Video "Zehn Wege Gegner zu Blasonieren" zu Rayman Origins - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Rayman Origins: Zehn Wege Gegner zu Blasonieren



Zehn Wege Gegner zu Blasonieren
Views: 1936   7 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Rayman Origins, 14.06.2012:

Eines ist klar, Ubisoft: In dieser Form überzeugt ihr ganz gewiss keine Mario-Fans von Raymans Qualitäten! Mir ist klar, dass Origins nur den Bruchteil eines New Super Mario Bros absetzen wird, doch ein derart trauriges Ergebnis haben weder 3DS-Besitzer noch euer Maskottchen verdient. Warum diese lieblos hingeschluderte Umsetzung? Wie konnte das nur passieren? Denkt denn niemand an die Kleinlinge? Ich frage mich, ob Michel Ancel das Ergebnis kommentarlos und ohne einen Stich im Herzen durchgewunken hat. Versteht mich nicht falsch: Im Kern ist Rayman Origins auch auf dem 3DS noch ein fordernder und wunderbar alberner Plattformer alter Schule. Doch die träge Spielgeschwindigkeit und gelegentliche Ruckler rauben ihm viel von seiner charmanten Leichtfüßigkeit. Die Wettläufe und andere ohnehin knackige Passagen sind jetzt noch kniffliger geworden. Außerdem grenzt es an Frevel, den genialen Soundtrack von Christophe Héral und Billy Martin in derart kratziger Qualität hören zu müssen. Falls möglich solltet ihr also unbedingt zu einer anderen Umsetzung greifen!



Kommentare

LePie schrieb am
Rayman 2 war das beste 3D-Jump'n'Run, das ich jemals gespielt habe, und liegt damit weit vor Super Mario 64: Sehr atmosphärisch und tolle Wassereffekte für die damalíge Zeit. Insofern freue ich mich wirklich auf seine Rückkehr.
Und Übrigens: Wenn Umfang und Leveldesign stimmen, was ist dann so schlimm an einem Vollpreis-2D-Jump'n'Run?
S3bish schrieb am
Nbass hat völlig recht! Die Nintendospiele sind aufgrund von veralteter Grafik und grauenhafter Steuerung kaum mehr spielmotivierend. Hoffe für SM3DLand gibts nen Emulator und ein !gutes! Jump and Run von Rayman für Xbox würde ich auch als Vollpreis kaufen. Rayman 64 war der Burner ;)
Nbass schrieb am
Wieso hat Ubisoft leider ein Vollpreisspiel draus gemacht? Das ist ein Glücksfall für alle die Jump n Run mögen, das heißt wir glauben dran dass das Genre erfolgsversprechend ist und lassen es nicht als DL-Titel im Store/ bzw. als Budgetprodukt für Sparfüchse versauern. Ich hoffe es hat auch kommerziell erfolg denn dann könnten endlich mal wieder ein paar Jump n Run spiele auf Konsolen jenseits von Nintendo kommen.
The Man in the Mirror schrieb am
Seth666 hat geschrieben:Leider hat Ubisoft ein Vollpreisspiel daraus gemacht. Sieht eher nach einem 16? Downloadtitel aus. Da will Ubisoft einfach nur wieder Kohle machen.
Solange der Umfang stimmt, ist es doch kein Problem. Wenn sie zB. From Dust zum Vollpreisspiel gemacht hätten, mit dem Umfang den es letzten Endes hatte, hätte ich mich ziemlich verarscht gefühlt, aber wenn Rayman auch genug Inhalt bietet um den Preis zu rechtfertigen, ist es doch ziemlich egal, ob es nun auf ner Disk oder als Download erhältlich ist.
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Battalion 1944

Loading
0:44 Min.
Major Update
Square Enix Collective und Bulkhead Interactive werden im Juni ein großes Update für Battalion 1944 veröffentlichen, bevor im September ein vier Tage währendes Turnier mit Preisen im Wert von…
24.05.2018
Views: 148
A Long Way Down

Loading
0:40 Min.
Teaser
Der französische Entwickler Seenapsis hat heute A Long Way Down für PC (via Steam) und Nintendo Switch angekündigt. Das Spiel ist eine Mischung aus rundenbasiertem Sammelkartenspiel sowie einem…
24.05.2018
Views: 157
Dauntless

Loading
3:35 Min.
Intro Cinematic
Phoenix Labs wird die offene Beta von Dauntless im Laufe des heutigen Tages starten (zwischen 19 Uhr und 21 Uhr). Bis dahin versuchen die Entwickler mit dem veröffentlichten Story-Trailer auf das kooperative…
24.05.2018
Views: 406
Battlefield 5

Loading
2:34 Min.
Reveal-Trailer
Mit Battlefield 5 wollen DICE und Electronic Arts zurück zu den Wurzeln und eine moderne Variante des Klassikers Battlefield 1942 schmieden, dabei gleichzeitig aber auch neue Ansätze verfolgen. Der Shooter…
23.05.2018
Views: 8335
Rifter

Loading
1:40 Min.
Trailer
Der Wiener Solo-Entwickler IMakeGames wird das Akrobatik-Jump'n'Run Rifter im Juli für PC, Mac und Linux auf Steam veröffentlichen. In über 90 Levels mit 30 freischaltbaren Upgrades zur Anpassung des…
23.05.2018
Views: 208
Antigraviator

Loading
1:12 Min.
Launch-Trailer (PC)
Auf vier Welten mit insgesamt zwölf Strecken rast man um den Sieg, wobei die Pressemitteilung den Verzicht auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung erwähnt, ohne das System aber genauer zu beschreiben.…
23.05.2018
Views: 262