Video "4Players-Talk: Die Dominanz der PlayStation 4" zu PlayStation 4 für PlayStation 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

PlayStation 4: 4Players-Talk: Die Dominanz der PlayStation 4

Im 4Players-Talk sprechen Jörg und Michael über die derzeitige Dominanz der PlayStation 4.



4Players-Talk: Die Dominanz der PlayStation 4
Views: 7568   40 Bewertungen
Einbetten:
PlayStation 4
ab 264,99€ bei

Kommentare

Panikradio schrieb am
Auch ich mag eure Video-Talks sehr, genau wie dieses. Ich finde es einfach schön, euch zuzuhören, ich mag eure ruhige und gelassene, unaufgeregte Art die Dinge zu besprechen und zu diskutieren. Bitte weiter so!
Zum besprochenen Thema: es ist genau das, was Project Scorpio auch in mir auslöst, was ich in einem Beitrag Wochen zuvor auch schon so empfand. Was genau soll Project Scorpio sein außer eine krass potentere Heimkonsole? Ich finde es einfach fad und langweilig, dass lediglich das "Most powerful console"-Argument einen 2017 immer noch vom Hocker reißen soll. Und - ja, Inhalte überzeugen. Ich weiß nicht ob Microsoft es je schaffen wird, eine ähnliche starke Software-Bibliothek aufzubauen wie sie Sony hat. Dabei sollte man bei Microsofts Geldreserven eigentlich annehmen, dass sie so einen langen Prozess der Etablierung neuer Studios und IPs stützen könnten, ja damit schon Jahre zuvor hätten anfangen müssen.
Lt Tough Guy schrieb am
Ich für meinen Teil glaube das die Dominanz der PS4 einfach aus Gewohnheiten resultiert. Die Analyse der exklusivtitel im Video usw. gehe ich, obwohl ich zuhause ne one stehen habe, soweit mit. Microsoft hat da einfach nichts im Petto. Ich habe jedoch bei jeder neuen Konsolengeneration die Erfahrung gemacht das meine Kumpel die PS4 bevorzugen. Bei Diskussionen kam dabei nie das Thema der Exklusivtitel oder der gleichen auf. Die PS4 wurde gekauft weil vorher die 3, davor die 2 und davor die 1 vorm Fernseher stand. Dann ist natürlich auch klar für welche Konsole sich ein Frischling entscheidet. Für die die auch bei seinen Freunden im Wohnzimmer steht. Kaum jemand der frisch in die Gamingszene kommt informiert sich über das Lineup der nächsten Jahre. Und selbst wenn. wie soll so jemand anhand von spärlichen Information beurteilen können ob die Titel ihn ansprechen könnten.
Die Meinung der Redaktion über die Dominanz der PS4 was Spiele und Technik angeht teile ich. Die Tatsache das Sony so große Marktanteile inne hält hat damit m.M.n. aber nichts zutun.
MAsterix69 schrieb am
Liebes 4Player Team
Eine gute und faire Analyse der gegenwärtigen Situation. Eurer Meinung kann ich zustimmen, wobei ich den Link von XBox zu Win 10 nicht so kritisch sehe wie Ihr. Ebenfalls beipflichten kann ich Eurer Anmerkung das bei einem guten Spiel die Auflösung etc. nicht immer so wichtig ist, sondern primär dass es einigermassen flüssig läuft und richtig Spass macht. Auch ich vermisse bei vielen Computerspielen häufig die Innovation? regelmässig ist es mehr vom gleichen.
Allerdings gibt es trotz dieser berechtigter Kritik sehr viele besondere Spiele mit toller Story und Gameplay, welche einen für Stunden fesseln können ? nicht nur bei Exklusivitäten für die PS4.
Ich bin primär ein PC Spieler. Habe mir trotzdem gerade eine XBox One S Bundle mit Forza Horizon 3 gekauft. War ein super Angebot, quasi 40% Preisnachlass zum gegenwärtigen Marktpreis. Bei aller (berechtigten) Kritik am Launch und LineUp der XBox One. Die One S ist eine gute Konsole mit PC Vernetzung , Rückwärtskompatibiliät und möglichem 4K Gaming und sie wird diesbezüglich von Microsoft noch weiter ausgebaut. Das finde ich sie super.
