Video "E3-Spielszenen" zu Fable: The Journey für Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Fable: The Journey: E3-Spielszenen



E3-Spielszenen
Views: 2291   9 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Fable: The Journey, 12.10.2012:

Ist Fable The Journey der Heilsbringer für die Kinect-Spieler, die nach "richtigem Futter" dürsten? Nein. Diese Reise ist nicht fabletypisch offen, sondern findet auf Schienen statt, man hat nur höchst eingeschränkte Entwicklungsmöglichkeiten für seine Figur. Was jedoch nicht grundsätzlich negativ ist - auch andere Schienenspiele wie Lightgun-Shooter machen Spaß. Aber dieser Ausflug ist häufig viel zu leicht. Immerhin: Der Wechsel der drei Spielelemente Reise, Pferdepflege und Kampf findet zumeist zum richtigen Zeitpunkt statt. Dass vor allem Kutschenfahrt und das für meinen Geschmack unnötige Ross-Tamagotchi zu wenig Abwechslung bieten, steht auf einem anderen Blatt. Vielleicht wäre es besser gewesen, dem Spieler mit einer nicht-interaktiven Zwischensequenz eine kleine Pause zu gönnen, bevor es wieder in den Kampf geht. Aber es ist nicht alles faul im Kinect-Albion: Die Geschichte kommt zwar spät in Fahrt, wird aber ansprechend erzählt und bietet Fable-Veteranen zahlreiche Anspielungen - wie auch die Kulisse, die mit zum Besten gehört, was man in reinen Kinect-Spielen bislang sehen durfte. Und der Kampf, der den Löwenanteil der gut acht bis zehn Stunden dauernden Mission ausmacht, ist abgesehen von mangelnder Gegnervariation gelungen und in den wenigen Bosskämpfen sogar spannend. Man wirft mit magischen Projektilen um sich, weicht aus und blockt feindliche Attacken - das alles mit einer akkuraten Bewegungserkennung, die sich nur wenige Aussetzer leistet. Obwohl man sich von vielem entfernt, was man mit Fable assoziiert, hätte The Journey ein interessantes neues Licht auf Albion werfen können. Dafür gibt es aber letztlich zu viele Längen und inhaltlichen Leerlauf.

Fable: The Journey
ab 5,72€ bei

Kommentare

arillo schrieb am
Gobi Zockzock hat geschrieben:OK Lionhead, ihr habt gewonnen. Ich werde dieses Spiel nicht gebraucht kaufen. Ich werde dieses Spiel garnicht kaufen.
[...]
Ouh...das war gut!
Peng, voll in die Fresse! :D
Immaculate_Misconception schrieb am
Kpt Hero hat geschrieben:Was habt ihr alle??? Sieht doch gut aus. Vielleicht solltet ihr euch mal mehr bewegen und nicht nur im Sessel kleben. Kinect ist dafür hervorragend geeignet. Normales Spielen, wie wir es kennen kommt so langsam aus der Mode.
Wenn ich mich bewegen will - in Form von sportlicher Betätigung, nicht in der von albernem Rumgehampel - gerne. Aber da ich alleine schon beruflich körperlich genug gefordert bin, bin ich froh, wenn ich mich einfach mal gelassen, mit dem Gamepad in der Hand, entspannen kann - "im Sessel kleben kann". Und wie schon gesagt, wenn ich mich fit halten will, geh ich Laufen, stemme Gewichte, oder engagiere mich in irgend einem Sportverein. Dazu brauche ich keinen Bildschirm, keine NPCs.
Nazgul schrieb am
WTF wie geil!!!!
gargaros schrieb am
Fable: The Journey ist eins meiner Must Haves. Ist mal eine andere art von rail-shooter, der Kinect schön nutzt. Und die atmosphäre ist, wie man es von fable nicht anders kennt, genial
PanzerGrenadiere schrieb am
Kpt Hero hat geschrieben:Was habt ihr alle??? Sieht doch gut aus. Vielleicht solltet ihr euch mal mehr bewegen und nicht nur im Sessel kleben. Kinect ist dafür hervorragend geeignet.
:lach: was für ein blödsinn.
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 1
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 307
Just Cause 4

Loading
2:57 Min.
Brand New Grapple Hook
In diesem Making-of-Video geht es um den Enterhaken von Rico. Das Open-World-Actionspiel (voller Explosionen) von Avalanche und Square Enix wird am 4. Dezember 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.
18.07.2018
Views: 375
Just Cause 4

Loading
3:54 Min.
Apex Power
Avalanche und Square Enix haben ein Making-of-Video zu Just Cause 4 veröffentlicht. In den Clips sprechen die Entwickler über die Grafik-Engine (Apex).
18.07.2018
Views: 393