Video "TV-Spot" zu UFC Undisputed 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

UFC Undisputed 3: TV-Spot



TV-Spot
Views: 282   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit UFC Undisputed 3, 14.02.2012:

UFC Undisputed 3 ist der unumstrittene Herrscher im Kampfkäfig. Herzstück dabei ist die nach wie vor gelungene Mechanik aus Schlägen, Tritten und Griffen. Diese zeigt sich sowohl zugänglicher für Einsteiger, bietet aber auch Veteranen neue Optionen, den Gegner zu dominieren. Dass das Aufgabesystem eine Seite aus EAs MMA Konzeptbuch kopiert und an die eigenen Bedürfnisse angepasst hat, tut dem Spielgefühl nur gut. Zwar ist es für den Verteidigenden mitunter zu leicht, nach einem Takedown wieder auf die Beine zu kommen, doch abgesehen davon ist es egal, wo der Kampf stattfindet - man hat immer viele taktische Möglichkeiten, dem Geschehen seinen Stempel aufzudrücken. Da das kämpferische Fundament stimmt, ist es nicht verwunderlich, dass man sich problemlos in den zahlreichen Modi verlieren kann. Vor allem die in nahezu jeder Hinsicht verbesserte Karriere hat es mir angetan, aber auch das Erstellen und Nachspielen von Events, Gefechte mit Pride-Regelwerk, der Kampf um den Titel oder der überarbeitete Ultimate Fights-Modus (mit seiner ärgerlichen DLC-Politik) locken immer wieder ans Pad. Nicht vergessen sollte man die deutlich gestiegene Atmosphäre mit Einmärschen, neuen Kameraeinstellungen, die die Intensität im Ring erhöhen, sowie den gelungenen Ansagen und Analysen der Original-Kommentatoren. Die Auseinandersetzungen im Käfig sind so dynamisch und spannend wie noch nie. Für Platin reicht es allerdings nicht, da die Technik weitgehend stagniert und vor allem im Umfeld (Ringsprecher, Publikum) kein Fortschritt stattfindet. Seit der ersten Undisputed-Ausgabe finden Verbesserungen nur im Detail statt, so dass das Ergebnis zwar nach wie vor schön anzuschauen ist, aber keine Überraschungen mehr bietet. Der Online-Modus, der inhaltlich ebenfalls Bekanntes abliefert, hat zwar zum Release noch mit Serverproblemen und Verbindungsabbrüchen zu kämpfen, doch ist die Verbindung einmal stabil, bleibt das Geschehen von schwerwiegenden Lags verschont.

UFC Undisputed 3
ab 24,55€ bei

Kommentare

best24 schrieb am
Naja die Demo hat mir gefallen aber auch nur dann wenn man sich mit einem Freund kloppt.
Allein gegen den Cpu ist es finde ich verdammt einfach auch wenn man den schwierigkeitsgrad hoch stellt.
Ich persönliche warte lieber ab bis es den Titel für 20 euro gibt ;)
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 55
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 62
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 191
gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 419