Video "E3-Spielszenen" zu Tomb Raider - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Tomb Raider: E3-Spielszenen



E3-Spielszenen
Views: 11366   44 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Tomb Raider, 30.01.2014:

Bei der Definitive Edition von Tomb Raider fühle ich mich so, als würde ich mir die Blu-ray von einer vormals klasse gemasterten DVD anschauen. Alles ist einen Tick schärfer, es läuft ein bisschen runder und sieht einfach besser aus – mit Ausnahme des neuen Lara-Modells, aber das ist Geschmackssache. Leider hat man die Chance vertan, die neue Edition als Director's Cut aufzuziehen, bei dem man neben den technischen auch inhaltliche Verbesserungen hätte angehen können. Damit wäre ich als Besitzer des Originals auch eher bereit gewesen, den Vollpreis zu zahlen. So aber würde ich es nicht einsehen, für ein rein technisches Upgrade und ein paar Controller-Spielereien erneut tief in die Tasche zu greifen. Zumal die Technik auch nicht so rund läuft wie erhofft: Vor allem auf der Xbox One rutscht die Bildrate in manchen Situationen unter die 30fps-Marke, doch auch auf der PS4 ist nicht alles perfekt, obwohl die Darstellung insgesamt besser ist als auf der Microsoft-Konsole und gleichzeitig auch die Steuerung flotter reagiert. Wer beide Systeme sein Eigen nennt, sollte also lieber zur PS4-Fassung greifen.

Kommentare

Scarlet schrieb am
Die Grafik ist gut, nur ich finds kacke, dass die Lara hier voll anders aussieht. Sieht aus wie ne Lisa oder so... Viel zu ängstlich. Sry aber mit 21 ist man kein Baby. Irgendwie fällt das ganze Spiel aus der Reihe. Die ganze Story ist unlogisch und orientiert sich Null an den Vorgängern. Und in Tomb Raider 4 gab es auch Spielszenen mit der jungen Lara und die sah auch ganz anders aus. Für mich macht der neue Look das ganze Spiel kaputt, und das sage ich als Frau.
GamePrince schrieb am
@ gargaros und KOK:
Anfang und Tutorial ist ja schön und gut (englisch übrigens auch :wink: ), aber für Demo-Zwecke ist sowas einfach nicht geeignet.
Wenn man jemanden für sein Spiel begeistern will, zeigt man nicht den langsamen einfachen Anfang, sonder eine tolle Szene, die zeigt, was das Spiel wirklich bieten wird.
Versteht ihr was ich meine?
Stellt euch mal vor man hätte bei MW2 das Tutorial am Anfang als E3-Demo gezeigt ... :lol:
Wie gesagt: Als Einstieg nicht schlecht, aber zum Fan hat mich das Video nicht gemacht.
Und damit mich keiner Falsch versteht:
Ich verurteile hier nicht das Spiel und schreibe es auch nicht ab!!!
jeff_albertson schrieb am
sieht doch echt gut und mal dreckig/rauh aus, aber erst herbst 2012. ist ja noch viel zeit zum schrauben
Pit|Nix Treff schrieb am
@MardukNox: Du tust so als wären frische Ideen überall zufinden und immer umsetzbar. Ohman wieder nen interessantes game nur für Konsole ... BUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUH
MardukNox schrieb am
Billig zusammengeklaut. Beeindruckt mich nicht.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 338
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 2154
Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 994
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 610

Facebook

Google+