Video "Niflheim Base Battle Footage" zu Final Fantasy 15 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Final Fantasy 15: Niflheim Base Battle Footage

Noctis und sein Team infiltrieren eine Basis des Niflheim-Imperiums in Final Fantasy 15. Das Video wurde im Rahmen des Active-Time-Reports (Januar 2016) gezeigt.



Niflheim Base Battle Footage
Views: 11614   9 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

R_eQuiEm schrieb am
Immer wieder schrecklich was dabei herauskommt wenn Japaner sich an den Westen orientieren. Als würde Bruce Lee für Dirty Harry engagiert werden.
tankvieh schrieb am
oh mann, ich lese ja hier sehr regelmässig aber hierfür muss ich mir jetzt mal einen Forum Account erstellen.
Als Final Fantasy Fan seit Teil 6 kann ich nur heulen wenn ich das hier sehe.
Wenn bei dem Trailer nicht FF drüberstehen würde hätte ich keine Sekunde Zeit damit verloren bevor ich das Spiel für mich in die Tonne geschmissen hätte.
Das sieht wie eine Mischung aus Metal gear solid und Deus Ex aus aber gleichzeitig mega generisch (allein diese Frachtkontainer die in jedem Stealth game rumstehen)
Ich habe alle final Fanatsy Teile bis zum 10ten geliebt und mich hat es auch nicht gestört das es da unterschiedliche Settings / Kampsysteme und was auch immer gab, das fand ich gerade interessant.
Aber am wichtigsten ist eine mitreisende Story, ein gutes Kampfsystem und Charaktere an denen mir etwas liegt.
Ich weiss nicht ob es daran liegt das man älter wird und höhere Ansprüche hat, aber 12, 13, 13-2 & 14 haben es nicht geschafft das mich auch nur ein Charakter im geringsten gejuckt hat.
Mit dem hier Präsentierten ?Sausage Fest? von "Coolen" Jungs sind sie jedenfalls auf guten Kurs wieder einen Teil zu bringen der absolut keinen Errinnerungswert hat
Ich mag außerdem an den alten FF teilen, dass man seine Chars verbessern kann und taktische Kämpfe austrägt wo seine Entscheidungen und Equipment/Grind entscheidend sind und man sich auch mal in ruhe den nächsten Zug überlegen kann oder das Artdesign bewundert.
In 15 sieht das eher nach einem Arcade game aus wo ich einfach nur schnelle reflexe brauche.
Fazit: Bleibt bitte dabei was die FF Reihe grossgemacht hat, wenn ich Metal gear solid will, dann spiel ich das auch und kaufe mir nicht Final Fantasy.
P.S. Ein "echtes" Final Fantasy unter falschen Namen bekommen man in Bravely Default für das 3DS, das hat mir deutlich mehr spass gemacht als 12,13 und 14 zusammen.
Hans Hansemann schrieb am
Meine güte sieht das generisch aus. Schön mal alles abgeguckt was so in den letzten jahren erfolgreich war. Metal Gear art design, koreanisches MMORPG monster/shader design, westliches open world und hektisches halb automatisches kämpfen. Sieht nach spass aus. Ohne mich, danke.
casanoffi schrieb am
Ok, das gezeigte hat mich jetzt doch ein wenig auf dem falschen Fuß erwischt ^^
Mal sehen, ob ih grundsätzlich Geschmack an diesem Kampfsystem finden kann - Final Fantasy und Echtzeit krieg ich einfach nicht so richtig unter einen Hut.
Auch wenn das gezeigte durchaus seinen Reiz verströmt, hoffe ich sehr, dass es nicht zu hektisch wird.
Werde sicher auf die ersten Testberichte warten, ob ich dem Spiel ein Chance gebe.
NoBoJoe schrieb am
Oh man... Je mehr ich von FF15 sehe, desto weniger interessiert bin ich. Und ich schwinge jetzt nicht die "der-und-der-Teil-war-besser-Keule". Mir geht es um ganz andere Dinge. Erstmal bin ich von der Idee mit einer kompletten Würstchenparty rum zu rennen von Anfang an nicht warm geworden. Und jetzt sehe ich immer mehr vom Kampfsystem und denke... Arcade pur. Keinerlei Tiefgang, keine Taktik, einfach nur wildes rumgeporte, irgendwelche Teleportschläge und Geballer ohne Ende. Ich kann mich irren, und das was ich bisher gesehen habe, ist vielleicht gar nicht so aussagekräftig und das Gesamtspiel ist nachher voll toll, aber bisher flasht mich das, was ich so sehe kein bisschen und ich bereite mich schon auf eine herbe Enttäuschung vor. Glücklicherweise muss ich es nicht gleich kaufen, da mein Nachbar es sich eh sofort holt. So kann ich wenigstens erstmal rein schnuppern, bevor ich mein Geld dafür tatsächlich ausgebe.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Perception

Loading
1:10 Min.
Break the Silence
Das durch Kickstarter mitfinanzierte Horror-Adventure benutzt ähnlich wie Beyond Eyes ein eher unkonventionelles Spielkonzept. Man steuert das blinde Mädchen Cassie und kann mithilfe von erzeugten…
29.04.2017
Views: 159
Arms

Loading
1:13 Min.
Helix-Trailer
Nintendo hat einen weiteren Kämpfer aus dem Boxspiel mit den ausfahrbaren Armen vorgestellt: Helix. "Mit seinem elastischen Körper kann er sich leicht strecken und wieder zusammenschrumpfen."
28.04.2017
Views: 130
Little Nightmares

Loading
6:03 Min.
Video-Test
Die schwedischen Tarsier Studios wollen mit Little Nightmares die kindlichen Ängste in einem düsteren Spiel im Stil von Limbo oder Inside thematisieren. Ob das gelingt, seht ihr im Video-Test.
28.04.2017
Views: 2714
Skullstone

Loading
1:48 Min.
Debüt-Trailer
Die polnischen Indie-Entwickler Black Torch Games wollen Ende 2017 ihren von Rollenspiel-Klassikern wie Dungeon Master und Stonekeep inspirierten Dungeon-Crawler Skullstone auf PC veröffentlichen.
28.04.2017
Views: 438
New Nintendo 2DS XL

Loading
1:55 Min.
Ankündigung
Nintendo hat ein weiteres Gerät aus der 3DS-Familie angekündigt: den New Nintendo 2DS XL. Der Handheld soll für diejenigen gedacht sein, die sich zwischen dem Nintendo 2DS (100 Euro) und dem New…
28.04.2017
Views: 3054
For Honor

Loading
0:40 Min.
Saison 2: Schatten & Macht
Ubisoft hat die zweite Season "Shadow & Might" von For Honor angekündigt. Sie wird am 16. Mai 2017 auf allen Plattformen starten. "Shadow & Might" bietet zwei weitere Helden, zwei zusätzliche Karten, neue…
27.04.2017
Views: 680
Tekken 7

Loading
3:10 Min.
Charakter-Trailer #1
Bandai Namco Entertainment Europe stellt das Kämpfer-Aufgebot aus Tekken 7 im ersten Charkter-Trailer näher vor. Zu sehen sind Marshall Law, Feng, Bob, Bryan, Devil Jin, Hwoarang, Gigas und Katarina.
27.04.2017
Views: 1104

Facebook

Google+