Video "Vollständige E3-Demo mit Bosskampf" zu Metro: Last Light - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metro: Last Light: Vollständige E3-Demo mit Bosskampf



Vollständige E3-Demo mit Bosskampf
Views: 2263   10 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metro: Last Light, 17.05.2013:

Hinsichtlich Storytelling und Atmosphäre spielt Metro Last Light ganz vorne mit. Mit einfachen, aber effektiven Mitteln hat mich die Endzeit-Action vor allem nach dem etwas dick auftragenden ersten Drittel emotional am Schlawittchen gepackt - auch wenn die sexuellen Bezüge überbetont und von einer peinlichen "Boob-Physik" unterstützt werden, gegen die die vorstechenden Merkmale der Dead Or Alive-Damen absolut real wirken. Dennoch konnte ich nicht nur dank der zahlreichen ruhigen Momente, die sich die Erzählung gönnt, in die Welt eintauchen und musste einige Male angesichts der Kompromisslosigkeit schwer schlucken. Das haben in dieser Intensität bei mir nur wenige Spiele ausgelöst - nicht einmal BioShock Infinite gelang es, diese Saiten bei mir anzuschlagen. Großen Anteil daran hat die Kulisse: Auf einem potenten Rechner (und mit verschmerzbaren Einschränkungen auf Konsolen) zieht die hauseigene Engine alle Effekt- und Beleuchtungs-Register, sorgt so für beeindruckende Bilder und muss sich eigentlich nur hinsichtlich Mimik den Platzhirschen von Crytek, Epic oder id geschlagen geben. Doch sobald es in den eigentlichen Kern geht, die Action, gibt es starke Probleme: Angeführt von einer unterirdischen KI werden die Gefechte sowohl gegen menschliche als auch gegen monströse Gegner schnell zur lästigen Routine. So wird ein Titel, der eigentlich das Zeug hätte, die Action-Schwergewichte gehörig unter Druck zu setzen, vollkommen unnötig degradiert.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Octahedron

Loading
1:01 Min.
Switch-Trailer
Square Enix Collective wird den farbenfrohen Plattformer Octahedron als Transfixed Edition am 17. Januar 2019 für Nintendo Switch veröffentlichen (12,99 Euro). Die Switch-Version soll nicht näher…
15.12.2018
Views: 93
Below

Loading
1:13 Min.
Launch-Trailer
Below von Capybara Games ist nach langer Entwicklungszeit für PC (21,99 Euro) und Xbox One (24,99 Euro) veröffentlicht worden. Angekündigt wurde das Spiel, das sich um erkunden, überleben und…
15.12.2018
Views: 609
DayZ

Loading
1:50 Min.
PC 1.0 Launch Trailer
Das Survival-Urgestein DayZ hat den Early Access auf Steam nach fünf Jahren hinter sich gelassen (Change-Log). Der Preis der Vollversion liegt bei 27,99 Euro. Die vor einiger Zeit angekündigte…
14.12.2018
Views: 388
4Players

Loading
2:43 Min.
News des Tages 14.12.2018
Heute: Das Entwicklerteam von Heroes of the Storm wird verkleinert und zwei ESports-Events werden 2019 eingestampft. Außerdem erscheint heute Borderlands 2 VR und Alice steht euch unsere Videoplanung zur…
14.12.2018
Views: 91
Hytale

Loading
2:22
Ankündigungs-Trailer
Die Minecraft-Modder von Hypixel Studios fühlen sich zu Größerem berufen und arbeiten an ihrem eigenen Rollenspiel mit allerlei Blockkopf-Figuren.
14.12.2018
Views: 1397
Borderlands 2

Loading
1:20 Min.
VR: Launch Trailer
2K und Gearbox Software haben Borderlands 2 VR für PlayStation VR (Preis: 49,99 Euro) veröffentlicht. Die VR-Fassung basiert auf der Grundversion von Borderlands 2 - mit vier Klassen. Dabei werden sowohl…
14.12.2018
Views: 1251