Video "Customization-Trailer" zu DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi: Customization-Trailer



Customization-Trailer
Views: 3070   15 Bewertungen
Einbetten:
Fazit DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi, 09.11.2011:

Ultimate Tenkaichi bietet solide Prügelaction in hübscher Anime-Optik. Die Steuerung hat zwar wenig Tiefgang geht aber einfach von der Hand, wodurch auch Anfänger und Gelegenheitsspieler schnell ins Spiel finden. Man kann sogar eigene Helden kreieren und trainieren und sich sowohl off- als auch online in Duellen und Turnieren messen. Auf der anderen Seite gibt es spielerisch kaum Unterschiede zwischen den wenigen Charakteren, was das unnötig oft von stupidem Tastenhämmern, durchwachsenen Reaktionstests und reinen Glücksentscheidungen unterbrochene Kampfgeschehen rasch eintönig werden lässt. Zudem haben Kamera, KI sowie die die Steuerung in Bosskämpfen so ihre Macken, während die erzählerischen Qualitäten der storybasierten Spielmodi trotz Original-Filmschnipseln einmal mehr zu wünschen übrig lassen. Unterm Strich werden DragonBall-Fans zwar befriedigend unterhalten, blicken aber nach wie vor neidisch in Richtung Naruto.

Kommentare

OrdenChimplay schrieb am
ich hab ein paar trailer und gameplays gesehen das sieht sehr sehr nach tenkaichi 3 aus. Wird bestimmt gut
pcj600 schrieb am
im gegensatz zu manch anderem spieler hab ich erst ein dgb z game, nämlich budokai tenkaichi 3, welches wohl eines der besten für die ps2 war.
insofern kann ich mir als dgb z fan auf jeden fall noch ein zweites game gönnen, und sofern sie das mit ultimate tenkaichi nicht verhunzen, wirds das game wohl werden 8)
Jimbei schrieb am
Ich habe früher die Serie angeschaut und sie dann als Manga zu Ende gelesen, hat mich gewissermaßen überhaupt zu Animes und Mangas gebracht. Aus heutiger Sicht ist DragonBall eigentlich nie wirklich originell gewesen, dennoch habe ich eine positive Erinnerung dran. Ich kann jedenfalls nicht verstehen, wie man von solch einer starken Marke so viele durchschnittliche Spiele raushauen kann.
Bei Naruto bspw. sind die meisten Spiele mehr als ordentlich. Die "Narutimate Accel"-Reihe auf PS2/PSP, die sich mehr auf 2D-Versus konzentriert, ist top und auch die große "Ultimate Ninja Storm"-Reihe, mehr auf die Story gerichtet, ist mit ihrer Inszenierung hervorragend - vermutlich der Einfluss von CyberConnect2.
Dann die beiden Xbox 360-Teile "Rise of a Ninja" und "The Broken Bond" - ebenfalls sehr ordentlich, von Ubisoft (also eine westliche Produktion).
Sogar die Wii-Teile enttäuschen nicht (jedenfalls der dritte und der, außerhalb Japans noch nicht erschienene, vierte Teil).
Wieso kann man es dann bei DragonBall nicht hinkriegen, zumindest ein Spiel richtig zu machen? Budokai Tenkaichi 3 war sehr gut. Jedes andere danach erschienene DB-Spiel wirkte halbgar auf mich und die Präsentation konnte auch nicht überzeugen...
4907christian schrieb am
TheGame2493 hat geschrieben:Das ist doch mal eine coole Idee. Man konnte vorher keinen eigenen Character erstellen und jetzt kann man sogar mit ihm über die Welt fliegen (auch wenn in der nicht viel los sein wird). Ob dieses Feature Ultimate Tenkaichi wirklich zu einem "Guten" Spiel macht, bleibt abzuwarten, aber im Grunde ist die Idee gut.

Das gab es doch auch schon bei Budokai 3 und Tenkaichi 2. Macht die DBZ-Spiele aber allemal interessanter.
Ist gekauft. Wird mein erstes Dragonball seit Tenkaichi 3.
TheGame2493 schrieb am
Das ist doch mal eine coole Idee. Man konnte vorher keinen eigenen Character erstellen und jetzt kann man sogar mit ihm über die Welt fliegen (auch wenn in der nicht viel los sein wird). Ob dieses Feature Ultimate Tenkaichi wirklich zu einem "Guten" Spiel macht, bleibt abzuwarten, aber im Grunde ist die Idee gut.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

High Hell

Loading
1:27 Min.
Launch-Trailer
Terri Vellmann und Doseone haben zusammen mit Devolver Digital den Ego-Shooter High Hell auf Steam für PC veröffentlicht. In dem Spiel tritt man Türen auf und schaltet allerlei zwielichte Gestalten in…
23.10.2017
Views: 4
Shin Megami Tensei 5

Loading
1:22 Min.
Teaser (Japan)
Nach der ersten Ankündigung im Januar 2017 hat Atlus bekanntgegeben, dass das Projekt mit dem Arbeitstitel "Shin Megami Tensei Brand New Title" letztendlich Shin Megami Tensei 5 ist. Es wird für Nintendo…
23.10.2017
Views: 764
Pokémon GO

Loading
0:32 Min.
Halloween-Event
Im Rahmen des Halloween-Events können in Pokémon GO unter anderem Geist-Pokémon wie Zobiris, Banette und andere Taschenmonster auftauchen, die erstmals in der Hoenn-Region entdeckt wurden. Bis zum…
22.10.2017
Views: 663
Moonlighter

Loading
2:31 Min.
Switch-Trailer
Moonlighter von Digital Sun Games und 11 Bit Studios (This War of Mine, Frostpunk) wird Anfang 2018 nicht nur für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, sondern auch für Switch.
22.10.2017
Views: 626
Kirby Battle Royale

Loading
0:41 Min.
Demo-Trailer
Nintendo hat eine (kostenlose) Demo-Version von Kirby Battle Royale für 2DS und 3DS im eShop veröffentlicht. Interessierte Spieler dürfen in der Demo drei der insgesamt zehn Kampfmodi ausprobieren.
22.10.2017
Views: 222
Gigantic

Loading
0:56 Min.
Season Of Souls Update
Für Gigantic ist das Update "Season of Souls" veröffentlicht worden. Es umfasst den Totenbeschwörer Ezren Ghal, die Karte Gluthain, Profilsymbole und Textchat in der Heldenauswahl.
22.10.2017
Views: 139
Hide and Shriek

Loading
0:43 Min.
Free-to-play-Trailer
Das magische Erschreck-Duell (1-gegen-1) Hide and Shriek ist mittlerweile kostenlos für PC bei Steam verfügbar. Das Ziel des von Funcoms North-Carolina-Studio entwickelten Titels ist es, nachts unsichtbar…
22.10.2017
Views: 394
Lost Dimension

Loading
1:38 Min.
Launch-Trailer (PC)
Die PC-Version von Lost Dimension wird am 30. Oktober 2017 via Steam erscheinen. Laut Ghostlight Interative wird die PC-Umsetzung 24,99 Dollar kosten - mit einem 40%-Launch-Rabatt bis zum 6. November. Das von…
21.10.2017
Views: 456

Facebook

Google+