Video "Connor Story-Trailer" zu Assassin's Creed 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Assassin's Creed 3: Connor Story-Trailer



Connor Story-Trailer
Views: 5063   19 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Assassin's Creed 3, 06.12.2012:

Hmm. Auf dem PC habe ich trotz verbesserter Kulisse nicht aufgewertet. Also sollte ich doch auf Wii U wegen eines schlechteren visuellen Gesamteindrucks als auf den anderen Konsolensystemen nicht abwerten? In der Theorie würde ich dies bejahen. Doch die deutlich niedrigere Sichtweite, die dadurch noch stärker ins Gewicht fallenden und damit störenden Pop-ups von Levelgeometrie oder Figuren und vor allem den neuen Bugs sowie die unstabilen Bildrate gehen zu Lasten der Atmosphäre - und damit einem wichtigen Teil meiner Motivation. Dies bezieht sich jedoch hauptsächlich auf die Landausflüge. Zu Wasser sind die Unterschiede zu den anderen Fassungen geringer. Und es gibt auch noch genug der magischen Story-Momente, in denen die Technik kaum eine Rolle spielt. Wer als Nintendo-Fan bislang noch nicht mit der Welt der Assassinen-Welt konfrontiert wurde, kann ungeachtet der für Neueinsteiger nur unzureichend erklärten Vorgeschichte zu großen Teilen die Faszination der Serie nachempfinden. Wer allerdings auch ein Alternativsystem zur Auswahl hat und vielleicht hoffnungsvoll auf die Wii U-Version gewartet hat, sollte lieber auf PS3, 360 oder PC meuchelnd morden und den Templern den Kampf ansagen. Die minimalen Ergänzungen oder Vorteile der GamePad-Touchkontrolle können die technischen Mankos leider nicht aufwiegen.

Kommentare

FreshG schrieb am
Ich finde die Stimmen an sich sau gut. Ihr seid ja alle wie Frauen vor der Hochzeit "Oh mein Gott was ist wenn alles schief geht? Ich sehe so fett aus in dem Kleid..." xD Kommt mal wieder runter und wartets ab.
muecke-the-lietz schrieb am
die synchro und vor allem mal die tonabmischung in diesem video sind einfach unter aller sau. das merkt man doch schon daran, dass sich jeder kommentar nur darum dreht... das ist dann nämlich schon irgendwie sehr auffällig.
daraus kann man aber noch nicht schließen, dass es in der verkaufsversion zu hause auch so klingt, obwohl ein leichter qualitätsunterschied zwischen dem o-ton und der deutschen tonspur zu hören sein wird. hauptsache dieser unterschied fällt nicht zu stark ins gewicht, da ich mich beim ersten mal immer versuche auf die geschichte zu konzentrieren und die bekomme ich in meiner muttersprache besser mit, gerade wenn in gameplay sequenzen gequatscht wird und man sowieso nur die hälfte mitbekommt. da helfen dann auch keine (ohnehin schon störenden) untertitel, einfach, weil man sich in bestimmten situationen auf alles andere konzentriert...
Dragon2 schrieb am
PrinzStar hat geschrieben:Ich find die deutsche Stimme von Connor nicht schlecht...
Aber ich weiß nicht, ob diese Benjamin Blümchen/Mr.Krabs Stimme von dem einden Typen bei ca. der Mitte des Videos reinpasst... da ist das ganze total unstimmig.
Die Stimme an sich geht eigentlich, nur die Betonung finde ich grauenhaft.
johndoe456621 schrieb am
Ich find die deutsche Stimme von Connor nicht schlecht...
Aber ich weiß nicht, ob diese Benjamin Blümchen/Mr.Krabs Stimme von dem einden Typen bei ca. der Mitte des Videos reinpasst... da ist das ganze total unstimmig.
Outsider schrieb am
nawarI hat geschrieben:
Outsider hat geschrieben:Achja mal die Frage an die Experten der ich-Spiele-Spiele-nur-im-Orginal Runde das Spiel erscheint Zeitgleich übersetzt in zig Sprachen es gibt in diesem Fall keine Version die Monate Vorher erschienen ist, warum sollte Englisch in dem Fall die Orginal Sprache sein bei einem Spiel von UBISOFT Entwickelt von UBISOFT MONTREAL?
In Making Ofs von Herr der Ringe, Enslaved und Dragon Heart wurde oft betont, dass die computergenerierten Figuren sich im Aussehen und Verhalten stark an der Persönlichkeit der Sprecher orientieren. Diese Figuren wurden (bis zu eniem gewissen Grad) um diese Originalsprecher herum entwickelt. Gollum und Monkey sieht man eine gewisse "Verwandschaft" zu Andy Serkis schon an.
Auch stecken die Sprecher oft in Motion-Capture-Anzügen, dass sie ihre Figuren nicht nur sprechen sondern auch spielen. Außerdem bekommen die Originalsprecher zusätzliche Anweisungen von der Regie, dass sie ihre Rollen so spielen wie es gedacht ist.
Die entsprechenden (in diesem Fall) deutschen Sprecher wurden ausgesucht, dass sie auf diese Rolle passen und sprechen sie so, wie sie diese Rollen interpretieren. Man könnte sagen, die Sprecher verstellen sich so, dass sie den Rollen entsprechen.
In der Originalssyncor ist dies eher ein gegenseitiges Entgegenkommen. Das merkt man schon irgendwie.
Somit: Englisch ist die Originalsprache, weil es in dieser Form erdacht und gedacht worden ist. Zeitlicher Versatz im Release ist dabei irrelevant.
(das soll jetz tnicht gegen die Syncronisationskünste der Deuschen sprechen - darin sind wir Weltmeister! aber das Original ist meistens einen Tick besser, sofern man gut genug englisch spricht, dass man es auch versteht)

OK OK, da muss ich wohl mal klarstellen das dies nicht unbedingt ernst von mir gemeint war, trotzdem Danke...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

We Happy Few

Loading
4:43 Min.
The Maidenholm Update
Für die Early-Access-Version von We Happy Few ist das zweite große Update Maidenholm veröffentlicht worden. Mit dem Update kommt eine neue Insel ins Spiel - und man kann fortan zwischen verschiedenen…
30.03.2017
Views: 165
Lego City Undercover

Loading
0:54 Min.
Fahrzeugtrailer
In LEGO City Undercover kann man laut Warner Bros. Interactive Entertainment und TT Games mit jedem Fahrzeug durch die offene Welt gondeln. Insgesamt sollen über 100 Fahrzeuge zur Auswahl stehen, u. a.…
30.03.2017
Views: 112
Persona 5

Loading
8:06 Min.
Video-Test
Acht Jahre liegt die Veröffentlichung des Vorgängers auf der PS Vita schon zurück. Wir konnten mit Persona 5 ausgiebig die Schulbank drücken. Wie es uns gefallen hat, seht ihr im Video-Test.
29.03.2017
Views: 8384
PlayStation Plus

Loading
1:00 Min.
April 2017
Im April 2017 sind Drawn to Death und Lovers in a Dangerous Spacetime für PlayStation-4-Spieler im Aufgebot der Instant Game Collection bei PlayStation Plus enthalten. Darüber hinaus sind 10 Second Ninja X,…
29.03.2017
Views: 1494

Facebook

Google+