Video "gamescom-Trailer" zu Might & Magic Heroes 6 für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Zur Spielinfo

Might & Magic Heroes 6: gamescom-Trailer

gamescom-Trailer
Views: 2295   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Might & Magic Heroes 6, 17.10.2011:

Might & Magic: Heroes VI ist ein würdiger Nachfolger und rüttelt glücklicherweise nicht am wunderbaren Spielprinzip. Auf den bildschönen (nicht aus der Nahansicht) und meist sehr weitläufigen Weltkarten dürft ihr reichlich Erkunden und Verwalten, wobei der Ausbau des Helden ausgefeilter und tiefgehender ist als bisher - ein aufgeräumteres Interface hätte an dieser Stelle aber Wunder gewirkt. Enttäuschend kastriert ausgefallen ist allerdings die Stadtansicht, denn die pompösen Bauwerke aus dem Vorgänger fehlen komplett. Besser ist da das neue Sektorensystem, das eine wohltuende strategische Komponente offenbart. Auch am Kernsystem der Kämpfe ist wenig auszusetzen, da Taktiktiefe und Handlungsmöglichkeiten stimmen. Kleinere Schwächen und Unstimmigkeiten zeigt das Spiel in den Bereichen Balance (Schwierigkeitsgrad) und Computerintelligenz, während Inszenierung und Präsentation der prinzipiell guten Geschichte in der Kampagne ziemlich durchwachsen, altbacken und hölzern sind. Zudem verstecken sich einige Bugs und Technikmacken in dem erfreulich umfangreichen Spiel. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Heroes VI mit einer Fraktion weniger und einer zusätzlichen Mission pro Volk besser gewesen wäre, da die jeweilige Story tiefer gehen würde und man sich mehr auf den Heldenausbau (Gesinnung) hätte konzentrieren können. Wären die technischen Querelen und sonstigen Macken nicht, würde Heroes VI den Rivalen King's Bounty alt aussehen lassen.


Kommentare

Ogerbauch schrieb am
Ja ist ärgerlich aber dadurch ein ganzes Spiel verpassen, womöglich einen guten Nachfolger? Es ist ein Detail, in meinen Augen, das man durchaus verschmerzen kann.
Sturmgrunz schrieb am
wirklich schön gemacht aber ohne stadtansicht ohne mich!
schrieb am
Parkitect

Loading
0:43 Min.
Extreme

Das Freizeitpark-Aufbauspiel Parkitect von Texel Raptor ist fortan als Early-Access-Titel bei Steam erhältlich. Es kostet derzeit 17,99 Euro. Parkitect wird vermutlich für ein Jahr oder länger in der Early-Access-Phase verweilen.

06.05.2016
Views: 574
Parkitect

Loading
0:42 Min.
Amusemineer

Wie bei Rollercoaster Tycoon World und Planet Coaster muss man in dem Spiel einen Freizeitpark betreiben. Es können Fahrgeschäfte platziert, Achterbahnen eigenhändig gestaltet und die Gäste ausführlich beobachtet werden.

06.05.2016
Views: 565
Parkitect

Loading
0:45 Min.
Big Brother

Wie bei Rollercoaster Tycoon World und Planet Coaster muss man in dem Spiel einen Freizeitpark betreiben. Es können Fahrgeschäfte platziert, Achterbahnen eigenhändig gestaltet und die Gäste ausführlich beobachtet werden.

06.05.2016
Views: 545
Battlefield 5

Loading
0:09 Min.
Mini-Teaser

Mit dem wenige Sekunden langen Teaser-Video (ohne Werbung) versuchen EA und DICE die Vorfreude auf die morgige Ankündigung (22 Uhr) des nächsten Battlefield-Titels anzuheizen.

05.05.2016
Views: 2671
Doom

Loading
0:58 Min.
Trailer zum Verkaufsstart

Am kommenden Freitag (13. Mai 2016) wird Doom von id Software und Bethesda für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Der Shooter und die Multiplayer-Server werden in Europa am 13. Mai um 00:01 Uhr freigeschaltet

05.05.2016
Views: 2212
Persona 5

Loading
4:40 Min.
Termin-Trailer (Japan)

Persona 5 wird am 15. September 2016 für PS3 und PS4 in Japan erscheinen, dies hat Atlus beim heutigen Livestream-Event bekanntgegeben. Wann und ob das Rollenspiel hierzulande veröffentlicht wird, ist unklar.

05.05.2016
Views: 937
Persona 5

Loading
3:23 Min.
Entwickler-Interview (Japan)

Persona 5 wird am 15. September 2016 für PS3 und PS4 in Japan erscheinen, dies hat Atlus beim heutigen Livestream-Event bekanntgegeben. Wann und ob das Rollenspiel hierzulande veröffentlicht wird, ist unklar.

05.05.2016
Views: 815

Facebook

Google+