Video "Bottle Rocket Power-Up" zu F1 Race Stars - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

F1 Race Stars: Bottle Rocket Power-Up



Bottle Rocket Power-Up
Views: 132   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit F1 Race Stars, 22.01.2014:

F1 Race Stars hätte das Zeug gehabt, sich als gelungene Alternative zu Mario Kart zu etablieren. Die Grundidee,  F1-Piloten in Comicform hinter das Steuer von Karts zu setzen und mit Power-Ups um den Sieg kämpfen zu lassen, ist großartig. Doch Codemasters hat sich zu wenig Mühe bei der Umsetzung gegeben: Die Waffensysteme wirken schlecht ausbalanciert, die KI-Schummler verschaffen sich unfaire Vorteile und ein packendes Geschwindigkeitsgefühl will sich selbst in der höchsten Klasse nicht einstellen. Schlimmer noch, denn am geteilten Bildschirm wird man sogar noch weiter gebremst, wenn auch nicht ganz so krass wie auf den anderen Konsolen. So wird trotz der guten Ansätze aus dem Funracer schnell ein Frustracer - und das nicht nur in der Karriere, denn die KI-Mätzchen verderben auch in den Mehrspieler-Partien schnell die Lust am Rasen. Es sei denn, man deaktiviert die Power-Ups, aber das kann ja auch nicht die Lösung sein. Und was hat man sich bei Codemasters dabei gedacht, auf der Wii U den Onlinemodus zu streichen? Und dann bezeichnet man die Umsetzung aufgrund vier enthaltener DLC-Strecken und (überflüssiger) Extras noch als Powered-up-Edition? Ein schlechter Scherz! Ohne Online-Rennen verlieren die F1 Stars noch mehr an Reiz. Ironie an der Geschichte: Das Spiel ist nur im eShop erhältlich und erfordert demnach eine Internetverbindung! Schade um die gute Idee und die hübsch designten Pisten, doch leider hat Codemasters auch auf der Wii U diese eine spezielle Zutat vergessen, die einen Funracer auszeichnen muss: den Spaß!

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Sigil

Loading
2:41 Min.
Trailer
John Romero wird Mitte Februar 2019 die kostenlose Modifikation/Erweiterung (Megawad; Wad-Datei, die mehr als 15 Levels enthält) Sigil für Doom aus dem Jahr 1993 veröffentlichen.
11.12.2018
Views: 196
Robot Cache

Loading
0:30 Min.
Trailer
Robot Cache versucht mit einem dezentralen Ansatz, dem Wiederverkauf von gebrauchten Spielen in digitaler Form, einer eigenen Krytowährung (Iron) und hohen Gewinnmargen für Entwickler sowie Publisher zu punkten.
11.12.2018
Views: 123
Doom

Loading
1:15 Min.
25 Jahre DOOM
Bethesda und id Software blicken auf 25 Jahre DOOM zurück. Der erste DOOM-Teil erschien 1993. Der jüngste Ableger wurde 2016 veröffentlicht.
11.12.2018
Views: 742
God Eater 3

Loading
3:25 Min.
Story Trailer
Bandai Namco Entertainment gewährt Einblicke in die Geschichte von Shifts Action-Rollenspiel God Eater 3, das am 8. Februar 2019 für PlayStation 4 und PC (Steam) erscheinen soll.
11.12.2018
Views: 156
DUSK

Loading
1:26 Min.
Launch Trailer
David Szymanski und New Blood Interactive haben den von Doom, Quake, Blood, Heretic, Hexen, Half-Life und Redneck Rampage inspirierten Retro-Shooter DUSK am 10. Dezember 2018 für PC (Steam) veröffentlicht.
11.12.2018
Views: 380