Video "E3 2011-Spielszenen" zu Hamilton's Great Adventure - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Hamilton's Great Adventure: E3 2011-Spielszenen



E3 2011-Spielszenen
Views: 2434   5 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Hamilton's Great Adventure, 07.07.2011:

Gratulation nach Schweden: Eine solche Steigerung hätte ich Entwickler Fatshark gar nicht zugetraut! Hamiltons Great Adventure ist ein richtig unterhaltsamer Puzzle-Plattformer alter Schule. Okay, die Story um eine verschollene Zaubermaschine von einem verschollenen Kontinent wird in öden Standbildern erzählt, doch wenn man die weggedrückt hat, kann der Spaß beginnen. Es ist herrlich entspannend, sich in den idyllischen Kulissen behutsam den Weg über die brüchigen Platformen zu suchen. Den Hauptpfad finden auch Anfänger schnell, doch die zahlreichen Schätze motivieren, die gut durchdachten Areale noch genauer zu untersuchen. Schön auch, dass jederzeit ein Mitspieler mit zweitem Pad einsteigen kann, um seinem Partner als Vogel auf den Geist zu gehen. Dann gewinnt das Spiel deutlich an Tempo: Alleine schon Sashas aggressives Kreischen und das skurrile Gegner-Design provozieren alberne Diskussionen – aber auch spielerisch überzeugt die Arbeitsteilung. Um so trauriger, dass die Entwickler ausgerechnet bei diesem Titel nicht an einen Online-Koop gedacht haben. Sei’s drum: Auch alleine und mit sporadisch einsteigenden Mitstreitern hatte ich Spaß an der obskuren Oldschool-Schatzsuche.

Update vom 7.3.2013 zur Android-Umsetzung "Hamiltons Adventure THD":


Hamilton’s Adventure THD gibt es nicht für gewöhnliche Android-Hardware, sondern nur für Geräte mit Tegra3-Chip und Sonys Xperia Play. Die flüssig animierten Kulissen sind fast so schön wie auf PS3, der Rest der Umsetzung ging aber gründlich daneben: Neben gelegentlichen Abstürzen und Soundknacksern nervt vor allem die träge und umständliche Neigungssteuerung von Papagei Sasha. Vielleicht hat Entwickler Fatshark deshalb das „Great“ aus dem ursprünglichen Namen „Hamilton’s Great Adventure“ gestrichen. Außerdem fehlt der lustige Koop-Modus. Wer alle Levels des Originals möchte, muss sich übrigens auch das Expansion-Pack zulegen, da die Tegra-Version in zwei Teilen angeboten wird.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Hitman 2

Loading
5:48 Min.
Video-Vorschau
Diesmal verrichtet Agent 47 seine Auftragsmorde unter der Obhut des Publishers Warner Bros. Interactive Entertainment. Wir haben Hitman 2 auf der E3 2018 angespielt.
22.06.2018
Views: 949
The Messenger

Loading
11:39 Min.
E3 2018: Spielszenen
Das kanadische Indie-Studio Sabotage sowie PopAgenda und Devolver Digital haben ein über zehn Minuten langes Video der E3-Demo von The Messenger veröffentlicht. Das Ninja-Abenteuer in Metroidvania-Manier…
21.06.2018
Views: 185
Rifter

Loading
1:13 Min.
Termin-Trailer
Der Wiener Solo-Entwickler IMakeGames wird das Akrobatik-Jump'n'Run Rifter am 12. Juli für 2018 auf PC, Mac und Linux auf Steam veröffentlichen. Als Inspirationsquellen werden Dust Force, Sonic, Bionic…
21.06.2018
Views: 82
Pode

Loading
1:36 Min.
Launch-Trailer
Der unabhängige Entwickler Henchman & Goon hat sein kooperatives Explorationsspiel Pode am 21. Juni 2018 für Nintendo Switch veröffentlicht.
21.06.2018
Views: 213
F1 2018

Loading
5:36 Min.
Paul Ricard Reveal
Codemasters hat einen neuen Trailer zu F1 2018, dem offiziellen Videospiel der 2018 FIA Formula One World Championship, veröffentlicht. Das Video dreht sich um die Rückkehr des Großen Preises von…
21.06.2018
Views: 274