Video "E3-Demo (Teil 1)" zu Metro: Last Light - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metro: Last Light: E3-Demo (Teil 1)



E3-Demo (Teil 1)
Views: 3463   20 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metro: Last Light, 17.05.2013:

Hinsichtlich Storytelling und Atmosphäre spielt Metro Last Light ganz vorne mit. Mit einfachen, aber effektiven Mitteln hat mich die Endzeit-Action vor allem nach dem etwas dick auftragenden ersten Drittel emotional am Schlawittchen gepackt - auch wenn die sexuellen Bezüge überbetont und von einer peinlichen "Boob-Physik" unterstützt werden, gegen die die vorstechenden Merkmale der Dead Or Alive-Damen absolut real wirken. Dennoch konnte ich nicht nur dank der zahlreichen ruhigen Momente, die sich die Erzählung gönnt, in die Welt eintauchen und musste einige Male angesichts der Kompromisslosigkeit schwer schlucken. Das haben in dieser Intensität bei mir nur wenige Spiele ausgelöst - nicht einmal BioShock Infinite gelang es, diese Saiten bei mir anzuschlagen. Großen Anteil daran hat die Kulisse: Auf einem potenten Rechner (und mit verschmerzbaren Einschränkungen auf Konsolen) zieht die hauseigene Engine alle Effekt- und Beleuchtungs-Register, sorgt so für beeindruckende Bilder und muss sich eigentlich nur hinsichtlich Mimik den Platzhirschen von Crytek, Epic oder id geschlagen geben. Doch sobald es in den eigentlichen Kern geht, die Action, gibt es starke Probleme: Angeführt von einer unterirdischen KI werden die Gefechte sowohl gegen menschliche als auch gegen monströse Gegner schnell zur lästigen Routine. So wird ein Titel, der eigentlich das Zeug hätte, die Action-Schwergewichte gehörig unter Druck zu setzen, vollkommen unnötig degradiert.

Kommentare

KingDingeLing87 schrieb am
Ey, dass sieht echt ganz nett aus.
Die Balleraction, stimmt schonmal, soweit man das jetzt beurteilen kann.
Und wenn die Atmo so gut wie im ersten Teil ist, dann könnte es das werden, was der erste Teil ja schon werden sollte.
Denn den, fand ich zwar ganz ok, aber auch nicht besonders toll.
Hatte einfach noch ne Mnege Macken das ganze.
TheInfamousBoss schrieb am
Fängt sehr gut an und endet wie in 08/15-Geballer.
Erst schleicht er, begleitet von einer vielversprechenden Atmosphäre, durch die Dunkelheit, schießt Lampen aus, usw... Dann wird er entdeckt, knallt ca. fünf Typen ab, findet eine Minigun und genau in diesem Moment geht natürlich ein Tor auf, wo auch schon das Kanonenfutter wartet. Warum muss es immer so künstlich sein?
Das Kanonenfutter könnte einen doch auch zwingen, erstmal zur Minigun zurückzulaufen - sofern der Spieler sie zuvor überhaupt gesehen hat.
TaLLa schrieb am
Fand den ersten Teil auch herrlich. Stimmt schon das zweite Buch war auch nicht umsetzbar, aber das war eh nicht so gut wie das erste. Also die Schleichpassage war sehr gut, scheinen auch ne gute Physik zu nutzen, ich denk auch man hätte sich viel mehr durchschleichen können. Aber auch lustig, dass man vom Schleichen zu Minigun kommt, das war doch sehr skuril xD.
Agitari schrieb am
Ich habe jetzt Metro 2033 zu 2/3 durchgespielt und ich habe schon lange kein so geniales athmosphärisches Spiel gezockt...und die GRAFIK!!! Die GRAFIK ist der Hammer! Ich fand Metro 2033 jetzt besser als Crysis 2...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Bio Inc.: Redemption

Loading
2:30 Min.
Life-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Leben-Modus" (Life) kann man als Leiter eines medizinischen Teams mit der richtigen Vorgehensweise das virtuelle…
25.05.2017
Views: 106
Bio Inc.: Redemption

Loading
2:37 Min.
Death-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Tod-Modus" (Death) kann man eine tödliche Krankheit erschaffen und Menschen infizieren.
25.05.2017
Views: 90
Quake Champions

Loading
0:55 Min.
Sorlag Champion
Die Sorg-Fleischhändlerin verfolgt ihre Beute in den Arenen mit ihrer Fähigkeit "Acid Spit", mit der sie die Umgebung genau wie ihre Gegner mit klebriger, toxischer Flüssigkeit überzieht. Diese…
25.05.2017
Views: 40
Quarantine

Loading
0:42 Min.
Launch Trailer
Quarantine hat die Early-Access-Phase verlassen und ist offiziell auf Steam veröffentlicht worden. In dem Einzelspieler-Titel, der von Sproing entwickelt und von 505 Games veröffentlicht wurde, müssen…
25.05.2017
Views: 76
FORM

Loading
1:13
Enthüllungs-Trailer
Das VR-Puzzlespiel versetzt den Physiker Dr.Devin Eli nach Alaska, wo er mit Hilfe seiner Superkräfte ein altertümliches Artefakt enträtseln muss.
24.05.2017
Views: 165

Facebook

Google+