Video "gamescom-Trailer" zu WipEout 2048 für PS Vita - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

WipEout 2048: gamescom-Trailer



gamescom-Trailer
Views: 806   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit WipEout 2048, 17.02.2012:

WipEout kostet Nerven - auf ganz verschiedene Art und Weise. Auf der einen Seite ist es nach dem sanften Einstieg das perfekte Arcade-Erlebnis mit all dem unabdingbaren Frust und dem Streben nach Perfektion. Wer die Herausforderung meistert, der prescht unter Hochspannung durch eine glanzvolle Designstudie. Spätestens in den einzigartigen Zone-Läufen verschmelzen Retro-Ästhetik und Zukunftsfantasien. Das Statement passt: Sieht man von horrenden Ladezeiten und kleinen technischen Schnitzern ab, deutet das Spiel gemeinsam mit Uncharted an, wohin die audiovisuelle Reise auf Vita gehen kann. Auf der anderen Seite hinkt die Technik: Ausgerechnet die schnellsten Rennen werden von einem regelmäßigen Ministottern gebremst. Ganz allgemein lässt der Handheld-Raser viel Feinschliff vermissen, weil separate Rennen und Zeitfahren praktisch fehlen, weil man die Steuerung nicht frei einstellen darf, weil die Karriere zu sehr auf Kampfwettbewerbe setzt und weil sich viele Kurse stilistisch kaum unterscheiden. In Mehrspieler-Läufen wird die rasante Hatz sogar fast ausgebremst, weil man ohne wichtige Einstellungsmöglichkeiten beliebige Rennen absolvieren muss: Man darf weder Strecke noch Geschwindigkeit wählen oder Turniere erstellen. Und die Verbindung von Vita- und PS3-Piloten leidet unter einer unzumutbaren Verbindungsqualität. WipEout 2048 könnte richtig stark vorfahren - ihm fehlen aber wichtige Einzelteile. Und unter einer solchen Last verliert selbst das beste Chassis an Schwung.

Kommentare

saganakist schrieb am
Die Texturen sehen äußert realistisch aus, vor allem die Straßen, wirkt aber vorallem abseits der Strecke etwas kantig.
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 76
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 65
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 196
gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 419