Zur Spielinfo

SSX: World Producer-Video, Teil 3


World Producer-Video, Teil 3
Fazit SSX, 28.02.2012:

Cool, cooler, SSX: Der Snowboarding-Altmeister meldet sich eindrucksvoll zurĂŒck. Dabei profitiert er nicht nur davon, dass die letzten schneetreibenden Titel wie Amped 3, Stoked oder Shaun White Snowboarding ein Weilchen zurĂŒckliegen. Denn auch mit Konkurrenz im Nacken brĂ€uchten sich EAs Boarder keine Gedanken um ihre Vormachtstellung machen. Die 150 Abfahrten in neun Gebieten sind zwar nicht ganz so offen wie bei anderen Titeln, bieten aber tonnenweise Geheimnisse und viele Wege, um ans Ziel zu kommen. Die Tricks gehen dank akkurater Steuerung locker von der Hand, die halbautomatische Justierung der Boarder unterstĂŒtzt den Arcade-Charakter, ohne die Wettbewerbe zu verzerren. Letztlich kommt es auf die eigenen FĂ€higkeiten sowie die Boarder-AusrĂŒstung an. Und die "asynchronen" Online-Wettbewerbe gegen Freunde (und die ganze Welt), bei denen man ohne Lobby-Wartezeiten oder Lags quasi wie im Offline-Modus den Berg hinunter rauscht, sind eine ebenso simple wie geniale Idee - so mĂŒssen Ranglisten-Wettbewerbe aussehen! Technisch kann man zwar immer wieder schwache Texturen und harte ÜbergĂ€nge z.B. von Felsen zum Schnee entdecken. Doch die stören letztlich ebenso wenig wie die sporadischen BildrateneinbrĂŒche bei schnellen Wendungen. Was einem in Erinnerung bleibt sind die spektakulĂ€ren Stunts, die halsbrecherische Geschwindigkeit, die gelungene  Verbindung von Aktion und Musik sowie vor allem der ungezĂŒgelte Spaß.





 Alle Videos


Hierzu gibt es bereits einen Kommentar im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr Videos zum Spiel
SSX 


Mehr zum Spiel
SSX