Video "Ersten zehn Minuten" zu Resistance 3 für PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Resistance 3: Ersten zehn Minuten



Ersten zehn Minuten
Views: 4979   28 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Resistance 3, 09.09.2011:

Der erzählerische Fokus auf einen neuen Helden und sein kleines persönliches Schicksal innerhalb der riesigen Invasion ist gelungen. Zwar verliert man hinsichtlich Dramaturgie sowie Spannung von Zeit zu Zeit den Faden oder bemüht zu viele Klischees, doch letztlich bekommt man hier einen versöhnlichen Abschluss des alternativen Krieges gegen die außerirdische Bedrohung. Mechanisch bleiben die ballistischen Auseinandersetzung trotz mitunter sehr abgefahrener Interpretationen klassischer Waffensysteme und ihrer Sekundärfunktionen (allen voran der zu mächtige Atomisierer) allerdings sehr konservativ. Einerseits spürt man in diesen Momenten zwar die handwerkliche Expertise, die sich Insomniac im Laufe der Jahre nicht nur mit Resistance, sondern auch mit Ratchet & Clank erarbeitet hat. Andererseits wirkt die Action dadurch auch austauschbar. Dass man es auch anders kann, zeigen die gelungenen, aber sehr seltenen Survival Horror-Abschnitte, die spannenden, aber überstrapazierten Bosskämpfe sowie die Variationen von Railshooter-Mechaniken, die für atemlose Momente sowie intensive Action sorgen - die man in der Kampagne sogar kooperativ erleben kann. Obendrauf gibt es einen motivierenden Mehrspielermodus mit interessanten Variationen und ausreichend Karten. Technisch zeigt sich Resistance 3 als ansehnlichster Vertreter der Reihe und zeichnet beeindruckende Bilder, liegt mit seinen Texturschwächen und kleineren Animationsproblemen aber nach wie vor hinter gegenwärtigen (Killzone 3) oder kommenden (Modern Warfare 3, Gears of War 3) Konkurrenten. Doch trotz aller Mankos ist dies ein würdiger Abschluss der Widerstands-Saga, für den mit etwas mehr Mut zum Risiko sogar noch mehr drin gewesen wäre.

Resistance 3
ab 17,99€ bei

Kommentare

Gnatz schrieb am
Also ist nicht nur die Online-Beta ein Witz mit Anlauf?
Diese ganzen Powerups gingen mir bereits nach 5 Minuten auf'n Sack :roll:
Das Rangsystem nervt sowas von, ein Level 20-Spieler kann sich hinter Schutzschilden verschanzen und aus ihnen wie der letzte Obernoob 'rausfeuern.
Man selbst ist aber als Level 1-Spieler, also als Neuling, der gearschte.
Was soll das?
Wird das Campen nun sogar noch gefördert?
Wenn sich dieser Trend auch noch auf den Singleplayer auswirkt und das Spiel die ganze Story über so bleibt, wie man es in diesem Video sieht, dann ist das arg enttäuschend.
Ich habe mir noch nie einen Resistance-Teil gekauft, jedoch die Demos angespielt, die Onlinebeta ist bisher das enttäuschendste.
Irgendwie hatte ich immer Resistance ein bisschen im Auge, wenn es etwas ist, dann kann man es immer für 20? mitnehmen.
Aber Resistance 3, sollte sich dieser Trend in allen Spielmodi bestätigen, werde ich links liegen lassen, genauso die Nachfolger, wenn diese auch so, oder so ähnlich, sein werden.
bouncer19 hat geschrieben:Ist das jetzt en trend jede kleinigkeit zu Kommentieren?
Komische leute.
SpoilerShow
Ist das ein neuer Trend, Leute niederzumachen, die mal das schreiben, was andere Denken?
Er hat schon Recht, bis zu seinem Kommentar dachte ich, das mein Browser das Eurozeichen nicht erkennt, was ja bei Firefox eigentlich nicht sein kann.
Irgendein Depp kommt immer mit irgendwelchen Sachen an und weitere Deppen übernehmen diesen Trend.
Ich fordere von niemandem das er/sie perfekt schreibt, ich schreibe nunmal auch nicht perfekt, aber man kann doch notfalls bitte...
Don Veto schrieb am
also der einstieg ist mal wieder total verkackt...muss wohl selber games machen...so schlechte atmo ^^
Teetasse schrieb am
iRGENDWIE SCHEINT DIE GRAFIK NICHT BESONDERS GUT ZU SEIN...
Strassid2 schrieb am
KugelKaskade hat geschrieben:Und ich hab mir bei den Tunneln nur gedacht: "Schade, dass das kein Rollenspiel ist. Da könnte man so viel raus machen, in Richtung Fallout gehen. Oder eben einen story-lastigerer Shooter wie Metro. Aber nein, pure Langeweile"
Jop, so in etwa dachte ichs mir auch (siehe mein anderer Kommentar hier), aber es ist halt wie in anderen modernen Shootern: Man läuft einfach nur unbeteiligt durch, kann nichts machen, ist nicht in Gefahr weil man ja nichts machen kann, was die Gegner anlockt und läuft seinen Begleitern hinterher als wär man auf einem Sonntagsspaziergang...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Abandon Ship

