Video "E3-Demo (Teil 3)" zu Metro: Last Light - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metro: Last Light: E3-Demo (Teil 3)



E3-Demo (Teil 3)
Views: 1307   15 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metro: Last Light, 17.05.2013:

Hinsichtlich Storytelling und Atmosphäre spielt Metro Last Light ganz vorne mit. Mit einfachen, aber effektiven Mitteln hat mich die Endzeit-Action vor allem nach dem etwas dick auftragenden ersten Drittel emotional am Schlawittchen gepackt - auch wenn die sexuellen Bezüge überbetont und von einer peinlichen "Boob-Physik" unterstützt werden, gegen die die vorstechenden Merkmale der Dead Or Alive-Damen absolut real wirken. Dennoch konnte ich nicht nur dank der zahlreichen ruhigen Momente, die sich die Erzählung gönnt, in die Welt eintauchen und musste einige Male angesichts der Kompromisslosigkeit schwer schlucken. Das haben in dieser Intensität bei mir nur wenige Spiele ausgelöst - nicht einmal BioShock Infinite gelang es, diese Saiten bei mir anzuschlagen. Großen Anteil daran hat die Kulisse: Auf einem potenten Rechner (und mit verschmerzbaren Einschränkungen auf Konsolen) zieht die hauseigene Engine alle Effekt- und Beleuchtungs-Register, sorgt so für beeindruckende Bilder und muss sich eigentlich nur hinsichtlich Mimik den Platzhirschen von Crytek, Epic oder id geschlagen geben. Doch sobald es in den eigentlichen Kern geht, die Action, gibt es starke Probleme: Angeführt von einer unterirdischen KI werden die Gefechte sowohl gegen menschliche als auch gegen monströse Gegner schnell zur lästigen Routine. So wird ein Titel, der eigentlich das Zeug hätte, die Action-Schwergewichte gehörig unter Druck zu setzen, vollkommen unnötig degradiert.

Kommentare

Alking schrieb am
Sieht überragend aus, aber wo in Gottes Namen schießt denn die Gegner KI immer hin? Jedenfalls nicht auf den Spieler ;-)
FreshG schrieb am
Haben wollen!?
Bedameister schrieb am
XxBarakaxX hat geschrieben:ich hoffe es wird nicht zu kurz .Denn wenn die Kampagnedas Herzstück ist dann sollte die auch lange dauern, de rmUltiplayer nutzt mir nix wenn der wie bei Bioshock ständig komplett leer ist/sein sollte
Die Physik, Licht und Schatteneffekte ssehn ja verdammt gut aus !
Es gibt nen Multiplayer ? Davon wusste ich ja garnix. Schade, brauch ich nicht wirklich :?
Aber das Video ist geil. Die Waffe hat potential meine Lieblingswaffe zu werden. Und die Grafik ist ja mal echt bombe.
Das Video gabs aber gestern schon den ganzen Tag, 4Players is nich wirklich schnell manchmal muss man sagen
XxBarakaxX schrieb am
ich hoffe es wird nicht zu kurz .Denn wenn die Kampagnedas Herzstück ist dann sollte die auch lange dauern, de rmUltiplayer nutzt mir nix wenn der wie bei Bioshock ständig komplett leer ist/sein sollte
Die Physik, Licht und Schatteneffekte ssehn ja verdammt gut aus !
Strange_Guy schrieb am
Sieht verdammt gut aus!
Sowohl Grafik als auch dieser Abschnitt.
Macht Lust auf mehr, hoffe also auf eine Demo
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Splatoon 2

Loading
4:35 Min.
Weapons
Der zweite Teil der bunten Farbschlacht bietet natürlich auch ein erweitertes Waffenarsenal an, welches in dem folgenden Video vorgestellt wird.
23.03.2017
Views: 319
Civilization 6

Loading
1:46 Min.
First Look: Macedon
Das gestern angekündigte "doppelte Zivilisations- und Szenariopaket" für Civilization 6 wird neben Persien noch eine weitere Zivilisation umfassen, und zwar Makedonien. Makedonien wird angeführt von…
22.03.2017
Views: 702
Gravel

Loading
3:13 Min.
Spielszenen
Auf der Strecke "Blue Paradise Pacific Ocean" gewährten wir unterschiedlichen Boliden etwas Freilauf und ließen die Motoren der PS-Monster aufheulen.
22.03.2017
Views: 874
Sacred Fire

Loading
3:40 Min.
Kickstarter-Trailer
Sacred Fire soll im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux in englischer Sprache erscheinen (Steam, Humble, DRM-frei GOG). Das Projekt wird derzeit bei Kickstarter finanziert. Das Mindestziel liegt bei 50.000 Dollar.
22.03.2017
Views: 471

Facebook

Google+