Video "PS Vita-Trailer 2" zu F1 2011 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

F1 2011: PS Vita-Trailer 2



PS Vita-Trailer 2
Views: 1510   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit F1 2011, 02.03.2012:

F1 2011 macht auf der Vita eine bessere Figur als bei der verkorksten 3DS-Premiere: Die Bildrate ist auf Sonys Handheld deutlich flüssiger und die Boliden bieten mehr Details, während die groben Kulissen sich näher am niedrigen Niveau von Nintendos Handheld bewegen. Inhaltlich ist der Rennzirkus auf beiden mobilen Plattformen nahezu identisch: Die Karriere ist abgespeckt, das Schadensmodell enttäuschend, die Fahrphysik zu simpel und die KI eine Zumutung, auch wenn sie hier weniger Totalausfälle produziert als auf dem 3DS. Trotzdem: F1 2011 ist auch auf der Vita weit davon entfernt, ein gutes Rennspiel zu sein! Sumo Digital hätte sich besser an der PS3-Version orientiert anstatt die 3DS-Fassung als Basis zu nehmen. So hätte man vielleicht auch eine Verknüpfung zwischen beiden Geräten realisieren können, doch ist das nur eine von vielen Chancen, die man ungenutzt lässt. Bleibt zu hoffen, dass man aus den Fehlern lernt und sich bei F1 2012 mehr Mühe bei den Handheld-Umsetzungen gibt...

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Borderlands 2

Loading
1:20 Min.
VR: Launch Trailer
2K und Gearbox Software haben Borderlands 2 VR für PlayStation VR (Preis: 49,99 Euro) veröffentlicht. Die VR-Fassung basiert auf der Grundversion von Borderlands 2 - mit vier Klassen. Dabei werden sowohl…
14.12.2018
Views: 236
Daymare: 1998

Loading
0:31 Min.
Teaser-Trailer
Daymare: 1998 ist ein Survival-Horrorspiel aus der Verfolgerperspektive mit Hardcore-Überlebensmechaniken, schwer zu tötenden Feinden sowie einem strategischen Ansatz für Kampf und Rätsel.
13.12.2018
Views: 389
Metro Exodus

Loading
1:55 Min.
Intro: Titel-Sequenz
Das Eröffnungsvideo von Metro Exodus stammt von Studio Elastic (Eröffnungssequenzen von Game of Thrones und Westworld) und ist mit dem Soundtrack des Metro-Komponisten Alexey Omelchuk musikalisch unterlegt.
13.12.2018
Views: 562