Video "Entwickler-Vorstellung" zu Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam: Entwickler-Vorstellung



Entwickler-Vorstellung
Views: 1978   10 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam, 17.12.2010:

Der neue Buschkrieg aus Schweden rockt gewaltig! Das gilt nicht nur für den scheppernden Sixties-Soundtrack, sondern auch für das Spiel an sich: Mit dieser Multiplayer-Erweiterung hat DICE die süchtig machende Zerstörungsorgie vorbildlich nach Vietnam verlagert. Die Karten bieten einen guten Mix aus weitläufigen Reisfeldern, blickdichtem Dschungel und zerbombten Anhöhen. In der neuen Kulisse lassen sich zwar weniger große Gebäude in Schutt und Asche legen als im Hauptspiel, andererseits ergeben sich gerade in verwinkeltem Terrain noch verbissenere Kämpfe um die Stützpunkte. Unheimlich spannend geht es natürlich wieder im Rush-Modus zur Sache: Dank vorbildlichem Squad- und Belohnungs-System kommen dort vor allem Teamspieler auf ihre Kosten. Auch der Umfang geht mit fünf neuen Karten, rund fünfzehn neuen Bleispritzen und anderen Extras in Ordnung. Das Beeindruckende ist aber, dass es den Spieler noch intensiver ins Getümmel versetzt als anderswo. Das liegt einerseits an der Dynamik der Matches, vor allem aber an der bombastischen Soundkulisse, welche sogar das brillant abgemischte Hauptspiel in den Schatten stellt: Die Explosionen treiben den Subwoofer an die Grenze, der schroffe Knall der Gewehre hallt realistisch von den Hügeln wieder und darunter mischen sich hektische vietnamesische Kommandos mit amerikanischen Flüchen - einfach klasse! Durchbrochen wird die Illusion lediglich von Kleinigkeiten wie dem Hängenbleiben an kleinen Hindernissen, den etwas zu präzisen Gewehren sowie matschigen Texturen, welche man direkt hinter einer Deckung zu sehen bekommt. Doch der kleine technische Makel lässt sich angesichts beeindruckender Explosionen und malerischer Hintergrundpanoramen verschmerzen. Alles in allem wird dieser Actionkracher die ohnehin hohe Langzeitmotivation des Hauptspiels noch eine ganze Weile verlängern.

Update für die PS3-Version: Inhaltlich gleicht die PS3-Version der 360-Fassung, technisch schneidet sie ein wenig schlechter ab. Die Kulissen sind hier noch einen Deut düsterer und nebliger gestaltet. In weitläufigen Panoramen wie dem "Phu-Bai-Tal" wirkt der Ausblick auf die Reisfelder daher nicht mehr ganz so beeindruckend. Fliegt man mit dem Heli darüber hinweg, fallen außerdem seltene Ruckler, gelegentliche Popups sowie das Nachladen von Detailstufen auf. Die aufgezählten Abstriche sind zum Glück nur kosmetische Details, welche den Spielablauf der Zerstörungsorgie nicht stören - PS3-Zocker können also ebenfalls bedenkenlos zugreifen.

Kommentare

Nurgel schrieb am
Sowas von gekauft!!!!
Das ding wird der knaller!!!!!!!!!!!!!
leuchtstoffdildo schrieb am
quatsch mich nicht 2 minuten zu, stell mir es endlich ins regal....
bbc2 ist atemberaubend...die logik setzt vorraus das es gekauft wird, also hexhex dice
LSD
Dr.Maier schrieb am
ich kanns nicht fassen, die sauamis haben beinhart das mg42. Am panzer und am mann :O pfui teufel
XxBarakaxX schrieb am
bin uach kein DLC fan, aber das wird gekauft :D
Das wird doch per LC angeboten oder ?
Wann kommt das den nun wirklich ?
Steht überall nur WInter 2010 und haben ja bald schon Dezember :)
Verdammt, wenisgtens kommt überhaupt dieses Jahr noch was auf dem PC wo ich mich auch freue :)
Den Assassins Creed BRotherhood kommt ja leidr erst nächstes Jahr am PC; brauch was Neues zum zocken für die kalten Tage :)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 342
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 87
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 188

Facebook

Google+