Video "Realismus-Vergleichsvideo" zu Shift 2 Unleashed - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Shift 2 Unleashed: Realismus-Vergleichsvideo



Realismus-Vergleichsvideo
Views: 2845   19 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Shift 2 Unleashed, 31.03.2011:

Was hat man bei EA im Vorfeld groß getönt: Langweiligen Sammelspielen wie Gran Turismo 5 und Forza wollte man Paroli bieten...ach was, sie sogar übertreffen...und mit Shift 2 die ultimative Simulation für PC und Konsolen abliefern. Selbst vor direkten Vergleichsvideos scheute der Publisher nicht zurück. Nur heiße Auspuffluft? Zumindest in Sachen Fahrphysik muss sich der selbsternannte Titel-Aspirant der Konkurrenz geschlagen geben, die man eigentlich hinter sich lassen wollte. Die übersensible Steuerung und der immer noch vorhandene, wenn auch verminderte Hang zum Übersteuern sorgen dafür, dass sich die Boliden längst nicht so gut und realistisch anfühlen wie bei einem Forza 3, Gran Turismo 5 oder einer der zahlreichen PC-Simulationen. Und auch bei der Technik fährt man zumindest auf den Konsolen mit z.T. grausigen Texturen, Pop-ups & mitunter starken Flimmerkanten hinterher. Was man dagegen hervorragend beherrscht, ist die Inszenierung: Die wackeligen Cockpitansichten sorgen vor allem mit der neuen Helmperspektive für ein extrem intensives Fahrerlebnis, das mich so gut in die Rolle des Piloten schlüpfen lässt wie kein anderes Rennspiel. Doch allein damit landet man nicht ganz oben auf dem Siegertreppchen, obwohl auch die abwechslungsreiche Karriere mit ihrem motivierenden Rangsystem und einer tollen Streckenauswahl, die famose Klangkulisse sowie die zahlreichen Tuning- und Setup-Funktionen zu den großen Stärken zählen. Neben dem nicht nachvollziehbaren Schadensmodell, fehlenden Optionen wie Reifenverschleiß, Benzinverbrauch und klassischen Rennwochenenden ist es aber in erster Linie die übermäßig aggressive sowie teilweise von Totalaussetzern geplagte KI, die den Spielspaß ausbremst. In diesem Zusammenhang wäre auch ein funktionierendes Strafsystem wünschenswert gewesen, dessen Abwesenheit auch die Online-Rennen zu frustrierenden Crash-Orgien verkommen lässt. Als Rettung erweist sich einmal mehr das grandiose Autolog-System, das die Motivation im Fernduell gegen die Leistungen der Freunde in ungeahnte Höhen treibt. Wer mit den Einschränkungen bei Fahrphysik und abgespeckter Technik auf den Konsolen leben kann, bekommt mit Shift 2 immer noch ein gutes Rennspiel.

Shift 2 in Bewegung? Hier geht's zum Video-Fazit!