Die XBox One S ist für mich aber auch eher ein Zusatzgerät, wenn ich z.B. Sportspiele wie Forza, FiFA etc mit Freunden am grossen TV zocken will. Strategiespiele und die meisten RPG/Shooter etc. spiele ich weiterhin auf dem PC. - auch wenn man wahrscheinlich bald PC Games über die XBox auf den Fernseher streamen kann.
Im Vergleich zur One S überzeugt mich die PS Slim nur bei der Grafikleistung, in Punkto Zukunftssicherheit bietet sie weniger als die XBox One S, Die Pro ist im Vergleich die zukunftssicherere Alternative. Sie ist mir aber einfach (als weiteres Zusatzgerät) noch zu teuer, trotz guter Technik, VR Option und wirklich spitzenmässigem Sony Exklusiv Lineup.
Sollte Sony nicht demnächst PSNow für den PC rausbringen, könnte ich mir aber vorstellen die Pro zu einem späteren Zeitpunkt nur wegen der Exklusivtitel zu kaufen. Da...
xaan schrieb am
Xyt4n hat geschrieben: ?
21.04.2017 12:43
Ich habe mir die Halo Romane nach den Spielen gekauft ;) Die Story hat mich in Halo 1 interessiert und in Halo 2 extrem gefallen. Ich denke die meisten, die ein Problem mit der Story von Halo haben, sind Spieler welche die Reihe nicht nacheinander gespielt haben. Wie gesagt, mich faszinierte die Story IN den Spielen.
Ich kann ja verstehen, dass man durch die Spiele angefixt wird und mehr wissen will. Aber mehr auch nicht. In den Spielen ist doch nichts drin.
Wenn du als Beispiel schon Halo 1 nennst bleiben wir mal dabei und rekapitulieren:
1) Pillar of Autumn kommt aus dem Hyperraum, fliehend vor verfolgenden Covenant.
-Wer sind die Coveant? - Wird nicht erklärt
-Warum ist die Menschheit im Krieg mit denen? - Wird nicht erklärt.
-Wie ist der Status des Krieges? - Wird nicht erklärt.
2) Da ist ein großer Ring im Weltraum.
- Warum ist die Pillar of Autumn ausgerechnet dort aus dem Hyperraum gekommen? - Wird nicht erklärt. Ist einfach so.
3) Covenant und Allianz geben sich auf dem Halo gegenseitig auf die Mütze.
Da sind Gegner, baller sie wech. Ist halt Krieg. Warum ist Krieg? Egal. Ballern.
4) Die Flood
- Woher kommt sie? - Wird nicht erklärt.
- Was will sie? - Wird nicht erklärt.
Da sind jetzt andere Gegner. Baller sie wech.
5) Halo hat ne KI. Die KI sagt der Halo kann aktiviert werden um die Flood zu stoppen. Blöderweise tötet das auch alles Leben in der Galaxie.
- wer hat den Halo und die KI gebaut? - wird nicht erklärt.
Neues Ziel: rette alles...
Xyt4n schrieb am
xaan hat geschrieben: ?
21.04.2017 11:06
Xyt4n hat geschrieben: ?
20.04.2017 15:25
Halo 1-3 sind einer der wenigen Spielen wo mich die Story interessiert hat. Genauer gesagt war ich sogar fasziniert. Daraufhin habe ich mit der Zeit 6 Halo Romane gekauft. Kann deine Aussage nicht nachvollziehen.
Halo Romane != Halo Spiele.
Mag sein, dass die komplette Franchise zusammengenommen eine gute Story hat. Leider ist in den Spielen nur wenig bis gar nichts davon drin. Bungie sind die Meister der Erzählkunst außerhalb des Spiels. Ihre Meisterschaft in dieser Disziplin beweisen sie ja auch mit Destiny wieder. (Grimoire-Webseite...)
Wer sich ein Halo Spiel kauft weil er eine gute Story will, der wird enttäuscht sein. Für die Story kauft man nicht die Spiele, sondern die Romane und Filme. Für die braucht man dann aber auch keine Xbox.
Wer ein Halo Spiel kauft, der bekommt Shootergameplay in destillierter Perfektion.
Mehr aber auch nicht.
Ich habe mir die Halo Romane nach den Spielen gekauft ;) Die Story hat mich in Halo 1 interessiert und in Halo 2 extrem gefallen. Ich denke die meisten, die ein Problem mit der Story von Halo haben, sind Spieler welche die Reihe nicht nacheinander gespielt haben. Wie gesagt, mich faszinierte die Story IN den...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Looterkings

