Video "Gut gegen Böse" zu The Kore Gang: Invasion der Inner-Irdischen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Kore Gang: Invasion der Inner-Irdischen: Gut gegen Böse



Gut gegen Böse
Views: 729   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Kore Gang: Invasion der Inner-Irdischen, 11.08.2010:

Schön, dass The Kore Gang nach seiner neun Jahre währenden Odyssee doch noch veröffentlicht wurde. Es wäre schade gewesen, wenn das Projekt einfach im Nirvana der Spielegeschichte verschwunden wäre. Etwas mehr Feintuning hätte aber nicht geschadet: Das Hüpfabenteuer unter der Erdoberfläche wirkt immer noch schrecklich unfertig und handwerklich um Welten weniger ausgefeilt als ein Meisterwerk wie Super Mario Galaxy - und doch besitzt es einen gewissen Charme. Obwohl ich während des Spiels pausenlos über die schrecklich zickige Kamera, die hirnrissigen Gestenkontrollen und einen ganzen Haufen anderer Schwächen geschimpft habe, hatte ich meinen Spaß. Vielleicht liegt es am liebenswert skurrilen Grafikstil und dem nützlichen Multifunktionsanzug. Oder daran, dass als Ausgleich zu allen Unzulänglichkeiten die Hüpfsequenzen ein wenig entschärft und mit zahlreichen Checkpoints ausgestattet wurden. Oder dass ich als darbender Fan von 3D-Jump'n'Runs einfach nach jedem Titel lechze, in welchem ich endlich wieder über jede Menge formschön arrangierte Plattformen hüpfen darf. Wie dem auch sei: Wer sich mit all den handwerklichen Unzulänglichkeiten anfreunden kann, sollte The Kore Gang ruhig eine Chance geben - alle anderen greifen lieber zu Klempner, Igel und anderen Routiniers.



The Kore Gang: Invasion der Inner-Irdischen
ab 5,78€ bei

Kommentare

schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Epic Tavern

Loading
1:06
Early-Access-Trailer
Der Early-Access-Titel Epic Tavern bietet eine Mischung aus den Sims sowie Dungeons & Dragons. Im Zentrum des Rollenspiels steht das Anlocken und die Rekrutierung von Helden.
20.09.2017
Views: 699

Facebook

Google+