Video "Debüt-Trailer" zu The Elder Scrolls 5: Skyrim - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Elder Scrolls 5: Skyrim: Debüt-Trailer



Debüt-Trailer
Views: 13568   62 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Elder Scrolls 5: Skyrim, 08.11.2016:

Angesichts von weltweit über 23 Millionen verkaufter Einheiten ist es kaum zu glauben, dass es noch Rollenspieler gibt, die noch keinen Fuß nach Himmelsrand gesetzt haben. Wer nach den Zeitfressern wie Fallout 4 oder Witcher 3 jedoch immer noch nicht genug von Charakterentwicklung, Kampf und Quests in offenen Welten hat, ist mit der Special Edition von Skyrim in  jedem Fall gut, mitunter sogar sehr gut aufgehoben. Diese Gebiete Tamriels sahen auf Konsolen noch nie so gut aus, man hat wie vor drei Jahren bei der Legendary Edition alle Add-Ons dabei und kann zudem auch auf Konsolen auf Modifikationen zugreifen, so dass man weit über 150 Stunden investieren kann. Allerdings gibt es hier bedingt durch Vorgaben von Sony eine Zweiklassen-Gesellschaft: Auf der PS4 werden keine Mods zugelassen, die externe Assets verwenden, während es auf der One eigentlich keine Beschränkungen gibt. Doch natürlich bekommt man auch vollkommen ohne Community-Kreationen wie bei der Premiere vor etwa fünf Jahren ein episches sowie seinerzeit Weg weisendes Abenteuer. Das schafft es zwar trotz vielerlei Verbesserungen oder Optimierungen nicht immer uneingeschränkt, ein visuell zeitgemäßes Bild zu hinterlassen, fällt manchmal mit Pop-ups auf und ist auch immer noch nicht komplett von Bugs befreit. Doch ich genieße nach dem Original und der Legendary Edition auch mit der Special Edition meinen mittlerweile dritten Ausflug nach Skyrim mit jedem Schritt – auch wenn der Reiz der Erstfaszination fehlt und man der Kulisse letztlich das Alter anmerkt.

Kommentare

DonVik schrieb am
Dovahkiin! Dovahkiin!
naal ok zin los vahriin
wah dein vokul
mahfaeraak ahst vaal,
ahrk fin norok paal graan
fod nust hon zindro zaan.
dovahkiin, fah hin
kogaan mu draal.
hhhja huhhh :D
FreshG schrieb am
Dam dam daaam xD
Odyn schrieb am
sieht scho geil aus :D
und was das mit den Drachen angeht...
naja natürlich isses "alt", aber es gibt einfach sachen die bewähren sich, egal wie oft du sie verwendest.
und mittlerweile is es schwer etwas zu machen was es noch nich gab...
denn es gibt nix was es noch nich gegeben hat <.<
smuke schrieb am
Suppression hat geschrieben:Hoffentlich wieder etwas mehr Morrowind und etwas weniger Oblivion.
wird wohl eher etwas mehr fallout und weniger oblivion :wink:
ich bin voller hoffnung, dass es bethesda nicht versaut und dem spieler die gewohnte (oder noch mehr) freiheit (auch in der charakter & klassengestaltung - ja ich weiss über die kürzungen der skills und streichung der klassen bescheid) gibt.
GenericEvilEmperor hat geschrieben:Es gäbe viele Möglichkeiten, eine Bedrohung im Fantasy-Szenario darzustellen, aber Drachen sind das:
Ausgelutschte
Fantasieloseste
Klischeehafteste
Langweiligste
was es so gibt! (vor allem als WoW-Geschädigter :cry: )
nun ich würde mal nicht voreilig urteilen, wer weiss, was sie aus den drachen machen? klar, drachen kennt man schon ewig - aber wenn der rest des spiels stimmt, glaube ich, stört es auch nicht, dass es ein weiteres spiel mit drachen ist.
XenolinkAlpha schrieb am
Erstens: Ich freue mich riesig auf TES5: Skyrim!
Das Thema ist aber ein zweischneidiges Schwert: Zum einen finde ich das nordische Szenario und deren Mythologie sehr interessant, vorallem weil ich gerne Krieger und dergleichen spiele.
Zum anderen sind Drachen das Hauptthema bei Skyrim. Es gäbe viele Möglichkeiten, eine Bedrohung im Fantasy-Szenario darzustellen, aber Drachen sind das:
Ausgelutschte
Fantasieloseste
Klischeehafteste
Langweiligste
was es so gibt! (vor allem als WoW-Geschädigter :cry: )
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Bio Inc.: Redemption

Loading
2:30 Min.
Life-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Leben-Modus" (Life) kann man als Leiter eines medizinischen Teams mit der richtigen Vorgehensweise das virtuelle…
25.05.2017
Views: 188
Bio Inc.: Redemption

Loading
2:37 Min.
Death-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Tod-Modus" (Death) kann man eine tödliche Krankheit erschaffen und Menschen infizieren.
25.05.2017
Views: 172
Quake Champions

Loading
0:55 Min.
Sorlag Champion
Die Sorg-Fleischhändlerin verfolgt ihre Beute in den Arenen mit ihrer Fähigkeit "Acid Spit", mit der sie die Umgebung genau wie ihre Gegner mit klebriger, toxischer Flüssigkeit überzieht. Diese…
25.05.2017
Views: 67
Quarantine

Loading
0:42 Min.
Launch Trailer
Quarantine hat die Early-Access-Phase verlassen und ist offiziell auf Steam veröffentlicht worden. In dem Einzelspieler-Titel, der von Sproing entwickelt und von 505 Games veröffentlicht wurde, müssen…
25.05.2017
Views: 148
FORM

Loading
1:13
Enthüllungs-Trailer
Das VR-Puzzlespiel versetzt den Physiker Dr.Devin Eli nach Alaska, wo er mit Hilfe seiner Superkräfte ein altertümliches Artefakt enträtseln muss.
24.05.2017
Views: 165

Facebook

Google+