Video "Ersten zehn Minuten" zu Assassin's Creed 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Assassin's Creed 3: Ersten zehn Minuten



Ersten zehn Minuten
Views: 1773   7 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Assassin's Creed 3, 06.12.2012:

Hmm. Auf dem PC habe ich trotz verbesserter Kulisse nicht aufgewertet. Also sollte ich doch auf Wii U wegen eines schlechteren visuellen Gesamteindrucks als auf den anderen Konsolensystemen nicht abwerten? In der Theorie würde ich dies bejahen. Doch die deutlich niedrigere Sichtweite, die dadurch noch stärker ins Gewicht fallenden und damit störenden Pop-ups von Levelgeometrie oder Figuren und vor allem den neuen Bugs sowie die unstabilen Bildrate gehen zu Lasten der Atmosphäre - und damit einem wichtigen Teil meiner Motivation. Dies bezieht sich jedoch hauptsächlich auf die Landausflüge. Zu Wasser sind die Unterschiede zu den anderen Fassungen geringer. Und es gibt auch noch genug der magischen Story-Momente, in denen die Technik kaum eine Rolle spielt. Wer als Nintendo-Fan bislang noch nicht mit der Welt der Assassinen-Welt konfrontiert wurde, kann ungeachtet der für Neueinsteiger nur unzureichend erklärten Vorgeschichte zu großen Teilen die Faszination der Serie nachempfinden. Wer allerdings auch ein Alternativsystem zur Auswahl hat und vielleicht hoffnungsvoll auf die Wii U-Version gewartet hat, sollte lieber auf PS3, 360 oder PC meuchelnd morden und den Templern den Kampf ansagen. Die minimalen Ergänzungen oder Vorteile der GamePad-Touchkontrolle können die technischen Mankos leider nicht aufwiegen.

Assassin's Creed 3
ab 10,00€ bei

Kommentare

Fiddlejam schrieb am
Stimmt, die 10 Minuten Videos sind mittlerweile wirklich überholt, weil in den ersten 10 Minuten nunmal nicht wirklich das großartige Gameplay zu sehen ist. Bestenfalls irgendeine Scriptsequenz mit dutzenden Explosionen, durch die man rennt.
Das war schon bei Dishonored so schlimm, mit den ersten 10 Minuten konnte man da bezüglich des weiteren Spielverlaufs, abgesehen vom Artdesign, nicht wirklich viel sehen.
Wobei ich sagen muss, dass mir dieser Trend weg von den vollgepackten ersten fünf Minuten hin zu einer längeren, atmosphärischen Exposition gefällt. Die Theaterszene nach dem Ende dieser ersten 10 Minuten in AC3 ist ein sehr gutes Beispiel.
Serantiko schrieb am
ich find die videos ganz nützlich weil man so mal einen längeren einblick in das gameplay kriegt. in den videofaziten sind es ja immer nur ein paar sekunden woraus ich mir nur selten erschließen kann wie das gameplay so ist.
ok bei AC3 sind jetzt erwartungsgemäß keine großen überraschungen aber bei einem spiel mit neuem gameplay find ich sowas immer sehr nützlich.
allerdings muss ich krautsalat in gewisser hinsicht zustimmen: etwas aufweichen ohne zu sehr zu spoilern wäre mal nett... vllt eine nebenmission aus einem etwas späteren teil des spiels noch dazupacken oder so. damit man auch bei einem etwas längeren tutorial noch was vom gameplay sieht
mr archer schrieb am
Krautsalat hat geschrieben:Die "Ersten zehn Minuten" Videos in allen Ehren ...
Ganz ehrlich? Ich finde, da gibts nichts zu ehren. Diese Videos sind für mich total verzichtbar. Ich wüsste nicht, was sie einem großartig an Erkenntnisgewinn vermitteln sollten. Ich würde dieser 4players-Rubrik keine Träne nachweinen.
Krautsalat schrieb am
Die "Ersten zehn Minuten" Videos in allen Ehren, aber ein Eindruck vom Gameplay von Assassin's Creed 3 vermittelt es nicht (oder soll es das gar nicht??). Vielleicht sollte man die "zehn Minuten" aufweichen, um wenigstens ein bissel vom Gameplay zu zeigen.
Dieses Video vermittelt den Eindruck (und den habe ich schon länger) das die "Ersten zehn Minuten" Videos um ihrer selbstwillen erstellt werden - "dat haben wir immer schon so gemacht!". Das sieht man, meiner Meinung nach, auch an den rigorosen Cut nach 10 Minuten. Liebes 4Players Team fragt euch mal, welchen Zweck ihr mit den "Ersten zehn Minuten" Videos verfolgt.
Ich für meinen Teil muss diese tolle Seite nun verlassen, um mir auf Youtube ein paar Let's Plays von Assassin's Creed 3 anzuschauen, die mir bei meiner Kaufentscheidung hoffentlich helfen.
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 218
The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 244
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 89
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 269