Video "Lost Mission Trailer" zu Doom 3: BFG Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Doom 3: BFG Edition: Lost Mission Trailer



Lost Mission Trailer
Views: 6971   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Doom 3: BFG Edition, 19.10.2012:

Ich habe mich wirklich auf die BFG Edition gefreut. Doom 3 zählt zu meinen ältesten „Wird Zeit, dass ich das mal wieder spiele“-Kandidaten - und grundsätzlich macht es das, was es machen soll, auch ordentlich: Herbert Zombie und seine Kumpels verstecken sich nach wie vor zuverlässig in allen Schränken, das primitive Geballer macht unverändert Spaß, die Soundkulisse ist auch heute noch erstklassig. Und dafür, dass es acht Jahre alt ist, ist es gar nicht schlecht gealtert. Okay, die Figuren sehen grässlich kantig aus, die meisten Texturen sind schwer zu definierender Graumatsch. Und dennoch, die Lichteffekte machen’s einfach. Ich habe Doom 3 irgendwie vermisst - die BFG-Edition gibt mir den simplen Rummsbumms-Spaß, nach dem ich mich insgeheim lange gesehnt habe. Und trotzdem ist das Paket eine große Enttäuschung. Denn die Entwickler haben nicht nur jede Menge kleiner Verschlimmbesserungen angerichtet, sondern auch erstaunlich oft die „Hey, lass uns das mal rausnehmen!“-Karte gespielt: Wo sind die dynamischen Schatten? Wo ist der Koop-Modus der Xbox-Version? Wo ist die englische Sprachausgabe bei den Konsolenversionen? Erzählt mir nichts von Platzproblemen, das Original wurde auf drei lumpigen CDs ausgeliefert! Ist ja schön, dass Bethesda alles durchaus solide eingedeutscht hat - aber ist das gleich Grund genug, die Originalfassung in die Tonne zu treten? Ein extradickes „Buuuuh!“ geht in Richtung der PC-Version: Die vereint alle Nachteile der Konsolenfassungen in sich und ergänzt sie um hausgemachtes Haareraufen: Nur hier laufen die Original-Dooms träger und mit Grafikfehlern, nur hier haben sie keinen Mehrspielermodus. Es gibt einen hässlichen Tearing-Bug in Doom 3, das Spiel unterstützt keine Mods - wodurch es im Vergleich zum Original mit Erweiterungen wie der exzellenten Sikkmod einfach komplett veraltet aussieht. Diese Fassung braucht wirklich kein Doom-Fan! Die Konsolen-Versionen sind empfehlenswerter, aber auch weit von dem entfernt, was aus ihnen hätte werden können. Oder vielmehr hätte werden müssen.

Kommentare

wihplash schrieb am
Freu mich schon darauf!!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Bio Inc.: Redemption

Loading
2:30 Min.
Life-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Leben-Modus" (Life) kann man als Leiter eines medizinischen Teams mit der richtigen Vorgehensweise das virtuelle…
25.05.2017
Views: 197
Bio Inc.: Redemption

Loading
2:37 Min.
Death-Modus
In der "biomedizinischen" Simulation Bio Inc.: Redemption gibt es zwei Spielmodi: Leben und Tod. Im "Tod-Modus" (Death) kann man eine tödliche Krankheit erschaffen und Menschen infizieren.
25.05.2017
Views: 180
Quake Champions

Loading
0:55 Min.
Sorlag Champion
Die Sorg-Fleischhändlerin verfolgt ihre Beute in den Arenen mit ihrer Fähigkeit "Acid Spit", mit der sie die Umgebung genau wie ihre Gegner mit klebriger, toxischer Flüssigkeit überzieht. Diese…
25.05.2017
Views: 67
Quarantine

Loading
0:42 Min.
Launch Trailer
Quarantine hat die Early-Access-Phase verlassen und ist offiziell auf Steam veröffentlicht worden. In dem Einzelspieler-Titel, der von Sproing entwickelt und von 505 Games veröffentlicht wurde, müssen…
25.05.2017
Views: 154
FORM

Loading
1:13
Enthüllungs-Trailer
Das VR-Puzzlespiel versetzt den Physiker Dr.Devin Eli nach Alaska, wo er mit Hilfe seiner Superkräfte ein altertümliches Artefakt enträtseln muss.
24.05.2017
Views: 165

Facebook

Google+