Video "E3 2011 Spielszenen" zu Hamilton's Great Adventure - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Hamilton's Great Adventure: E3 2011-Spielszenen



E3 2011-Spielszenen
Views: 2434   5 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Hamilton's Great Adventure, 07.07.2011:

Gratulation nach Schweden: Eine solche Steigerung hätte ich Entwickler Fatshark gar nicht zugetraut! Hamiltons Great Adventure ist ein richtig unterhaltsamer Puzzle-Plattformer alter Schule. Okay, die Story um eine verschollene Zaubermaschine von einem verschollenen Kontinent wird in öden Standbildern erzählt, doch wenn man die weggedrückt hat, kann der Spaß beginnen. Es ist herrlich entspannend, sich in den idyllischen Kulissen behutsam den Weg über die brüchigen Platformen zu suchen. Den Hauptpfad finden auch Anfänger schnell, doch die zahlreichen Schätze motivieren, die gut durchdachten Areale noch genauer zu untersuchen. Schön auch, dass jederzeit ein Mitspieler mit zweitem Pad einsteigen kann, um seinem Partner als Vogel auf den Geist zu gehen. Dann gewinnt das Spiel deutlich an Tempo: Alleine schon Sashas aggressives Kreischen und das skurrile Gegner-Design provozieren alberne Diskussionen – aber auch spielerisch überzeugt die Arbeitsteilung. Um so trauriger, dass die Entwickler ausgerechnet bei diesem Titel nicht an einen Online-Koop gedacht haben. Sei’s drum: Auch alleine und mit sporadisch einsteigenden Mitstreitern hatte ich Spaß an der obskuren Oldschool-Schatzsuche.

Update vom 7.3.2013 zur Android-Umsetzung "Hamiltons Adventure THD":


Hamilton’s Adventure THD gibt es nicht für gewöhnliche Android-Hardware, sondern nur für Geräte mit Tegra3-Chip und Sonys Xperia Play. Die flüssig animierten Kulissen sind fast so schön wie auf PS3, der Rest der Umsetzung ging aber gründlich daneben: Neben gelegentlichen Abstürzen und Soundknacksern nervt vor allem die träge und umständliche Neigungssteuerung von Papagei Sasha. Vielleicht hat Entwickler Fatshark deshalb das „Great“ aus dem ursprünglichen Namen „Hamilton’s Great Adventure“ gestrichen. Außerdem fehlt der lustige Koop-Modus. Wer alle Levels des Originals möchte, muss sich übrigens auch das Expansion-Pack zulegen, da die Tegra-Version in zwei Teilen angeboten wird.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Absolver

Loading
1:21 Min.
3v3 Overtake Update
Für Absolver steht das bisher größte Update (auf Version 1.11) zum Download auf PC und PS4 bereit. Neu ist der 3v3-Modus, in dem zwei Teams aus jeweils drei Spielern in einem Kampf gegeneinander antreten.
10.12.2017
Views: 169
Subnautica

Loading
0:39 Min.
Eye Candy Update
Für die Early-Access-Version von Subnautica ist das "Eye Candy Update" veröffentlicht worden, das neue Grafik-Effekte einführt, die sich im Optionsmenü manuell anpassen lassen. Die neuen Effekte…
09.12.2017
Views: 693
Donut County

Loading
1:33 Min.
PSX 2017: PS4-Trailer
In Donut County von Ben Esposito und Annapurna Interactive steuert man ein "Loch", das größer wird, je mehr Dinge es "verschluckt" hat. Das "physikbasierte Abenteuerspiel" mit Rätselelementen soll…
09.12.2017
Views: 278
Jupiter & Mars

Loading
1:19 Min.
PSX 2017: Trailer
Im Jupiter & Mars steuert man den Delphin Jupiter durch die verschmutzten Meere und versucht zusammen mit Mars, einem computergesteuerten Delphin-Begleiter, das Leben in den Ozeanen zu retten und Riffe…
09.12.2017
Views: 608

Facebook

Google+