Zur Spielinfo

Sideway: New York: Deb├╝t-Trailer


DebŘt-Trailer
Fazit Sideway: New York, 09.12.2011:

Im Kern ist Sideway ein ganz normales Jump&Run: Der Held springt, klettert, schwingt und boxt - irgendwie kann er alles, was die Klempner dieser Welt auch k├Ânnen. Umso besser, dass er die Rettung seiner Holden nicht aus dem Handgelenk sch├╝ttelt, sondern viel Gef├╝hl f├╝r Timing und Taktik ben├Âtigt. Der Clou sind die tollen Graffiti-Tags und coolen Comiczeichnungen. Nur der eigentliche Kn├╝ller, das Um-den-Knick-Laufen an H├Ąuserw├Ąnden oder beim Klettern aufs Dach, ger├Ąt dabei leider ins Hintertreffen: Zu selten fordert der vertrackte Kniff mal die grauen Zellen. Schade auch, dass Sideway zwar vorbildlich fordernd, die Steuerung aber eine Idee zu tr├Ąge ist. Alles in allem kein H├Âhepunkt - aber ein sehr unterhaltsames Abenteuer, das man am besten zu zweit genie├čt.





 Alle Videos


Hierzu gibt es bereits 5 Kommentare im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr Videos zum Spiel
Sideway: New York 


Mehr zum Spiel
Sideway: New York