Video "Video Fazit" zu OMSI - Der Omnibussimulator - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

OMSI - Der Omnibussimulator: Video-Fazit



Video-Fazit
Views: 17799   39 Bewertungen
Einbetten:


Fazit OMSI - Der Omnibussimulator, 11.04.2011:

Was kommt heraus, wenn zwei Mittzwanziger sentimental auf ihre Kindheit zurückblicken und die täglichen Busfahrten zur Grundschule für ein Spiel nutzen wollen? Eine verdammt gute Simulation! Zwei Freunden gelingt das, was hunderten anderen Entwicklern bisher nicht gelungen ist: Eine glaubwürdige, authentische und nachvollziehbare Berufssimulation! Endlich einmal kein Etikettenschwindel, endlich ist auch Simulation drin, wo Simulation draufsteht. Klar, es wurden Abstriche gemacht: Das 1989'er Spandau kann als freie Stadt nicht ansatzweise mit Liberty City & Co mithalten, Bäume und Landschaft sehen schwach aus. Aber schließlich geht es nicht darum, auszusteigen und herumzulaufen. Und was die Busse angeht: Da ist der OMSI über jeden Zweifel erhaben! Vom speckigen Dreck an der Sonnenblende bis zur Beflaggung über den Frontscheinwerfen an Feiertagen stimmt wirklich alles. Außerdem übertrifft er grafisch jede Alltags/Berufssimulation seit Beginn des "Phänomens" vor gut drei Jahren - nur der City-Bus Simulator und der Landwirtschafts-Simulator 2011 können mithalten. Das muss man sich vor Augen halten, bevor man über die auf den ersten Blick "grausame" Grafik die Nase rümpft. Trotzdem hätten vernünftig animierte Fahrgäste und Passanten, ein visuelles Schadensmodell, eine Mehrspieler-Option und nicht zuletzt auch mehr Fahrzeug-Vielfalt nicht geschadet. Aber es muss ja noch Luft nach oben für einen Nachfolger bleiben. In diesem Sinne: Glückwunsch an die Entwickler und gute Fahrt!

Zum Video-Fazit
Zum Interview



Kommentare

Torino84 schrieb am
mr archer hat geschrieben:Entschuldige bitte - aber so lange Du mit Kampfbegriffen wie "Sozialschmarotzer" um Dich wirfst, wird das mit einer sachlichen Diskussion zu diesem komplexen Thema schwierig. Das ist verallgemeinerndes Bild-Zeitungs-Sprech. Auf der Ebene von "Florida-Rolf" macht ein Gespräch zu diesem ziemlich beschissenen Ausschnitt unserer Wirklichkeit keinen besonderen Sinn.
Wer zum Teufel ist Florida-Rolf? Vielleicht kann ich dir dann folgen.
saxxon.de hat geschrieben:Woher weißt du denn, dass es die Mehrheit ist? Von deiner empirischen Studie an 12 Mietparteien?
Ich vermute mal so langsam, anhand eurer penetranten Verteidigungshaltung, dass ihr zu der von mir ach so "verächteten" Gruppierung gehört, denn nur getroffene Hunde bellen.
Und bellende Hunde beißen nicht.
Also, jetzt aus und ins Körbchen. Ich muss gleich zur Nachtschicht, Geld verdienen damit ihr was zu Fressen habt!!! :twisted:
PS. für mich diese Diskussion damit beendet.
saxxon.de schrieb am
Torino84 hat geschrieben: Nicht dass du das wieder zu Allgemein verstehst, weil eine Krankheit nicht sichtbar sein muss, die Mehrheit hat einfach keine Lust auf Arbeit.
Woher weißt du denn, dass es die Mehrheit ist? Von deiner empirischen Studie an 12 Mietparteien?
mr archer schrieb am
Torino84 hat geschrieben:...
Entschuldige bitte - aber so lange Du mit Kampfbegriffen wie "Sozialschmarotzer" um Dich wirfst, wird das mit einer sachlichen Diskussion zu diesem komplexen Thema schwierig. Das ist verallgemeinerndes Bild-Zeitungs-Sprech. Auf der Ebene von "Florida-Rolf" macht ein Gespräch zu diesem ziemlich beschissenen Ausschnitt unserer Wirklichkeit keinen besonderen Sinn.
Torino84 schrieb am
saxxon.de hat geschrieben:
Torino84 hat geschrieben: Jeder der arbeiten will, findet auch eine Arbeit.
Ich rate dir mal, ein halbes Jahr im sozialen Bereich zu arbeiten. Da lernst du ganz schnell, dass auch Menschen mit Behinderungen, Menschen die durch Unfälle zu Pflegefällen wurden und andere Gruppen, die NICHTS für ihre Arbeitslosigkeit können Hartz IV-Empfänger sind.
Aber ist ja viel leichter, zu beweisen dass man zur intellektuellen Unterschicht gehört und lieber das nachlabert, was man bei Vera am Mittag und in der Bild liest, nicht wahr?
Bei engstirnigen Vollidioten, die ständig das Maul aufreissen müssen ohne Ahnung zu haben, was sie da sagen platzt mir echt der Kragen.. Junge, Junge.. Immer schön ganze Bevölkerungsschichten über einen Kamm scheren, das hat schon im dritten Reich funktioniert, warum nicht auch heute, mh?
Wenn eine Person aus gesundheitlichen Gründen keiner Tätigkeit nachgehen kann, hab ich da vollstes Verständnis dafür. Es geht mir dabei eigentlich nur um Sozialschmarotzer. Sry, dass ich das zu verallgemeinert habe, aber wohne mal für ein halbes Jahr in meinem Stadtviertel, dann siehst du das genau so. Alleine in meinem Treppenhaus, welches 12 Mietparteien hat, sind davon 9 Mieter Hartz IV- Empfänger und die sehen nicht grade sterbenskrank aus. Nicht dass du das wieder zu Allgemein verstehst, weil eine Krankheit nicht sichtbar sein muss, die Mehrheit hat einfach keine Lust auf Arbeit. Und dieses Verhalten ist zum Kotzen, oder siehst du das anders?
Nbass schrieb am
Hmm... Erinnert mich Optisch an Operation Flashpoint 1... Ist bestimmt jetzt nicht sooo jedermanns Sache. Ich glaube mich würde das "Spiel" zu tode langweilen, ich seh einfach keinen Grund in meiner Freizeit freiwillig Linienbus zu fahren ;)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 161
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 270
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 307
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 344
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 256
God of War

Loading
7:22 Min.
Einsteiger-Guide
Das ist kein Walkthrough, aber diese Tipps und Hinweise sollen Einsteigern etwas helfen, die gerade mit Kratos und Atreus ihr Abenteuer in God of War auf PlayStation 4 starten.
20.04.2018
Views: 1627
Graveyard Keeper

Loading
5:22 Min.
Spielszenen
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games und Publisher tinyBuild geben im Spielszenen-Video einen Überblick über das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper.
20.04.2018
Views: 486
Itta

Loading
1:17 Min.
Debüt-Trailer
Itta will Rache am Tod ihrer Familie nehmen und zieht deshalb mit dem Revolver ihres Vaters in ein ebenso makaberes wie mythische Bullet-Hell-Abenteuer.
20.04.2018
Views: 233
Shelter 2

Loading
1:51 Min.
Switch-Trailer
Unter dem Namen Shelter Generations erschien am 12. April eine Switch-Umsetzung, welche neben der Download-Erweiterung Mountains auch den Ableger Paws: A Shelter 2 Game enthält.
20.04.2018
Views: 18

Facebook

Google+