Video "Manhattan is Your Playground" zu The Amazing Spider-Man - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Amazing Spider-Man: Manhattan is Your Playground



Manhattan is Your Playground
Views: 4994   21 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Amazing Spider-Man, 05.07.2012:

Der eine trägt schwarzes Latex, der andere blau/rotes Spandex – wo ist da schon der Unterschied? Das muss sich Beenox auch gefragt haben, denn die Ähnlichkeiten zu Batmans Arkham-Ausflügen sind frappierend: Klar, den größten Teil seiner Zeit verbringt man mit dem wunderbar beschwingten Zischen durch die Hochhausschluchten durch New York. Aber sobald es in den Kampf geht, werden die Parallelen offensichtlich – nur dass hier alles auf halber Flamme gekocht wird: Das Kloppsystem ist extrem simpel, die Gegnerschar dumm wie Klappstühle. Die wahre Motivation bezieht The Amazing Spider-Man aus dem faszinierenden Schwing-Rausch außerhalb der Missionen. Dort gibt es zwar von der Comicjagd bis hin zur Polizei-Unterstützung jede Menge zu tun, aber leider mangelt es der Nebenher-Aktivität arg an Abwechslung. Da ist die Kampagne auch aufgrund der soliden Handlung interessanter – aber die findet in größtenteils langweiligen Innenlevels mit jeder Menge Luftschachtgekrauche, stupiden Feinden und schwachen Puzzles statt. Immerhin ist The Amazing Spider-Man deutlich besser als Edge of Time – das ist doch auch was. Es wirkt zwar in vielerlei Hinsicht schludrig, zeigt aber auch viel Potenzial. Wenn Beenox für den nächsten versponnenen Titel mehr als gefühlt vier Minuten Entwicklungszeit bekommt, könnte sogar mal wieder ein beschwingter Ausflug in vorzeigbare Wertungsregionen drin sein. Die Hoffnung stirbt ja zuletzt.

Kommentare

Hefeboy schrieb am
benbush hat geschrieben:Ich war gestern bei der Premiere :P
und was genau willst du uns damit jetzt sagen??
benbush schrieb am
Ich war gestern bei der Premiere :P
elendil6668 schrieb am
Also in den letzten Spiderman-Spielen (Spiderman 2, 3 und Web Of Shadows) Hingen die fäden immer automatisch an Häusern. Und wenn kein Haus in der nähe war ging es auch nicht
Usul schrieb am
Enthroned hat geschrieben:Wenn ich mich recht entsinne so hat man weder in Comics, der Comicserie oder den Filmen ständig gesehen wie Spider Man seine Fäden explizit an Häuser abfeuert. Er ist doch schon immer direkt geradeaus geschwungen. Würde man sich nur an den Häuserfassaden entlangspinnen können, dann würde man ja nur Seitwärts schwingen können und das macht Spidey ja nur bei engeren Kurven.
Das Problem ist, daß das Spiel so gut wie immer aus der Hinter-Ego-Perspektive ist, insofern fällt es halt extrem auf. In den anderen Werken fliegt man ja nicht immer direkt hinter dem Kerl her. Wenn man z.B. von der Seite schaut, kann so ein nach oben reichendes Netz ja auch gerne in die Tiefe gehen und am Haus da festgemacht sein. :)
Enthroned schrieb am
Wenn ich mich recht entsinne so hat man weder in Comics, der Comicserie oder den Filmen ständig gesehen wie Spider Man seine Fäden explizit an Häuser abfeuert. Er ist doch schon immer direkt geradeaus geschwungen. Würde man sich nur an den Häuserfassaden entlangspinnen können, dann würde man ja nur Seitwärts schwingen können und das macht Spidey ja nur bei engeren Kurven.
Das die Fäden tatsächlich irgendwo kleben, überließ man beim gechillten Schwingen immer der Fantasie.
Das sieht man auch hier bei 59 Sekunden:
http://www.youtube.com/watch?v=FTKsr1hg ... page#t=46s
Nur wenn er explizit die Netze und Fäden gegen Bewaffnung oder Objekte einsetzt, sieht man die Enden der Fäden.
Daher: Alles richtig gemacht - da es viel von Batman AC/AA Elementen hat, kann es ja fast nur gut sein. Ich habe jedenfalls gerade zum ersten Mal etwas vom Spiel gesehen und bin positiv überrascht.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Bio Inc.: Redemption

Loading
2:30 Min.
Life-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Leben-Modus" (Life) kann man als Leiter eines medizinischen Teams mit der richtigen Vorgehensweise das virtuelle…
25.05.2017
Views: 59
Bio Inc.: Redemption

Loading
2:37 Min.
Death-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Tod-Modus" (Death) kann man eine tödliche Krankheit erschaffen und Menschen infizieren.
25.05.2017
Views: 42
Quake Champions

Loading
0:55 Min.
Sorlag Champion
Die Sorg-Fleischhändlerin verfolgt ihre Beute in den Arenen mit ihrer Fähigkeit "Acid Spit", mit der sie die Umgebung genau wie ihre Gegner mit klebriger, toxischer Flüssigkeit überzieht. Diese…
25.05.2017
Views: 30
Quarantine

Loading
0:42 Min.
Launch Trailer
Quarantine hat die Early-Access-Phase verlassen und ist offiziell auf Steam veröffentlicht worden. In dem Einzelspieler-Titel, der von Sproing entwickelt und von 505 Games veröffentlicht wurde, müssen…
25.05.2017
Views: 46
FORM

Loading
1:13
Enthüllungs-Trailer
Das VR-Puzzlespiel versetzt den Physiker Dr.Devin Eli nach Alaska, wo er mit Hilfe seiner Superkräfte ein altertümliches Artefakt enträtseln muss.
24.05.2017
Views: 163

Facebook

Google+