Video "PAX 2011 - Trailer" zu Final Fantasy 13-2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Final Fantasy 13-2: PAX 2011 - Trailer



PAX 2011 - Trailer
Views: 5153   17 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Final Fantasy 13-2, 09.02.2012:

Ich weiß nicht, welcher Teufel die Entwickler bei der Entscheidung geritten hat, die Spielwelt leer zu räumen und Zufallskämpfe aus der Mottenkiste zu kramen - der Atmosphäreverlust ist teils immens. Auch das blasse Heldenduo mit seinem seelenlosen Pokémon-Wanderzirkus muss man erst einmal verkraften. Am umstrittenen Kampfsystem hat sich hingegen nicht viel geändert - wer bereits den Vorgänger verflucht hat, wird auch mit der Fortsetzung nicht warm werden. Ansonsten machen Serah und Noel jedoch vieles besser als Lightning & Co in Final Fantasy XIII. Es gibt deutlich mehr zu tun, zu entdecken und zu experimentieren - einfach mehr Rollenspiel eben. Auch die Story profitiert trotz wenig einfallsreicher Zeitreisen von kleinen Nebengeschichten, interessanten Konflikten und einem wesentlich greifbareren Antagonisten. Unterm Strich wird man dadurch sogar noch etwas besser als im Vorgänger unterhalten. Nur das offene Ende wirkt mit seinem "Fortsetzung folgt" äußerst unbefriedigend - vor allem im Anbetracht bereits herein tröpfelnder, kostenpflichtiger Download-Erweiterungen...

Kommentare

MicDaRoc schrieb am
@Azgulnorth
Traurig, aber wahr. Ich habe 13 durchgespielt, aber es war tatsächlich so, dass ich nach dem Bossfight das Spiel kein einziges Mal wieder drin hatte, weil es mich 0 reizt. Konnte mit den Charakteren 0 anfangen und die Geschichte fand ich einfach langweilig. Ich habe keine Sekunde mitgefühlt, mich haben die Charaktere nur abgenervt und zwar alle. Typische Stereotypen in einem unoriginellem Setting langweilige Geschichte. Das ist FF13. Nicht zu vergessen, dass das Kampfsystem ein Witz war. Ich habe teilweise im Netz gesurft und nur ab und an auf den Bildschirm geschaut, weil mehr als X drücken braucht man nicht. Und die Esper brauchte ich auch nie rufen. Ich spiele zur Zeit Xenoblades Chronicles und bin nach den ersten 4h hundert Mal begeisteter als nach 50h FF13. FF8 war/ist auch mein Fav. Wird auch glaub ich bald wieder gezockt, entweder PS3 oder PSP.
SleazeRocker schrieb am
MicDaRoc hat geschrieben:Ich weiß nicht ob es mir nur so geht, aber ich kann mit dem Setting und den Figuren nicht viel anfangen. Da gefiel mir 8,10 und sogar 9 viel besser.
Geht mir auch so.
Die Final Fantasy Reihe ist für mich schon lange tot...
Final Fantasy 8, ist von der Story, den Figuren und der Präsentation immer noch das beste Teil.
Ich wünsche mir immer noch ein Final Fantasy 8-2!!! :D
...aber das wird wohl niemals kommen. :(
MicDaRoc schrieb am
Ich weiß nicht ob es mir nur so geht, aber ich kann mit dem Setting und den Figuren nicht viel anfangen. Da gefiel mir 8,10 und sogar 9 viel besser.
Dekurian schrieb am
Also der Trailer macht Lust auf mehr. Sieht iwie Welten interessanter aus als der erste Teil. Wenn die versprochenen Dinge wirklich Einzug ins Spiel nehmen bin ich auch hier definitiv wieder dabei ! Schade nur dass der 2. Teil mehr Final Fantasy zu sein scheint als der erste Teil hätte sein sollen. Die guten, alten Final Fantasy Tage können wir leider sowieso begraben ^^. Aber mit dem hier komm ich klar
SoulBlazer schrieb am
Jetzt fehlt nur noch, das die Story gut wird und man nicht sinnlos von Punkt A zu Punkt B läuft, die Charaktere nicht ständig getrennt sind, man wieder mehr Items einsetzen kann, die nicht vollkommen nutzlos sind (Tränke haben in XIII lachhaft wenig geheilt), man nicht mehr Game Over hat, wenn der Anführer hinüber ist und sämtliche Werte der alten FFs zurückkehren (wer auch immer auf die Idee gekommen ist den Statuswert Abwehr abzuschaffen :roll: )
Schön wäre es auch, wenn sie das Kristiarum ersetzen würden ^^ Das Sphärobrett hat mir schon in X gereicht und in XIII war es nur noch dumm
Das Kampfsystem sieht leider immer noch fast genauso aus wie im Vorgänger, sprich Dauerfeuer bis man den Gegner breakt und dann einfach nur draufhauen wie ein Irrer :ugly: Vielen Dank, Auto-Battle xD
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Radiant Historia

Loading
3:02 Min.
3DS-Trailer (Japan)
Atlus Japan hat erstes Videomaterial aus Radiant Historia: Perfect Chronology präsentiert. Das 3DS-Remake von Radiant Historia soll am 29. Juni 2017 für 3DS in Japan erscheinen. Ob die Neuauflage auch in…
26.03.2017
Views: 137
Blitzkrieg 3

Loading
1:54 Min.
Boris: Neural Network AI
Für die Early-Access-Version von Blitzkrieg 3 ist der neue Computerintelligenz-Gegner "Boris" veröffentlicht worden. Boris basiert im Gegensatz zu vielen anderen KI-Systemen in Echtzeit-Strategiespielen auf…
26.03.2017
Views: 512
Warframe

Loading
1:58 Min.
Octavia's Anthem
"Octavias Hymne" ist die erste Warframe-Erweiterung in diesem Jahr. Sie erweitert die "musikalischen Grenzen im Spiel". So begeben sich Warframe-Spieler auf eine Quest, "auf der Suche nach dem melodisch verzauberten…
26.03.2017
Views: 191
Warframe

Loading
1:58 Min.
Profile: Octavia
Die Spieler zeigen mit Lotus' neuester Kriegerin - Octavia - ihren Gegnern, wo die Musik spielt. Ihre Fähigkeiten werden vom Mandachord angetrieben, einem Gerät, das Melodie-, Bass- und…
26.03.2017
Views: 187
StarCraft

Loading
0:56 Min.
Remastered
Blizzard Entertainment hat soeben StarCraft Remastered angekündigt. Damit haben sich die Gerüchte bestätigt. Die überarbeitete Version des Echtzeit-Strategie-Klassikers soll im Sommer für PC…
26.03.2017
Views: 3030
Absolver

Loading
15:16 Min.
Alpha Gameplay Demo
Sloclap und Devolver Digital stellen im folgenden, kommentierten Spielszenen-Video das Nahkampf-Online-Kampfspiel Absolver näher vor. Das Video ist mehr als 15 Minuten lang und dreht sich um die Grundlagen und…
25.03.2017
Views: 248
The Occupation

Loading
1:51 Min.
Debüt-Trailer
Die Entwickler hinter Ether werkeln derzeit mit The Occupation an einem weiteren Abenteuer. Das in den 80er Jahren angesiedelte Spiel dreht sich um einen Journalisten, der als Whistleblower die Geschicke rund um eine…
24.03.2017
Views: 195

Facebook

Google+