Video "Superelevation-Trailer" zu RailWorks 3: Train Simulator 2012 für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

RailWorks 3: Train Simulator 2012: Superelevation-Trailer



Superelevation-Trailer
Views: 5268   21 Bewertungen
Einbetten:
Fazit RailWorks 3: Train Simulator 2012, 02.12.2011:

Wenn man dieser Simulation eines vorwerfen kann, dann ist es die Tatsache, den im Grunde nicht wirklich aufregenden Alltag eines Lokführers schon zu realistisch wiederzugeben. Man fährt eben tatsächlich "nur" von A nach B und sammelt dabei Menschen oder Transportgut ein. Aktiver Sprechfunk mit plötzlich auftretenden Vorkommnissen (defekter Bahnübergang, defektes Signal oder Weiche) hätte da für mehr Abwechslung sorgen können. Immerhin: Einige der Einzelmissionen warten durchaus mit einigen außergewöhnlicheren Szenarien wie dem Bergen einer defekten Lok oder dergleichen auf. Aber der normale "Alltag" kann schonmal etwas eintönig werden. Das hingegen Track-IR nicht unterstützt wird, ist schade, aber ebensowenig wertungsrelevant wie die Tatsache, dass die Spielwelt hier unter dem Einsatz einer 3D-Brille wunderbar plastisch  aussieht, wohingegen dies zum Beispiel beim A-10C keinerlei Effekt erzielte. Das Zugfahren wird sauber simuliert, endlich sehen auch die Passanten mal aus wie Menschen und nicht wie Zombies und sogar die Anleitung ist hier  bereits ausgedruckt: Vollumfänglich und mit  farbigen Signalkarten-Übersichten. Per kostenpflichtigem DLC kann man die Auswahl an Strecken erweitern, doch der  "Donner-Pass" hätte es schon noch ins Hauptspiel schaffen dürfen. Trotzdem kommen Zugfreunde hier voll auf ihre Kosten und auch Menschen, die die Qualität echter Verkehrssimulationen zu schätzen wissen, sollten unbedingt einen Blick riskieren. In diesem Sinne: Vorsicht an der Bahnsteigkante, dieser Zug ist auf dem besten Weg!

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Operencia: The Stolen Sun

Loading
1:39 Min.
Ankündigung
Operencia: The Stolen Sun ist ein klassischer Dungeon-Crawler aus der Ego-Perspektive und soll mitteleuropäische Folklore und Legenden aufgreifen, von denen die meisten noch nie in Videospielform dargestellt wurden.
12.12.2018
Views: 9
A Fold Apart

Loading
1:00 Min.
Preview Trailer
Lightning Rod Games geben Einblicke in ihr Fernbeziehungs-Puzzlespiel A Fold Apart, das pünktlich zum Valentinstag am 14. Februar 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (Steam) erscheinen soll.
12.12.2018
Views: 58
At the Gates

Loading
0:59 Min.
Trailer
Nach fast sieben Jahren in der Entwicklung wird At the Gates von Jon Shafer (Lead-Designer von Civ 5) am 23. Januar 2019 für PC via Steam und der AtG-Webseite erscheinen. Das Global-Strategiespiel (4X-Strategie)…
11.12.2018
Views: 289