Loading
2:01 Min.
Seemonster
In Abandon Ship wird man nicht nur gegen andere Schiffe kämpfen, sondern muss sich ebenfalls gegen Seemonster zur Wehr setzen, die vom "Cult of Haliphron" beschworen wurden, um ihre Weltherrschaftsambitionen…
20.07.2017
Views: 6
Pokémon GO

Loading
2:39 Min.
Legendäre Pokémon
In Kürze können legendäre Pokémon in Pokémon GO gefangen werden. Allerdings müssen mehrere Trainer zusammenarbeiten, um die starken Taschenmonster finden, bekämpfen und fangen…
20.07.2017
Views: 126
Yakuza Kiwami

Loading
1:12 Min.
Fight And Play
SEGA und Atlus zeigen die Kampfstile und die ausschweifenden Freizeitmöglichkeiten im fiktiven Rotlichtbezirk Kamurocho im Trailer zu Yakuza Kiwami. Das erweiterte HD-Remake des PS2-Titels erscheint am 29.…
20.07.2017
Views: 72
Rogue Trooper Redux

Loading
2:12 Min.
Vergleichs-Trailer
Im neuen Trailer zum Remaster des 2006 veröffentlichten Third-Person-Shooters Rogue Trooper von Rebellion haben die Briten das Original der Xbox- und PlayStation-2-Ära mit dem aufgefrischten Look des Remasters…
20.07.2017
Views: 149
4Players-Talk

Loading
Spoiler in Spieletests
Im Talk sprechen Mathias, Jörg und Eike über das Phänomen "Spoiler" im Allgemeinen - und die Auswirkungen auf Spieletests und die Arbeit als Spiele-Journalisten im Speziellen.
20.07.2017
Views: 340
Gigantic

Loading
1:30 Min.
Launch-Trailer
Gigantic von Motiga und Perfect World Europe hat die Beta-Phase hinter sich gelassen. Der kostenlos spielbare Helden-Shooter (Action-MOBA) steht für PC via Steam, Arc und Windows 10 sowie für Xbox One zur…
20.07.2017
Views: 196
Observer

Loading
1:20 Min.
The Year Is 2084
Das Cyberpunk-Horrorspiel >observer_ von Bloober Team und Aspyr Media wird am 15. August 2017 für PC, Mac, Linux, PS4 und Xbox One erscheinen. Darüber hinaus wurde bekanntgegeben, dass Rutger Hauer für…
19.07.2017
Views: 387
Telltale Games

Loading
12:51 Min.
Sommer 2017 Update
Telltale Games hat im Vorfeld der San Diego Comic-Con gleich drei neue Spiele angekündigt. Neben The Walking Dead: The Final Season und The Wolf Among Us - Season 2 ist auch eine zweite Staffel der Batman-Reihe…
19.07.2017
Views: 1596
Archangel (VR)

Loading
14:27 Min.
Die ersten zehn Minuten
Wir zeigen im Video den Einstieg zur VR-Mech-Action Archangel VR. Der von Skydance entwickelte Titel ist seit dem 19. Juli erhältlich und zunächst nur für Sonys VR-Headset PSVR verfügbar. Versionen für HTC Vive und…
19.07.2017
Views: 299
Splatoon 2

Loading
Video-Test
Auf der Switch lässt Nintendo Spieler mit dem Shooter Splatoon 2 erneut in bunte Farbschlachten eintauchen, ob der Nachfolger überzeugen kann, seht ihr im Video-Test.
19.07.2017
Views: 4453

Facebook

Google+