aus...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Warhammer: Vermintide 2

Loading
3:22 Min.
Trailer
Vermintide 2 wird (abermals) kooperative Kämpfe mit Nahkampf-Fokus für vier Spieler gegen Skaven und Chaos (neu) bieten, die natürlich in der deutlichen Überzahl sein werden. Es soll im 1. Quartal…
17.10.2017
Views: 331
Sonic Forces

Loading
0:40 Min.
Rental Hero
Der Clip zeigt der "Rental-Hero-System" im Kampf gegen Bösewicht Infinite - wenn man als "benutzerdefinierter Charakter" unterwegs ist, kann man einen zweiten Charakter als Aushilfe "ausleihen". Sonic Forces…
17.10.2017
Views: 92
Civilization 6

Loading
2:02 Min.
First Look: Indonesia
Nach der Ankündigung der Khmer-Zivilisation mit Anführer Jayavarman haben Firaxis Games und 2K noch eine weitere neue Zivilisation für Civilization 6 als Download-Erweiterung angekündigt, und zwar…
17.10.2017
Views: 238
Team Fortress 2

Loading
4:16 Min.
Jungle Inferno
Valve Software wird Team Fortress 2 in den nächsten Tagen mit dem großen Update "Jungle Inferno" versorgen. Das große Update wird in mehreren Teilen (an vier Tagen) veröffentlicht und ist allem…
17.10.2017
Views: 198
Civilization 6

Loading
1:51 Min.
First Look: Khmer
Jayavarman VII. führt die Zivilisation der Khmer in Civilization 6 an. Seine Spezialfähigkeit ist "Klöster des Königs". Heilige Stätten nehmen angrenzendes Gebiet ein und liefern Nahrung und…
17.10.2017
Views: 459
Rogue Trooper Redux

Loading
1:35 Min.
Launch-Trailer
Rebellion und TickTock Games haben Rogue Trooper Redux (Remaster von Rogue Trooper) für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One (Preis: 24,99 Euro) veröffentlicht - für PS4 und Xbox One auch als Box-Version.
17.10.2017
Views: 579
Portal Knights

Loading
1:55 Min.
Update 1.2
Keen Games und 505 Games stellen das Update 1.2 für Portal Knights vor, das am 16. Oktober 2017 auf PC gestartet ist und kurze Zeit später auch für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein soll.
17.10.2017
Views: 176
Opus Magnum

Loading
1:00 Min.
Debüt-Trailer
Auch im aktuellen Spiel von Zach Barth verschiebt, spaltet und kombiniert man Einheiten innerhalb eines selbst konstruierten, diesmal vor allem visuell ansprechenden Systems.
17.10.2017
Views: 105

Facebook

Google+