Shift 2 Unleashed
ab 15,00€ bei

Kommentare

Finq schrieb am
Stimmt, unkontrollierbares Übersteuern in einem Golf 5 ist definitiv realistischer als Forza 3 oder GT5. :-D
Ich hatte in Shift 1 irgendwie nie das Gefühl, als wäre das Auto über die Reifen richtig mit der Strecke verbunden, als wenn man auf Schotter oder so fährt.
Die Wagen sind mehr über die Strecke geglitten als gefahren und man konnte durch Drifts eine schnellere Bestzeit erzielen als durch das korrekte Fahren der Ideallinie, da man viel zu stark bremsen musste, damit die Autos nicht quer gingen.
Sehr arcade halt.
Trotzdem spaßig und der Sound war super, fast so gut wie bei Dirt 2.
Druzil schrieb am
Gnatz hat geschrieben:Somit ist dieser Kritikpunkt, der wackelnden Cockpitansicht, durchaus angebracht.
Diese Wackelkamera ist aber nicht die Cockpitansicht. Das ist die Helmkamera. Es gibt alternativ dazu noch eine normale Cockpitansicht, die dann deutlich ruhiger sein wird (und die ich dann fahren werde).
Hat man in einigen Videos schon gesehen. Diesen Blur Effekt finde ich aber auch total lächerlich. Hab mir bei Shift 1 schon nach kurzer Zeit ne Mod drauf gemacht, die das komplett abstellt. Zumal die Instrumente ebenfalls verwischten, was totaler Schwachsinn ist. Denn wenn ich in nem echten Rennwagen wärend der Fahrt kurz runter auf die Instrumente schaue, sind die ja auch nicht verschwommen.
The Scooby schrieb am
Du irrst dich. Der Hersteller darf dir sehr wohl vorschreiben, was du auf dem Bildschirm/TV zu sehen bekommst. Es ist immerhin sein Podukt.
Ich versteh auch nicht warum du gegen den Blur-Effekt wetterst und dann meinst, der Kritikpunkt an der Cockpitperspektive sei berechtigt. Das ist 2 paar Schuhe.
Gnatz schrieb am
@The Scooby:
Nur weil Du mit Deinem Impreza irgendwo 'rumheizt heisst es nicht gleich das Du diese Bedienungen, von echten Rennprofis, miterlebst.
Es gibt den Tunnelblick, ja, aber in einem Videospiel hat dieses Gewackel erst etwas mit einer entsprechenden Kamera zu suchen.
Der Spielehersteller kann keinem vorschreiben was er auf dem Bildschirm zu sehen hat, denn meistens, so zumindest bei mir, bei GT5 und Forza 3, stellt sich der Tunnelblick, beim Zocken, von selbst ein.
Nur die nächste Kurve im Blick, nur das Gefühl der Drehzahl, um zu wissen wann man schalten muss, und ab gehts...
Somit ist dieser Kritikpunkt, der wackelnden Cockpitansicht, durchaus angebracht.
Wenn man ein Rennspiel zockt, und man seinen eigenen Tunnelblick entwickelt und das Rennspiel auch noch einen Tunnelblick vorgibt, dann kann dieser doppelte Tunnelblick, so zumindest bei mir, als ich die Shift 1 Demo mehrmals zockte, hinderlich sein, zumindest wenn man wirklich schnell unterwegs sein will.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Swords of Ditto

Loading
1:32 Min.
Launch-Trailer
Morgen wird The Swords of Ditto für PC und PlayStation 4 erscheinen (Preis: 19,99 Euro). Der folgende Launch-Trailer von Powerhouse Animation (Netflix's Castlevania) soll auf die Veröffentlichung des Spiels…
23.04.2018
Views: 173
Stellaris: Distant Stars

Loading
1:26 Min.
Trailer
Paradox Interactive hat die nächste Story-Erweiterung Distant Stars für Stellaris (PC, Mac und Linux) angekündigt. Die Erweiterung wird dafür sorgen, dass die Spieler neue Anomalien und Lebewesen…
23.04.2018
Views: 710
Moto GP 18

Loading
1:26 Min.
Nachbildung der Strecken
Das Milestone-Team zeigt im folgenden Making-of-Video, wie die Rennstrecken für Moto GP 18 "eingescannt" und danach rekonstruiert werden. Mithilfe des "Drone Scanning Systems" wurden alle Strecken im…
23.04.2018
Views: 108
Omensight

Loading
9:08 Min.
Spielszenen
Omensight wird am 15. Mai 2018 für PC und PlayStation 4 erscheinen. Als beschworener Harbinger, eine Mischung aus Krieger und Richter, der die Zerstörung des Reichs Urralia gesehen hat, soll man in…
23.04.2018
Views: 125
Metal Max Xeno

Loading
0:30 Min.
Ankündigung
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 611
Metal Max Xeno

Loading
3:38 Min.
Trailer (Japan)
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 585
Escape from Tarkov

Loading
4:03 Min.
Patch 0.8 Trailer
Entwickler Battlestate Games hat das Update 0.8 für die Closed Beta von Escape from Tarkov veröffentlicht. Der Patch erweitert den Shooter um die neue Karte "Interchange", die eher modern ist - etwas…
22.04.2018
Views: 31
Agony

Loading
1:02 Min.
Termin-Trailer
Agony aus dem Hause Madmind Studios wird am 29. Mai 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der zunächst auf Kickstarter erfolgreich finanzierte Titel spielt in der Dystopie einer verdrehten Welt.
22.04.2018
Views: 907

Facebook

Google+