Video "Der Epilog" zu Uncharted 4: A Thief's End - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Uncharted 4: A Thief's End: Video-Epilog

Im Epilog zum Action-Adventure "Uncharted 4: A Thief's End" spricht Jörg über das natürliche Verhalten der KI-Begleiter.



Video-Epilog
Views: 8586   32 Bewertungen
Einbetten:
Uncharted 4: A Thief's End
ab 24,90€ bei

Kommentare

Raskir schrieb am
Ja deinen Kommentar habe ich auch schon kommentiert (harhar)
Dachte mir schon, dass du es nicht genau so meinst und es war auch nur dieses eine Beispiel was mich zum schmunzeln brachte :)
Die anderen Punkte fand ich aber schon sehr interessant. Besonders, dass die KI Begleiter auch mal beim Klettern oder außerhalb vom Kampf sich in Gefahr bringen und man ihnen binnen kurzer Zeit helfen muss.
Aber schließen wir das doch so ab. Wir beide sind zufrieden mit den Schritten die Naughty Dog bisher geht, sehen aber noch Luft nach oben, besonders was die Unberechenbarkeit der Begleiter angeht
4P|T@xtchef schrieb am
Oh, das kam dann zu oberflächlich rüber. Quatschen vor der Kamera ist sowieso nicht mein Ding. Das mit dem Schubsen ist natürlich nicht das, was ich mir als dramatischere Zukunft im Koop mit KI erhoffe - da kann ich auch zum Hafenfest gehen.;)
Es geht natürlich um "menschlicheres" Verhalten, das aus dieser Koop-Sicherheit eben auch mal Unberechenbares entstehen lässt. Also genau das, was du mit "verschiedene Charaktere, verschiedenes KI-Verhalten" ansprichst. Im Kommentar hab ich das hoffentlich etwas prägnanter formuliert.
Und ja, man kann sich auf künftige Spiele von Naughty Dog freuen, wenn sie das intern auch so entwickeln wollen.
Raskir schrieb am
Interessantes Video und ich stimme schon im Großen und Ganzen zu. Aber das Beispiel, wie das KI Verhalten noch dramatischer sein könnte indem Sam Nate zur Seite schubst und dann einfach wegläuft ist schon etwas strange. Da hast du dich auch ein bisschen verhaspelt (sehr viele "ähs" in sehr wenigen Sekunden) was den Eindruck erweckt als hättest du verzweifelt nach einem Beispiel gesucht und das war das erste was dir einfiel n__n
Grundsätzlich finde ich den Ansatz aber nicht schlecht, nicht aber dass mich der KI Begleiter zur Seite stößt. Interessanter fände ich, dass man verschiedene KI Begleiter hat, und diese unterschiedlich zu den Situationen reagieren. So dass es sich evtl auch mit dem eigenen Spielstil schneidet. Wenn man selber eher heimlich vorgehen möchte und der KI Begleiter auf einmal anfängt zu schießen und in Gefahr gerät. Gleichzeitig hätte man dadurch den Vorteil sich von hinten anschleichen zu können. Ein anderer KI Begleiter ist hingegen besser im Schleichen und lautlosen ausschalten, aber seine Treffsicherheit ist dafür niedriger und seine Handlungen beim Flankieren eingeschränkter. So oder so ähnlich würde ich es mir für die Zukunft wünschen. Verschiedene Charaktere, verschiedenes KI Verhalten. Und natürlich, dass die KI sich auch selber mal in Schwierigkeiten bringt, so wie du es schon angedeutet hast.
Aber was Naughty Dog hier zeigt ist schonmal richtig richtig gut. Optisch haben sie schon viel beim Spiel rausgeholt, aber die taktsichen Möglichkeiten im Kampf sind eine enorme Steigerung und das KI Verhalten der Mitstreiter ist für heute Verhältnisse wegweisend. Ich bin sehr gespannt auf weitere Naughty Dog Titel. Was bei UC4 gezeigt wurde ist super und stimmt mich umso positiver für ihre zukünftigen Projekte.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Metal Max Xeno

Loading
0:30 Min.
Ankündigung
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 557
Metal Max Xeno

Loading
3:38 Min.
Trailer (Japan)
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 535
Agony

Loading
1:02 Min.
Termin-Trailer
Agony aus dem Hause Madmind Studios wird am 29. Mai 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der zunächst auf Kickstarter erfolgreich finanzierte Titel spielt in der Dystopie einer verdrehten Welt.
22.04.2018
Views: 783
War for the Overworld

Loading
2:32 Min.
The Under Games
Für War for the Overworld sind die letzte Download-Erweiterung "The Under Games" (9,99 Euro) via Steam, GOG.com und im hauseigenen Store sowie das große Update 2.0 erschienen. "The Under Games" ist ein…
22.04.2018
Views: 10
Warframe

Loading
0:48 Min.
Beasts of the Sanctuary
Digital Extremes wird Warframe auf PC in dieser Woche mit dem Update "Beasts of the Sanctuary" versorgen. Es umfasst den teambasierten Survival-Modus "Sanctuary Onslaught" und Khora, den ersten Warframe des Jahres…
22.04.2018
Views: 89
Xbox Games with Gold

Loading
1:47 Min.
Mai 2018
Im Mai 2018 erhalten Spieler mit einer aktiven Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft (Xbox Games with Gold) Zugang zu folgenden vier Titeln. Auf der Xbox One sind Super Mega Baseball 2 und Metal Gear Solid 5: The Phantom…
21.04.2018
Views: 54
Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 671
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 429
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 382

Facebook

Google+