Video "Debüt-Trailer" zu F1 Race Stars - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

F1 Race Stars: Debüt-Trailer



Debüt-Trailer
Views: 318   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit F1 Race Stars, 22.01.2014:

F1 Race Stars hätte das Zeug gehabt, sich als gelungene Alternative zu Mario Kart zu etablieren. Die Grundidee,  F1-Piloten in Comicform hinter das Steuer von Karts zu setzen und mit Power-Ups um den Sieg kämpfen zu lassen, ist großartig. Doch Codemasters hat sich zu wenig Mühe bei der Umsetzung gegeben: Die Waffensysteme wirken schlecht ausbalanciert, die KI-Schummler verschaffen sich unfaire Vorteile und ein packendes Geschwindigkeitsgefühl will sich selbst in der höchsten Klasse nicht einstellen. Schlimmer noch, denn am geteilten Bildschirm wird man sogar noch weiter gebremst, wenn auch nicht ganz so krass wie auf den anderen Konsolen. So wird trotz der guten Ansätze aus dem Funracer schnell ein Frustracer - und das nicht nur in der Karriere, denn die KI-Mätzchen verderben auch in den Mehrspieler-Partien schnell die Lust am Rasen. Es sei denn, man deaktiviert die Power-Ups, aber das kann ja auch nicht die Lösung sein. Und was hat man sich bei Codemasters dabei gedacht, auf der Wii U den Onlinemodus zu streichen? Und dann bezeichnet man die Umsetzung aufgrund vier enthaltener DLC-Strecken und (überflüssiger) Extras noch als Powered-up-Edition? Ein schlechter Scherz! Ohne Online-Rennen verlieren die F1 Stars noch mehr an Reiz. Ironie an der Geschichte: Das Spiel ist nur im eShop erhältlich und erfordert demnach eine Internetverbindung! Schade um die gute Idee und die hübsch designten Pisten, doch leider hat Codemasters auch auf der Wii U diese eine spezielle Zutat vergessen, die einen Funracer auszeichnen muss: den Spaß!

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Ape Out

Loading
1:19 Min.
Termin-Trailer
Gabe Cuzzillo und Devolver Digital werden die affige Arcade-Action Ape Out am 7. Februar 2019 für Nintendo Switch und PC (Steam) veröffentlichen.
10.12.2018
Views: 160
Kenshi

Loading
1:28 Min.
1.0 Trailer
Nach zwölf Jahren Entwicklung (davon vier Jahre im Early Access) ist Kenshi bei Steam für PC veröffentlicht worden. Der Preis beträgt 26,99 Euro.
09.12.2018
Views: 1101
Judgment

Loading
1:37 Min.
Ankündigung
Sega of America hat bestätigt, dass das bisher als Project Judge bekannte Spiel der "Ryu Ga Gotoku Studios" (Yakuza-Reihe) in westlichen Regionen veröffentlicht wird, und zwar unter dem Titel Judgment.…
09.12.2018
Views: 553
Biomutant

Loading
2:00 Min.
Spielszenen-Trailer
THQ Nordic hat einen weiteren Trailer zu Biomutant veröffentlicht, der die Vielfalt der Spielwelt, der Fortbewegungsmöglichkeiten und der Charaktere zeigt. Am Ende ist auch der Baum des Lebens zu sehen, den…
09.12.2018
Views: 754
Vane

Loading
1:34 Min.
Release Announcement
Das in Tokio ansässige unabhängige Studio Friend & Foe wird Vane nach über vier Jahren Entwicklungszeit am 15. Januar 2019 für PlayStation 4 veröffentlichen. Es kann für 21,99 Euro im…
09.12.2018
Views: 536
Conan Unconquered

Loading
1:17 Min.
Trailer
Conan Unconquered ist das erste Strategiespiel im Conan-Universum überhaupt und scheint stark von They Are Billions inspiriert worden zu sein. In dem Spiel baut man eine große Basis bzw. Festung auf und…
08.12.2018
Views: 3138
Green Hell

Loading
1:05 Min.
Water Update
Für die Early-Access-Version von Green Hell ist das große Water Update bei Steam erschienen. Es umfasst einen neuen Kartenabschnitt und diverse Tiere, darunter Skalare, Diskusfische, den schwarzen Kaiman,…
08.12.2018
Views: 536