Video "Verletzungen und Schadensmodell" zu Fight Night Champion - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Fight Night Champion: Verletzungen und Schadensmodell



Verletzungen und Schadensmodell
Views: 2967   11 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Fight Night Champion, 04.03.2011:

Es gibt viele Dinge, die man an Fight Night Champion aussetzen kann: Die Kastrierung der taktischen Möglichkeiten durch automatisches Blocken und Regenerieren zum Beispiel. Oder die grausigen Wiederholungen, der immer noch zu nüchtern präsentierte Legacy-Modus, einige unglücklich modellierte Box-Profis, die etwas zu dynamische Kameraführung sowie die optische Diskrepanz zwischen Verletzungen und blutverschmierten Körpern oder Shorts. Die vereinfachte Steuerung hat dagegen sowohl Vor- als auch Nachteile: Zwar sinkt der Anspruch, doch wird die Präzision erhöht und das Ausführen von Kombos erleichtert. Leider führt Letzteres manchmal dazu, dass die Kämpfe wie eine stupide Klopperei bei einem viel zu hohen Tempo wirken, die mit dem authentischen Sport trotz der gelungenen Inszenierung nur wenig gemeinsam hat. Das Beste an Fight Night Champion ist neben den gelungenen Online-Komponenten der neue Karrieremodus: Die Geschichte ist zwar vorhersehbar und zu linear, aber wird in hervorragenden Videosequenzen präsentiert, während die Kämpfe mit ihren verschiedenen "Levelzielen" und Herausforderungen enorm viel Abwechslung und dramatische Höhepunkte bieten. Wer mit den Kompromissen leben kann, die man bei EA zugunsten der Zugänglichkeit eingegangen ist, bekommt mit Fight Night Champion ein unterhaltsames Boxspiel, das vor allem zu zweit für viel Spaß im Ring sorgen kann. Wer sich dagegen mehr Anspruch und taktische Möglichkeiten wünscht, sollte besser beim Vorgänger bleiben, der im Vergleich zu Champion immer noch die packendere Boxerfahrung bietet.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Speed Brawl

Loading
1:40 Min.
Launch Trailer
Double Stallion Games und Kongregate haben ihren Hochgeschwindigkeits-Prügler Speed Brawl am 18. September 2018 für PC (Steam, GOG), PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht.
19.09.2018
Views: 41
PlayStation Classic

Loading
1:03 Min.
Trailer
Sony springt auf den Zug der Mini-Versionen von Klassik-Konsolen auf und hat kurz vor der Tokyo Game Show 2018 die "PlayStation Classic" angekündigt. Die Retro-Konsole wird 20 vorinstallierte Spiele enthalten,…
19.09.2018
Views: 1927
FIFA 19

Loading
2:04 Min.
Launch-Trailer
Electronic Arts hat den TV-Trailer zu FIFA 19 veröffentlicht. Ganz nach dem Motto 'Champions Rise' zeigt der Trailer, wie sowohl Spieler als auch Prominente nach dem Glanz der UEFA Champions League streben.
18.09.2018
Views: 311
NBA 2K Playgrounds 2

Loading
0:55 Min.
Termin-Trailer
NBA 2K Playgrounds 2, das 2-gegen-2-Arcade-Basketball-Spiel von Saber Interactive und 2K Games, wird am 16. Oktober 2018 zum Preis von 29,95 Euro PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One veröffentlicht.
18.09.2018
Views: 295
4Players

Loading
7:01 Min.
News des Tages 18.09.2018
Heute: Brian Fargo möchte bei Erfolg von The Bards Tale 4 Interplay zurückkaufen, die Hakenkreuz-Debatte wird in Deutschland erneut und mit "killerspiel"-Argumenten befeuert und Drew Karpyshyn (Ex-Bioware)…
18.09.2018
Views: 683
Undertale

Loading
1:27 Min.
Switch-Release
Heute erscheint das 2D-Rollenspiel Undertale auch für die Nintendo Switch. Der Trailer zum Verkaufsstart fasst diverse Momente des ungewöhnlichen Erlebnisses zusammen.
18.09.2018
Views: 763
GoNNER

Loading
1:15 Min.
Blüeberry Edition
Mittlerweile ist das Jump& Run GonnER auch für die Xbox One erhältlich. Die Xbox-exklusive "Blüeberry Edition" enthält ein neues Level, neue Waffen, Gegner und Blaubeeren.
18.09.2018
Views: 100