Video "Video-Fazit" zu Killzone: Shadow Fall für PlayStation 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Killzone: Shadow Fall: Video-Fazit

Killzone: Shadow Fall spielt dreißig Jahre nach der verheerenden Schlacht aus Killzone 3 und führt den Konflikt der ideologischen Teilung fort. Kann sich Guerilla Games spielerisch und erzählerisch weiter entwickeln?


Video-Fazit
Views: 29363   19 Bewertungen
Einbetten:


Kommentare

padi3 schrieb am
shooter am arbeitstisch auf dem bürostuhl?
wenn die Steam Machines da sind, wird auch der letzte damit brechen, heuchlerisch darauf verweisend, dass er ja immer noch ein pc-spieler sein darf
Turican76 schrieb am
Shooter mit Pad,einfach grauenhaft,allein dass zuschauen
ShadyAV schrieb am
bimek hat geschrieben:Dieser Knebel des Antisemitusmus und des Nazi-tums in Deutschland is wirklich unerträglich geworden.... ....so erzieht man sich Mitbürger, die aus Angst davor in ein "Lager" gesteckt zu werden lieber nichts sagen
Sehr traurige Entwicklung !

Aus diesem Grund bezeichne ich mich selber schon als Nationalitätslos.
Nicht falsch verstehen, als Multikulturell aufgewachsener Mensch vergesse ich nicht meine Wurzeln oder das Land in dem ich aufgewachsen bin. Aber ich trenne nun mal Kulturzugehörigkeit von Nationszugehörigkeit.
Und momentan will ich mit keiner Regierung in Verbindung gebracht werden.
Ich bin lieber überall Ausländer.
bimek schrieb am
Dieser Knebel des Antisemitusmus und des Nazi-tums in Deutschland is wirklich unerträglich geworden.... ....so erzieht man sich Mitbürger, die aus Angst davor in ein "Lager" gesteckt zu werden lieber nichts sagen
Sehr traurige Entwicklung !
Anarchocandy schrieb am
Genau, denn die Medien sind auch alle von Linksextremen, die sowieso schlimmer sind als Rechtsextreme, beherrscht und hetzen gegen jeden/jede die anderer Meinung sind. *Sarkasmus off* (Schaut euch mal Argumente von Rechtsextremen an und dann vergleicht diese Aussage mal...)
Wenn man differenziert kritisieren möchte, dann sollte man aber auch Pauschalisierungen wie "wer spätestens nach der nsa-affäre kein antiamerikaner ist,dem ist nicht mehr zu helfen" sein lassen, denn in der Aussage steckt sehr wohl die Kritik des Amerikanerseins und verkennt, dass nicht die Menschen innerhalb der Nation für die Affären zuständig sind, sondern die Machthaber...Man kann es sich einfach machen...
Und nein, nicht die Iraner bzw. andere "States" sind die Bösen, sondern kapitalistische Machthaber...Das hat nichts mit der Religion zu tun, sondern wird mit religiösen Hintergründen aufgeladen, um das alles zu legitimieren. Das Thema "Israelis-Palästinenser-Konflikt" hat aber auch keinen Schuldigen und Unschuldigen, denn wenn die Machthaber sich nicht einig werden können, dann wirds immer einen Krieg geben und jeder wird seine Macht schützen wollen, unabhängig davon, was die Bevölkerung will oder nicht. Oder willst du wirklich allen Menschen in Israel die Schuld geben, dass Bomben benutzt und Menschen erschossen werden? Dann aber auch von Seiten Palästinas, denn die geben sich beide nichts, wenn es um den Aspekt der Gewaltausübung geht.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

NVIDIA Shield TV

Loading
0:50 Min.
The Streamer
NVIDIA Shield TV ist ein Media-Streamer auf Basis von Android (7.0 (Nougat) mit Android TV und Google Cast; integriertes Chromecast) mit 4K- und HDR-Unterstützung. Neben Filmen und Serien bietet das Gerät…
16.01.2017
Views: 511
Battlefield 1

Loading
2:33 Min.
Making of der...
Mit dem zweiten Making-of-Video zu den deutschen Synchronaufnahmen von Battlefield 1 gewähren Electronic Arts und DICE abermals einen Blick hinter die Kulissen der Vertonung des Shooters.
16.01.2017
Views: 183
Leaving Lyndow

Loading
1:06 Min.
Debüt-Trailer
Um vor dem Fertigstellen ihres ersten großen Projekts Eastshade Erfahrungen mit der Veröffentlichung eines Spiels zu sammeln, haben die Independent-Entwickler mit Leaving Lyndow ein kleines Erzählspiel geschaffen, das…
16.01.2017
Views: 6

Facebook

Google+