Video "Das Zeitalter der Maschinen" zu Binary Domain - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Binary Domain: Das Zeitalter der Maschinen



Das Zeitalter der Maschinen
Views: 2297   14 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Binary Domain, 02.05.2012:

Schade, dass Dan seine Mitstreiter nicht taktisch delegieren kann. Schade, dass er tausende Patronen in einfältigen Metallgerippen versenken muss. Schade, dass er und seine Begleiter pubertäre Jugendsprache zitieren. Schade, dass sich das Beziehungsgeflecht auf ein oberflächliches Ja/Nein-Spiel beschränkt. Schade, dass Binary Domain alles sein will - aber nur die Hälfte sein kann. Vielleicht hätte es die gute Spracherkennung opfern sollen, um wichtige Aspekte zu stärken. Denn dort, wo es die Action eines Gears of War nachahmt, fehlt ihm die grafische Wucht der Moderne. Der PC-Umsetzung fehlt außerdem eine dem System angepasste Steuerung sowie eine vollständig einstellbare Tastaturbelegung. Dem Spiel fehlen taktische Feinheiten, die mehr verlangen als den Schuss aus der Deckung und gelegentliche Stellungswechsel. Und ihm fehlt die spannende Erzählweise abseits japanischer und westlicher Klischeekisten. Dabei ist es gerade die Verbindung von Ost und West, die es am stärksten macht. Denn wann immer es den Deckungskampf verlässt und ein Gefecht gegen gigantische oder blitzschnelle Roboter inszeniert, entsteht ein packender Showdown. Wann immer eine Verfolgungsjagd den monotonen Kugelhagel unterbricht, gewinnt die Action an Schwung. Und wenn die japanischen Autoren schließlich ihre Geschichte erzählen dürfen, wächst sie endlich über "Gears of Blade Runner" hinaus. Binary Domain verbindet die japanische Qualität des Bosskampfes mit der westlichen Schule des modernen Shooters. Schade, dass die fernöstliche Spielekunst gerade deshalb verwässert wird.

Kommentare

kurosawa schrieb am
sieht doch recht interessant aus, wobei die D. vers. zugegebener maßen einiges an atmosphäre einbüßt.
hier einmal ein link zum original trailer (jp.).
http://www.youtube.com/watch?v=6H_aiL317Bc
vermittelt eine ganz andere stimmung ... wie ich finde. leider fehlen die untertitel. ich wünsche dem japanischen markt das er wieder zur alten (videospiel)größe vergangener tage zurück findet.
Chribast1988 schrieb am
ich spiel ja echt nur wenige shooter.
aber ich find das sieht schon echt geil aus.
Jesterdance schrieb am
Macht schon einen besseren Eindruck als der peinliche Debüt-Trailer.
GamePrince schrieb am
Mir persönlich gefällt der Trailer seht ... die Art von Action und Szenario, die ich mag!!!
Da seh ich außnahmsweise mal über den schlechten Ton hinweg. ^^
Spiel kommt auf jeden Fall mal auf die Beobachtungsliste!!!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lost Sphear

Loading
2:51 Min.
Debüt-Trailer
Square Enix hat mit Lost Sphear das nächste Rollenspiel von Tokyo RPG Factory (I am Setsuna) angekündigt, das Anfang 2018 für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC erscheinen soll.
30.05.2017
Views: 115
The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 425
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 2482

Facebook

Google+