Video "gamescom Debüt-Trailer" zu Cities in Motion für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Cities in Motion: gamescom Debüt-Trailer



gamescom Debüt-Trailer
Views: 1787   7 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Cities in Motion, 17.02.2011:

Anspruchsvoll, dynamisch, frei! Cities in Motion gefällt mir viel besser als die zuletzt erschienenen Städtebau-Simulationen, da es selbst nach zig Partien immer wieder spannend ist. Obwohl es sich auf den Nahverkehr beschränkt, bietet es eine Spieltiefe, die heutzutage in diesem Genre selten ist. Das verwundert auch deshalb positiv, da es sich schließlich um den Erstling der bislang völlig unbekannten finnischen Indie-Entwickler handelt. Hier reicht es eben nicht, wenn man die Linie einfach nur baut, man muss sie aufmerksam überwachen, entwickeln und auf Erfolg überprüfen. Alles im Spiel ist zudem im ständigen Wandel: Gesellschaft, Technik und Design. Da auch die wirtschaftliche Dynamik wechselt, kann man sich nie auf seinen Lorbeeren mit bereits gut laufenden Bahnen, Bussen und Schiffslinien ausruhen. Gerade das fordert den ganzen virtuellen Manager, der hier neben Bauingenieur und Verkehrsplaner auch Mechaniker ist, wenn er etwa schaut, ob ein Fahrzeug erneuert werden muss. Es herrscht zudem eine große Freiheit, da es bis auf die optionalen Missionen nur wenige Vorgaben gibt. Das geht so weit, dass man sogar jedes Gebäude abreißen kann, wenn es einer Trasse weichen soll. Hier entdeckt man dann einen der wenigen echten Schwachpunkte, denn die Steuerung des Streckenbaus könnte intuitiver sein. Zudem hat man sich den Multiplayer gespart, den man aber aufgrund der Komplexität des freien Spiels nicht vermisst. Ansonsten kann ich diese Simulation im besten Sinne nur wärmstens empfehlen!

Kommentare

BlackPigeon schrieb am
@furanos:
...dashier kommt garnicht von Maxis?
Feanarth schrieb am
Wäre für kleines Geld ein netter Zeitvertrieb für Zwischendurch. Ich vermisse die alten Sim City Zeiten schon etwas und Transport Tycoon war genial. :)
DAmado schrieb am
Naja mit Cities XL oder SimCity würde ich das Spiel nicht vergleichen, wenn dann eher mit Transport Tycoon oder ähnliches. Hier biste in dem Spiel ja nur für den Verkehr zuständig und nicht für den ganzen Aufbau der Stadt.
furanos schrieb am
Sieht echt sehr gut aus. Wenn sie die Fehler beheben die sie bei Cities XL gemacht haben, wirds ein bombenspiel.
Wird mal Zeit das Maxis einen würdigen SimCity 4 Nachfolger herausbringt.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Solo

Loading
2:59
Campaign-Video (Fig)
Im Explorationsspiel aus der Third-Person-Perspektive schlüpft man in die Rolle eines Seefahrers, der um ein Archipel herum reist und auf Inseln Puzzles löst, die alternative Lösungen anbieten.
23.01.2017
Views: 127
Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 831
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 144
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 225

Facebook

Google+