Video "VGA Trailer (Directors Cut)" zu Resistance 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Resistance 3: VGA-Trailer (Directors Cut)



VGA-Trailer (Directors Cut)
Views: 1511   6 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Resistance 3, 09.09.2011:

Der erzählerische Fokus auf einen neuen Helden und sein kleines persönliches Schicksal innerhalb der riesigen Invasion ist gelungen. Zwar verliert man hinsichtlich Dramaturgie sowie Spannung von Zeit zu Zeit den Faden oder bemüht zu viele Klischees, doch letztlich bekommt man hier einen versöhnlichen Abschluss des alternativen Krieges gegen die außerirdische Bedrohung. Mechanisch bleiben die ballistischen Auseinandersetzung trotz mitunter sehr abgefahrener Interpretationen klassischer Waffensysteme und ihrer Sekundärfunktionen (allen voran der zu mächtige Atomisierer) allerdings sehr konservativ. Einerseits spürt man in diesen Momenten zwar die handwerkliche Expertise, die sich Insomniac im Laufe der Jahre nicht nur mit Resistance, sondern auch mit Ratchet & Clank erarbeitet hat. Andererseits wirkt die Action dadurch auch austauschbar. Dass man es auch anders kann, zeigen die gelungenen, aber sehr seltenen Survival Horror-Abschnitte, die spannenden, aber überstrapazierten Bosskämpfe sowie die Variationen von Railshooter-Mechaniken, die für atemlose Momente sowie intensive Action sorgen - die man in der Kampagne sogar kooperativ erleben kann. Obendrauf gibt es einen motivierenden Mehrspielermodus mit interessanten Variationen und ausreichend Karten. Technisch zeigt sich Resistance 3 als ansehnlichster Vertreter der Reihe und zeichnet beeindruckende Bilder, liegt mit seinen Texturschwächen und kleineren Animationsproblemen aber nach wie vor hinter gegenwärtigen (Killzone 3) oder kommenden (Modern Warfare 3, Gears of War 3) Konkurrenten. Doch trotz aller Mankos ist dies ein würdiger Abschluss der Widerstands-Saga, für den mit etwas mehr Mut zum Risiko sogar noch mehr drin gewesen wäre.

Kommentare

Panikhunter schrieb am
geiler Trailer warum macht sony nicht einfach mal nen Film zB. Killzone, Resistance oder Uncharted und wenn er nur im Final Fantisy Style wäre ich bin mir sicher die würden das besser hinkriegen als ein gewisser Dr. U. Boll
ShiningBullet schrieb am
xxx Mr.BLack xxx (vor 1 Tag)
Wieso sind eigentlich einge spile ps3 only und andere xbox only ???
Weil es so ist denn ich bin Gott Nigga XD
xxx Mr.BLack xxx schrieb am
Wieso sind eigentlich einge spile ps3 only und andere xbox only ???
kayoneex schrieb am
trailer sieht geil aus! wenns wieder im Koop-Mod im Split-Screen läuft hols ichs mir sofort!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Injustice 2

Loading
0:30 Min.
Kostenlose Testversion
Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben eine kostenlose, zeitlich begrenzte "Testversion" von Injustice 2 für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Im Laufe des heutigen Tages…
14.12.2017
Views: 105
Dreams

Loading
2:54 Min.
Introducing Story Mode
Media Molecule gewährt erste Einblicke in die drei miteinander verwobenen Erzählstränge des zentralen Storymodus' in Dreams, die alle mit denselben Tools gebaut werden, die auch den Spielern auf der…
13.12.2017
Views: 989
Dreams

Loading
2:27 Min.
What is Dreams?
Studio Director Siobhan Reddy, Art Director Kareem Ettouney, die Technical Directors Alex Evans und David Smith sowie Creative Director Mark Healey geben einen Überblick, worum es in Media Molecules…
13.12.2017
Views: 994

Facebook

Google+