Video "Go Hard Or Go Home-Trailer" zu DiRT: Showdown - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

DiRT: Showdown: Go Hard Or Go Home-Trailer



Go Hard Or Go Home-Trailer
Views: 456   11 Bewertungen
Einbetten:
Fazit DiRT: Showdown, 31.05.2012:

Ich bin froh, dass sich Codemasters mit Dirt Showdown endlich dem reinen Arcade-Racer verschrieben hat. Ganz ehrlich. Denn dadurch steigen meine Hoffnungen, dass man mit den großen Teilen der Reihe endlich wieder zurück zu den echten Rallye-Wurzeln gehen kann und wird. Zumal der Ableger eine Existenzberechtigung hat und sich für Fans rempellastiger Rennaction durchaus lohnt: Trotz fragwürdiger Punktevergabe machen die Crash-Orgien eine Menge Spaß und sorgen vor allem in Online-Duellen für den einen oder anderen Kreischanfall – alternativ geht es im Splitscreen rund! Auch das Challenge-System gegen Freunde sorgt für spannende Kämpfe um Punkte und Hundertstel-Sekunden. Zwar hätte das Schadensmodell angesichts des überwiegend lizenzfreien Fuhrparks noch ausgefeilter sein dürfen, aber es ist trotzdem schön zu sehen, wie sich die Boliden mit jedem Treffer mehr in zerbeulte Wracks verwandeln. Trotzdem wird man das Gefühl nicht los, dass Codemasters hier eine Art Resteverwertung betrieben hat. Egal ob Gymkhana oder ein Großteil der Schauplätze: Das alles kennt man bereits aus Dirt 3! Der positive Nebeneffekt besteht darin, dass Showdown dank der engen Verwandtschaft nicht nur fantastisch aussieht, sondern mit einem grandiosen Lizenz-Soundtrack sowie wuchtigen Effekten auch entsprechend klingt.  


DiRT: Showdown
ab 1,48€ bei

Kommentare

Tuscheltüm schrieb am
Wow.. Anwärter auf den Titel "Beschissenster Trailer ever"?
Oder soll das ne Parodie sein? :D
tobi19823 schrieb am
Ich finde der Trailer wirkt echt armselig. Eine mit Diskomusik unterlegte mittelmässige Präsentation und ein "cooler" Sprecher können mich nicht überzeugen. Warum kann man nicht einfach mal ein Spiel machen wo man nicht zugelabert wird und wo es wirklich nur die Rennen gibt?
Oder ein Spiel im Stil von Grid, wo einem wirklich interessante/wichtige Dinge mitgeteilt werden. Besonders ohne HUD können da die Ansagen wirklich helfen und sinnvoll informieren.
Mir persönlich reicht ein Menü aus. Ich will kein "cooles" Spiel sondern einfach eins, dass wirklich ausschliesslich durch das Gameplay überzeugt.
Ich glaub ich hol mal wieder Flatout 1 hervor...
From the Hip schrieb am
wow, all das was mich an Dirt am meisten ankotzt in einem Spiel ! Aber man will ja nach dem eher Rally lastigen dritten Teil bloß nicht die Ami Kids enttäuschen...
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 218
The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 244
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 89
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 269