Video "TWO Unmasked - Part 2" zu Army of Two: The Devil's Cartel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Army of Two: The Devil's Cartel: TWO Unmasked - Part 2



TWO Unmasked - Part 2
Views: 675   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Army of Two: The Devil's Cartel, 03.04.2013:

Der erste Auftritt der Zweierarmee war ein ungeschliffener Rohdiamant, der seinerzeit im Rahmen von EAs Qualitätsoffensive neue Impulse in Sachen taktisch geprägter Koop-Action setzen konnte. Die Fortsetzung  ließ bereits etwas des rohen Charmes vermissen, konnte dies aber durch verbesserte Mechaniken einigermaßen kompensieren. Und jetzt? Selbst wenn man den Fehler (?) EAs ignoriert, bei dem die PEGI-Fassung auf USK-Niveau gekürzt wird (mittlerweile behoben), lässt die Zweierarmee in ihrem dritten Auftritt viel zu viel Enttäuschung und verbrannte Erde zurück. An der Oberfläche sind zwar alle Elemente vorhanden, die man mit der Serie assoziiert. Doch sie bleiben genau da: An der Oberfläche. Letztlich spielen all die tatsächlich vorhandenen taktischen Optionen, das Flankieren oder die Personalisierungs- sowie Bewaffnungs-Optionen nur eine untergeordnete Rolle. Und was dann übrig bleibt, ist ein Shooter von der Stange mit belanglosen Charakteren, einer belanglosen Geschichte sowie einer bis auf die Ausnahme des Double Overkill belanglosen Mechanik - ich kann mir nicht helfen, ich mag fette Explosionen. Resident Evil 6 mag gescheitert sein, weil die Entwickler eine Vision hatten, diese aber nicht umsetzen konnten. Hier scheitert man jedoch schon am Fehlen einer solchen Vision. Anstatt die Söldner der Tactical World Operations ein für allemal als Speerspitze der kooperativen Taktik-Action zu etablieren, fährt man die einst viel versprechende Franchise in dieser Form beinahe offenen Auges gegen die Wand.

Benjamin Schmädig (242)Rios und Salem sind tot! Keine Sorge, das ist kein Spoiler, denn ich konnte diesen stumpfen Abgesang nicht einmal bis zum Finale durchstehen. Im ersten Army of Two kämpften noch zwei sympathische Chaoten in einem einzigartigen Team-Shooter, aber davon sind Alpha und Bravo weit entfernt: Zum einen haben sie den Esprit einer Scheibe Knäckebrot, zum anderen darf ich meinem Partner im Solospiel nicht mehr befehlen vorzurücken oder in Deckung zu bleiben. Das Verarzten geht zudem jetzt so blitzschnell, dass die ehemals aufregende "Komm schon! KOMM SCHON!"-Panik fehlt. Zu allem Überfluss ist das gute Deckungssystem einer drögen Vollautomatik gewichen, die mich auf Knopfdruck in eine zehn Meter entfernte Ecke zieht - falls ich beim Automatiksprint (!) nicht in der Kulisse hängen bleibe. Es ärgert mich, dass dieses Army of Two sowohl Charme als auch spielerische Finessen für einen ebenso gewöhnlichen wie halbfertigen Shooterbaukasten opfert. Bezeichnend ist der Wegfall der Back-to-Back-Höhepunkte zugunsten des brachial inszenierten Overkills: Statt einer coolen Buddy-Ballerei, Rücken an Rücken mit dem Partner, rotze ich unter mächtig viel Getöse mächtig viele Gegner weg... Lebt wohl, Rios und Salem.

Kommentare

SoulJoe schrieb am
???
Was hab ich mir denn da gerade angesehen? Das mit dem "In your face" dacht ich mir am Ende des Trailers allerdings auch.
Hoebelix schrieb am
...kommentiert von nem typischen Volltrottel der meint dass seine Meinung die einzig richtige ist...
KATTAMAKKA schrieb am
EA äktschon von Vorgestern für Vollpfosten von heute :mrgreen:
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Die Sims 4

Loading
1:02 Min.
Konsolen-Trailer
Electronic Arts und Maxis haben die Konsolen-Umsetzung von Die Sims 4 offiziell bestägtigt. Der bisher nur für PC und Mac erhältliche Titel wird am 17. November 2017 weltweit für PlayStation 4 und…
26.07.2017
Views: 356
Need for Speed Payback

Loading
1:27 Min.
Tuning Trailer
EA und Ghost Games haben einen Trailer zu Need for Speed Payback veröffentlicht, der das Tuning-System vorstellt. In dem Rennspiel kann man 'Schrottteile' finden und mit diesen Teilen aus einer Schrottkarre…
26.07.2017
Views: 378
PlayStation Plus

Loading
1:01 Min.
August 2017
Sony hat das Spiele-Aufgebot für PlayStation Plus im August 2017 bekanntgegeben. Für PlayStation 4 sind Just Cause 3 und Assassin's Creed: Freedom Cry (eigenständige Erweiterung von Assassin's Creed 4:…
26.07.2017
Views: 2801
Pyre

Loading
Die ersten zehn Minuten
Die ersten zehn Minuten zeigen den Einstieg in das Rollenspiel Pyre, das von SuperGiantGames (Transistor und Bastion) entwickelt wurde.
26.07.2017
Views: 622
Civilization 6

Loading
1:49 Min.
First Look: Nubia
Für Civilization 6 ist eine weitere Zivilisation als Downloadinhalt angekündigt worden: Nubien. Die Zivilisation wird von Amanitore, eine nubische Kandake (Königin), angeführt. Nubien liegt im…
26.07.2017
Views: 753
Nioh

Loading
2:12 Min.
Defiant Honour (DLC)
Für Nioh steht die zweite Downloaderweiterung "Unbeugsame Ehre" (Defiant Honour) bereit. In der Erweiterung geht es um den legendären Krieger Sanada Yukimura, der Tokugawa Ieyasus Erzfeind, dem…
25.07.2017
Views: 654
Xbox Games with Gold

Loading
1:48 Min.
August 2017
Microsoft hat bekanntgegeben, welche vier Titel im August 2017 zum Aufgebot von Games with Gold gehören werden. Die Xbox One wird mit Slime Rancher und Trials Fusion versorgt. Für Xbox 360 und aufgrund der…
25.07.2017
Views: 2234
Fortnite

Loading
0:55 Min.
Launch-Trailer
Fortnite, das seit mehr als sechs Jahren in Entwicklung befindliche "Bau-Actionspiel aus der Third-Person-Perspektive" von Epic Games, ist in die kostenpflichtige Early-Access-Phase auf PC, PlayStation 4 und Xbox One…
25.07.2017
Views: 1691

Facebook

Google+