Loading
1:50 Min.
Early-Access-Trailer
Nicht nur auf Steam erfreut sich der Mehrspieler-Dungeon-Crawler Looterkings einer gewissen beliebtheit - auch Publisher Headup Games ist auf den Early-Access-Titel aufmerksam geworden und kündigt heute die…
21.07.2017
Views: 251
Splatoon 2

Loading
4:42 Min.
Video-Epilog
Im Video-Epilog diskutiert Jan Nintendos Sprachchat-App, die verpflichtend ist, wenn man im Shooter Splatoon 2 untereinander via Sprachchat kommunizieren möchte.
21.07.2017
Views: 107
Ghost Recon Wildlands

Loading
2:15 Min.
PvP-Modus
Ubisoft hat einen offenen Betatest des Spieler-gegen-Spieler-Modus "Ghost War" angekündigt. Die "Ghost War Open Beta" wird Ende des Sommers auf allen Plattformen und ab Herbst als Gratis-Update für alle…
21.07.2017
Views: 327
Day of Infamy

Loading
1:05 Min.
Dunkirk Update Trailer
Passend zum anstehenden Kinofilm "Dunkirk" wird im Laufe des heutigen Tages das zweite kostenlose Update für Day of Infamy erscheinen. Mit dem Patch fügt New World Interactive die beiden neuen Karten…
21.07.2017
Views: 129
Harold Halibut

Loading
1:13 Min.
Spielszenen-Teaser
Das Indie-Studio Slow Bros. gibt im Teaser-Trailer zu Harold Halibut einen Einblick in die Spielwelt. In dem Adventure schlüpft man in die Rolle von Harold, einem jungen Hausmeister und Laborassistenten, der…
21.07.2017
Views: 78
Sonic Forces

Loading
1:02 Min.
Enter Infinite
In Sonic Forces schließt sich Infinite der Schergentruppe von Dr. Ivo "Eggman" Robotnik an - neben Chaos, Metal-Sonic, Shadow und Zavok. Infinite ist schneller als Sonic und zeigt seine Superkräfte im Trailer.
21.07.2017
Views: 98
Elex

Loading
1:11 Min.
Die Fraktion der Outlaws
In dem Science-Fantasy-Rollenspiel ELEX wird es vier Fraktionen geben, denen man sich anschließen bzw. mit denen man interagieren kann. Eine diese Gruppierungen stellen Piranha Games und THQ Nordic im Trailer…
21.07.2017
Views: 553
Call of Duty: WW2

Loading
1:52 Min.
Nazi Zombies Trailer
Sledgehammer Games hat den dritten Spielmodus in Call of Duty: WW2 auf der Comic-Con in San Diego vorgestellt: Neben der Kampagne und den Mehrspieler-Gefechten wird es "Nazi Zombies" geben. In diesem kooperativen…
20.07.2017
Views: 821
Pyre

Loading
1:46 Min.
Launch-Trailer
In der nächsten Woche, am 25. Juli 2017, wird Pyre für PC und PlayStation 4 veröffentlicht. Das gruppenbasierte Rollenspiel entsteht bei Supergiant Games, den Machern von Bastion und Transistor. In der…
20.07.2017
Views: 466
Abandon Ship

Loading
2:01 Min.
Seemonster
In Abandon Ship wird man nicht nur gegen andere Schiffe kämpfen, sondern muss sich ebenfalls gegen Seemonster zur Wehr setzen, die vom "Cult of Haliphron" beschworen wurden, um ihre Weltherrschaftsambitionen…
20.07.2017
Views: 250

Facebook

Google+