Video "Video-Fazit" zu Counter-Strike: Global Offensive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Counter-Strike: Global Offensive: Video-Fazit



Video-Fazit
Views: 28173   20 Bewertungen
Einbetten:


Fazit Counter-Strike: Global Offensive, 31.08.2012:

Wahnsinn, wie alt das mittlerweile aussieht! Spielt man direkt davor Battlefield 3, spürt man den Sprung zurück zum Jahrtausendwechsel. Mit viel Phantasie und noch mehr zugekniffenen Augen könnte man die Technik von Global Offensive in die Nähe des ersten Modern Warfare rücken - aber das wäre auch schon das Maximum. Mit Prachtstücken der Neuzeit darf man das Spiel also nicht vergleichen, Counter-Strike ist nun mal ein Relikt aus simpleren Ballerzeiten, das Serious Sam der Mehrspielershooter, ein Anachronismus - aber ein nach wie vor sehr unterhaltsamer. Hier gibt es keine Perks, keinen Rangaufstieg, keine Boni, keine Killstreaks, keine Fahrzeuge - sondern nur perfekt ausbalancierte Levels, wirkungsvolle Waffen und das endlose Verlangen nach Skill, Skill, Skill. Skill über alles. Wer ein Problem damit hat, anfangs zehntausende Tode zu sterben, der ist bei den üblich verdächtigen AAA-Shootern besser aufgehoben. Counter-Strike ist unverändert eine höchst frustrierende Angelegenheit, bei der das Erfolgserlebnis allerdings umso größer ist, wenn man einen guten Lauf hat - ganz zu schweigen davon, dass das Arrrrrrrgh-verdammter-Dreck-elender-Cheater-Camper-Lucker-nur-noch-eine-Runde-wirklich!-Syndrom sehr ausgeprägt ist. Die Frage ist: Brauche ich Global Offensive, wenn ich das Original oder CS: Source schon habe? Nein, wenn es dir nur um den gewohnten CS-Spaß geht. Ja, wenn du Wert auf die intelligenten Design-Veränderungen in den klassischen Levels sowie die unterhaltsamen Sondermodi legst. Deutliche Worte der Warnung finde ich dagegen für potenzielle Besitzer der Konsolenversion: Mit der schlechteren Kulisse habe ich grundsätzlich kein Problem - mit der deutlich geringeren Spielerzahl schon. Das Schlimmste an dieser Fassung ist allerdings die träge und schlecht konfigurierbare Steuerung; da sind 360-Spieler wesentlich Besseres gewohnt!

Kommentare

FreshG schrieb am
Toller Test. Ich werde es weder für die XBox noch den PC kaufen.
mindfaQ schrieb am
KOK hat geschrieben:Also, ich habe ja ehrlich gesagt schon erwartet, daß die bei 4Players ziemliche Noobs sind, was Ego-Shooter angeht, aber so schlecht? Das ist ja schon peinlich, wie schlecht die sind.
Nicht nur bei Ego-Shootern.
NeoJD schrieb am
Gefahr durch Kran!
Redbergh schrieb am
bigD hat geschrieben:CS ist und bleibt CS. Der Soundtrack war geil aus welchem game stammt der ? :Vaterschlumpf:

Na aus CS:GO ^^ Jetzt eben auch mit Musik ;)
bigD schrieb am
CS ist und bleibt CS. Der Soundtrack war geil aus welchem game stammt der ? :Vaterschlumpf:
schrieb am

Alle aktuellen Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 101
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 145
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 321